[Release] Ascalons Breagar

Dieses Thema im Forum "Modifikationen - Releases" wurde erstellt von Jastey, 26. Februar 2018.

Schlagworte:
  1. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.767
    Zustimmungen:
    185
    Ich brauche ein bisschen Formulierungshilfe: ich bin grade dabei, Breagar mehr Reaktionen in SoD zu geben. Was würde er so als Einzeiler vom Stapel lassen Eurer Meinung nach?

    -In der "Überfalls"Area die aus einer engen Schlucht besteht, manche NPCs warnen hier vor einem möglichen Hinterhalt
    -Nachdem der riesige Rhinozeruskäfer getötet wurde
    -Wenn die Schlacht bei Bridgefort startet
    -wenn ein weiterer Kampf beginnt in Kanaglym gegen die ganzen bösen Magier (bd5300.are, Underground River)
    -nachdem Hephernaan die Gruppe im Dragobspear Castle gesehen hat (und es klar ist, dass die Gruppe schnell verschwinden sollte)
    -beim Anblick der noch geschlossenen Tür zum Portal (die anderen NPCs empfinden die Tür als "bedrohlich")
    -Nachdem Hephernaan alle hintergangen hat und das Portal geöffnet ist
    -Nachdem der PC die Crusader getötet hat, die die Gruppe am Portal aufhalten wollte
    -Nachdem die Gruppe aus Avrnus wieder da ist
    -beim Ersteigen von Dragonspear Castle mit dem riesigen Drachenskelett nach dem Sieg
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2020
  2. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    90
    Puh, irgendwie hat SoD nicht so viel Eindruck hinterlassen, ich erinnere mich an einiges gar nicht. Da muss ich wohl noch mal ein Spiel aufsetzen ...
    Zu Hephernaan eindeutig: Magiern kann man nicht trauen, dass habe ich euch schon häufig gesagt!
     
  3. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.767
    Zustimmungen:
    185
    Der Spruch gefällt mir! Danke. Ich nehme auch gerne später noch Vorschläge entgegen, wenn Ihr mit Breagar spielt und merkt, dass meine Platzhalter gar zu platt sind.
     
  4. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    2.579
    Zustimmungen:
    52
    Ich habe zwar SoD noch nie gespielt - aber bei dem Riesenkäfer könnte ich mir das gut vorstellen:

    "Ich habe schon einiges an Ungeziefer gesehen, seit ich mit Euch reise - aber dieses Ding stellt alles bisherige an Scheußlichkeit in den Schatten!"
     
  5. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.767
    Zustimmungen:
    185
    Oh, sehr schön! Ist auch aufgenommen.
    Die Schlachtrufe habe ich einfach aus seinem Soundset genommen.
     
  6. Acifer

    Acifer Senior Member

    Registriert seit:
    Apr. 2019
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    52
    Mir geht es ähnlich wie Morywen. Ich habe SoD zwar zweimal durchgespielt, aber an viele dieser Szenen kann ich mich gar nicht richtig erinnern...
    Anmerkungen zu den Zwergen Dumathoins und dem Lich hast Du schon berücksichtigt, oder? Dann gibt es da noch diesen Zwerg mit den Stiefeln im Lager, wo Breagar sicher auch einen netten Einwand hätte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2020
  7. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.767
    Zustimmungen:
    185
    Den muss ich nochmal nachsehen. Ansonsten den Zwergen/Lich-Dungeon habe ich zumindest insoweit, als dass Breagar es nicht zulässt, dass man die Zwerge verrät.
     
  8. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    18
    Hm, ich spiele gerade eine Gruppe mit Breagar und Edwin. Deswegen hat die Gruppe nach der Mantelwaldmine auch nur einen Ruf von 15. Und das ist zu wenig, um die Botin erscheinen zu lassen (mind. 17). Aber 17 ist halt schon ein guter Weg, um die bösen Charaktere aus der Gruppe verschwinden zu lassen. Spieltechnisch könnte ich Edwin gehen lassen und einen anderen Magier nehmen (gibt ja einige...). Aber ich finde das ein wenig schwierig... Soweit ich die Skripte verstanden habe, geht es auch in allen sonstigen Teilen von Breagars Quest erst weiter, wenn die Botin da war. Da ist schon ein Showstopper drin, bzw. eine Unverträglichkeit von Breagars Geschichte mit bösen Charakteren. Ich kann ja verstehen, dass man da den Ruf ein wenig abfragt, aber die Forderung nach einem Ruf von mind. 17 finde ich schon ein wenig hoch...
     
  9. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.767
    Zustimmungen:
    185
    Die Botin kommt halt nicht zu unserem Lieblingszwerg, wenn er sich mit so bösem Gesocks einlässt?
    Ich verstehe das Problem, sehe das aber durchaus als eine Designchoice von @Ascalon .
     
  10. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    7
    Hier könnte man dann anführen, dass Breagar in BG 2 auch einen "bösen" Weg im Umgang mit den Duergar anbietet etc. Insofern wäre es konsequent, wenn Breagar auch in BG 1 nicht so zwingend gut zu spielen sein muss, um seine Quest zu machen. Zumal Breagar in Bg 2 glaube ich keinen Rufzwang hat, um auf die Suche nach seiner Axt zu gehen, oder?
     
  11. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.767
    Zustimmungen:
    185
    Achso wir reden von BG1 naja, Mantelwaldmine, woher soll ich denn das wissen Braucht er die Axt nicht zwingend zu Beginn von BGII? Also ist der Fall, dass er die gar nicht hat, überhaupt berückichtigt?
     
  12. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    7
    Ich glaube nicht, dass das berücksichtigt ist. Breagar ist halt rechtschaffen gut, was zwangsweise zu einem Ruf von 20 führt und die Quest in BG 1 ermöglicht, da dort mit Rufpunkten nur so um sich geschmissen wird. Der Böse Weg und meinetwegen eine abtrünnige Version von Berronars Axt gibt es bisher noch nicht.
     
  13. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.767
    Zustimmungen:
    185
    Realistischer wäre es meiner Mienung nach in dem Fall, einen Konflikt Breagar - böse NPC/HC einzubauen, der halt irgendwann auftritt.
     
  14. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    90
    Ich glaube die Axtquest ist für BGT nötig, sonst taucht er nicht bei den Golems auf. Ich bin mir auch nicht sicher, ob er bei zu schlechtem Ruf nicht die Gruppe verlässt oder in BG 1 den HC nicht vor dem Endkampf angreift, wenn enthüllt wurde, dass es sich um einen Bhaalspwan handelt. Wenn ich ihn mitnehmen, sind das immer gute Parties.
     
  15. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    7
    Stimmt, nach den Kämpfen in Kerzenburgs Katakomben wird beim erreichen der Oberfläche ein Dialog getriggert, in dessen Konsequenz Breagar das Bhaalkind töten soll, oder es am Leben lässt, weil es offensichtlich gegen sein böses Erbe ankämpft.
     
  16. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    7
    Aber jetzt mal ehrlich, gibt es denn gerade in Bg 2 überhaupt genügend abweichende Questlösungen für eine böse Gruppe. Mir fällt da nur das Vergiften des Druidenhains ein und das Töten von Hendak in der Kupferkrone.
     
  17. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    18
    Da ich gerade Rufoptimierung betreibe ist mir folgendes aufgefallen: Breagar kommentiert eine Rufänderung immer mit einem Dialogfenster. Die Bioware NPCs machen das nur mit einer Zeile im Statusfenster. Ist ein Hinweis. Ich weiß aber gar nicht, wie man das ändert, von daher auch keine Ahnung, ob das Aufwand ist oder eine 2min-Aktion...
     
  18. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.767
    Zustimmungen:
    185
    Du meinst eine Bemerkung bei jedem Rufanstieg, nicht nur so einmal?
     
  19. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    18
    Bei jeder Rufänderung. Nicht nur bei den Anstiegen. Aber ich glaube nur, wenn der Ruf über 12 ist. Im neutralen Bereich sagt er glaube ich nichts. Edwin beschwert sich dann auch immer, aber halt nur im Statusfenster. Die beiden sind da schon parallel, nur technisch halt anders. Bei Breagar kommt das Dialogfenster, bei Edwin nur der Status. Der Rest ist ziemlich stumm, aber sind auch Littlun, Flara und Kivan. Wobei Kivan bei schlechtem Ruf bei den Änderungen die Kommentare in der normalen Anzeige hat. Die beiden Mod-NPCs sind da stumm.
     
  20. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.767
    Zustimmungen:
    185
    Was meinst Du mit "normalen Anzeige" bei Kivan? Auch Dialogfenster?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden