[P&P 3. Edition] Abenteuer-Basis-Box

Dieses Thema im Forum "Das Schwarze Auge" wurde erstellt von Malthus, 18. Februar 2001.

  1. Malthus

    Malthus Senior Member

    Registriert seit:
    Jan. 2001
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Seid gegrüßt Brüder (und Schwestern)!
    Ich hab mitbekommen, daß hier einige auch DSA spielen. Deshlab wende ich mal mit meinem Problem an euch.
    Ich will nämlich auch mal P&P-Rollenspiele spielen und da meine älteren Brüder früher DSA gespielt haben, besitze ich jede Menge (älterer) DSA-Boxen (von 1984-1990). Ic habe Boxen wie "mit Mantel, Schwert und Zauberstab", "Götter, Magier und Geweihte" und noch mehr Krimskrams.
    Das einzige was fehlt ist die Abenteuer Basis-Box (oder so). Da aber das meiste was darin steht auch schon in "Mit Mantel, Schwert und Zauberstab" steht (kampfregeln, heldenerschaffung usw.) wollte ich mir das Teil nicht nochmal kaufen.

    Lange Rede kurzer Sinn, kann mir jemand sagen was da wichtiges drinnsteht?
     
  2. Falk

    Falk ChickenWizzardwing

    Registriert seit:
    Nov. 1999
    Beiträge:
    3.218
    Zustimmungen:
    4
    In dem Basisbuch sind 2 Hefte. Einmal mit den regeln und eines mit einem Solo-und Multiplayer Abenteuer.
    Außerdem findest du die Regeln (die Kampfregeln findest du ja in neuer Form in "Mantel,Schwert und auberstab"), Helden(Krieger,Novadi,Zwerg,Streuner usw.), die Heldenerschaffung
    und Tips zum Rollenspiel. Mehr fällt mir jetzt nicht ein, falls ich noch was vergessen habe, wird es bestimmt noch ergänzt
     
  3. Malthus

    Malthus Senior Member

    Registriert seit:
    Jan. 2001
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Nunja, aber im Mantel Schwert und Zauberstab (im folgenden nur noch MSuZ) stehn so dinge wie, die länge einer Kampfrunde, einer Spielrune, bei wieviel Abenteuerpunkten Stufenaufstieg ist, nicht.

    Achja, ich hab gehört, daß die Kreaturen des schwarzen Auge und das Land des schwarzen Auge veraltet sind...stimmt das.
     
  4. Nadir

    Nadir Dunkelelfe

    Registriert seit:
    Juli 2000
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Was noch im BasisWerk drin steht was wichtig ist, sind die götterschenke, die Helden bekommen je nach dem in welchem Monat sie Geburtstag haben... aber sonst steht nichts weiter wichtiges drin, das nicht im MSZ sthen würde... also kauf, dass nicht unbedingt. Die Tabelle kann ich dir auch zukommen lassen.
     
  5. Nadir

    Nadir Dunkelelfe

    Registriert seit:
    Juli 2000
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    naja, die sind in sofern veraltet, dass sie Aventureien im jahre 15 Hal oder oder so beschreiben und jetzt offizell 32 ??? Hal oder so ist... aber du brauchst ja nur im Jahr 15 Hal spielen und schubs sind sie wieder aktuell..
     
  6. Malthus

    Malthus Senior Member

    Registriert seit:
    Jan. 2001
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm, wenn das nicht zu groß ist und es nicht zuviel Arbeit macht, könntest du mir alles wichtige mailen (zB Dauer einer Kampf/Spiel-Runde, Stufenaufstieg usw.)?
     
  7. Cordovan

    Cordovan Malkavianer Antitribu

    Registriert seit:
    Jan. 2001
    Beiträge:
    4.824
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Die Kreaturen-Box ist durch die Drachen, Greifen, Schwarzer lotus-Box ersetzt worden (eine Änderung die vorgenommen worden ist, ist die, daß es keine Monsterklasse mehr gibt sondern einen GW (Gefährlichkeitswert, reicht von 1-20 - 1=*kicher* 20=*buddeldirdeineigenesGrab*).

    Wir befinden uns im Jahr 31 nach Hal.
    Aber Werte kann man anpassen...und außerdem hat sich eh nicht sonderlich viel an den Werten geändert - ich habe zwar beide Boxen - benutzen tu ich meistens eh nur das kreaturenheft, weil ich DIN A4-Format besser finde als A5.

    Das MSZ ist das ultimative Regelwerk!
    Das Basiswerk ist nicht sonderlich ergiebig - nehm Nadirs Vorschlag an, dir die Göttergeschenke zu übersenden, oder frag mich nochmal. Vergeß die Basisbox - rausgeworfenes Geld!

    Die Stufenleiter steht auf dem Werdegangsbrief, den man im Internet auf diversen DSA-Seiten finden kann.

    Da du auch die GMG-Box hast, bist du ja auch recht gut ausgerüstet - Laßt die Spiele beginnen! ;)

    Ciao!
    Cordovan Zornbold,
    Diener Peraines in ihren göttlichen Gärten!
    Hpt. a.D.
    Der tapfer sein Leben in der dritten Dämonenschlacht ließ um den Erzalverianer zu hindern, seine schändlichen Taten zu begehen!
     
  8. Malthus

    Malthus Senior Member

    Registriert seit:
    Jan. 2001
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Da ich am Anfang die Geschichte sowieso nicht so sehr einbeziehe, ist das Jahr eigentlich egal...für erste.
     
  9. Nadir

    Nadir Dunkelelfe

    Registriert seit:
    Juli 2000
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    na klar, dass ist nicht so viel..

    ne Spielrunde dauert 5 minuten
    ne Kampfrunde 3 sekunden oder 5 ? ?? ach wir spielen immer mit 3 *g*

    stufenanstieg... das ist immer das gleiche..

    -zuerst darf du ne gute Eigenschaft erhöhen: eine aussuchen und mit 1w20 drüber würfen, dann ist sie gesteigert... darf du dreimal versuchen...
    -schlechte senken das gleiche, nur drunter oder gleich würfeln um sie zu senken..
    -LE und AE erhöhen... bei micht magiebegabten immer +1W6 LE, bei magiebegabten steht, das ist im GMG aber für jeden typus beschrieben.
    -talente und zauber steigern, bei nichtmagiebegabten 30 Versuche, bei magischbegabten wieder GMG fragen.. bei einem Talent(Zauber)wert von -20 bis 10 musst mit 2W6 über den wert kommen (also augenzahl zusammen zählen muss höher als wert sein, dann +1) bei einem Talent(zauber)wert von 11 - 17 mit 3W6 darüber kommen (wieder augenzahl) höchster Talent(zauber)wert ist damit 18..

    so, wenn du noch irgendwas wissen magst, dann meld dich einfach bei mir.. du kannst mich da gerne fragen.
     
  10. Malthus

    Malthus Senior Member

    Registriert seit:
    Jan. 2001
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist das mit der Bewegung in Kämpfen?
    Also, folgende Situation. Alrik und Mara (*ggg*) kämpfen jeweils gegen einen Ork. Alrik und Mara sind ca 6 meter voneinander entfernt. Nachdem Alrik den Ork niedergemetzelt hat, eilt er Mara zur hilfe. Wieviel Kampfrunden braucht er um bei ihr zu sein (schönes Beispiel, was?:D)

    Achja, wegen dem Stufenaufstieg:
    Das weiß ich doch schon (steht in MSuZ). Ich meinte, wieviel AP braucht man um aufzusteigen.
     
  11. Nadir

    Nadir Dunkelelfe

    Registriert seit:
    Juli 2000
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    das ist Spielleiterentsccheidung... und kommt sehr darafu, was zwischen den beiden ist.. normalerweise, weiß man ja eh nicht so genau, ob die jezt 4,5 m oder 7,83 m auseinander stehen... und ob Mara zwischen Ork und Alrik steht, weil, dan könnte es etwas schwieriger werden *g*

    am besten du malst dir die Kampfsituationen immer auf und dann sieht der gesunde Menschenverstand schon, wie weit man kommt...

    ich hatte mal ein system ausgearbeitet mit feldern bewegungspunkten und so weiter... aber eigentlich haben wir es nie richtig bebraucht...

    zum stufenanstieg schick ich dir ne liste... wenn ich deine E-Mail-addy hab...
     
  12. Malthus

    Malthus Senior Member

    Registriert seit:
    Jan. 2001
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Danke, hab deine Mail erhalten...sehr informativ... :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden