[Release] Ascalons Breagar

Dieses Thema im Forum "Modifikationen - Releases" wurde erstellt von Jastey, 26. Februar 2018.

Schlagworte:
  1. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte es schon in den alten Versionen so verstanden, dass Tobin einem auch später noch die Möglichkeit bieten sollte, auf den Friedhof zu gehen, um sich dem Leichnam stellen zu können, wenn man beim ersten Besuch noch nicht soweit war, sich einem so starken Feind zu stellen.

    Oh, gut zu wissen! :up:
    Den Dialog habe ich eigentlich nicht abgebrochen, wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe ...
     
  2. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    28
    Ich habe gerade gelernt, dass nicht Item Patcher der Bösewicht ist, sondern im Gegenteil versucht, eine Lösung für Mods zu bieten, die selbst alle magischen Gegenstände von der Gruppe entfernt und dadurch zu Problemen führt, wenn nicht-entfernbare Mod-Gegenstände auf diese Art verschwinden. Also dafür gib't hier erst mal ein :up:. Trotzdem ist ein "Blindinstallieren" der Komponente, wie es scheinbar von BWS durchgeführt wird, trotzdem nicht zu empfehlen, wie Morywen gerade erfahren darf.
    Als problematische Mods hierzu wurden SOS und NEJ erwähnt, beide Mods kenne ich nicht vom Inhalt her.
     
  3. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    3
    Die Quest triggerte nachdem der Riese besiegt war. Es gab die Silberaxt, und es verlief soweit alles normal, bis darauf dass der Arm nicht auftauchte. Das ist mir erst bei Tobin aufgefallen. Ralph erschien wie vorgesehen und auch der Schmied gab ganz normal den Auftrag. Nur Tobin wollte nicht mit uns reden. Ich denke nicht, dass der Armstumpf fehlte. Ich sehe aber gerne morgen mal nach. Ich glaube aber, dass mir aufgefallen wäre, wenn ich da etwas abgenommen hätte. Wäre der nicht eigentlich in der Schmiede mit den restlichen Sachen runtergefallen? Oder kommt der erst danach?
     
  4. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    28
    Der Armstumpf sollte nach dem Zwischenfall in der Schmiede in Breagar's Schildslot sein (behaupte ich jetzt mal, ohne das nochmal nachgesehen zu haben). Ich unterstelle Dir da nichts. Ich hoffe nur immer noch, dass es nicht eine Unverlässlichkeit der Cutscene ist, in der der Silberarm übergeben wird, weil ich mich da etwas hilflos fühle, das verlässlicher zu gestalten.
    Aber das heißt, dass ich keinen Trigger für den Rivanielquest überprüfen muss (sondern höchstens den Austausch Armstumpf -> Silberarm).
     
  5. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    3
    Ich fühle mich nicht angegriffen. Die eigene Schusseligkeit muss ja immer in Betracht gezogen werden. Ich sehe mir mal die Saves an. Ich verstehe den Sinn des Itempatchers, finde das auch gut. Allerdings wäre eine Überprüfung, ob es nötig ist schön und auch eine Dokumentation wäre erfreulich. Vielleicht muss ich mal in der des Fixpacks stöbern.
    Die Übergabe hat bei mir vorher noch nie Probleme gemacht. Weshalb ich vermute, dass es daran hängt. Es wird der Armstumpf durch den Silberarm ersetzt. Dieser erscheint gewöhnlich aber im Ringslot und nicht im Schildslot. Wahrscheinlich verwirrt das das Script. Ich schaue mir morgen noch mal an, ob und wo der
    Arm ist.
     
  6. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    28
    Ah, ja Ringslot oder Schildslot ist jetzt, glaube ich, nicht so wichtig - wobei Ringslot auch schon daher für den Silberarm stimmt, da man mit ihm ja den Arm benutzen, und nur keinen Ring anziehen können soll.
    Dann wird der Silberarm eventuell mit der kaputten Hand ausgetauscht, und ist dann im Ringslot. (Ich müsste jetzt in der Mod wieder suchen gehen, welche Cutscene das war, deswegen rate ich gerade etwas.)
    Nach dem Unfall jedenfalls hat Breagar ja einen verletzten Arm und Hand, so dass sowohl Arm als auch Ringslot nicht zu benutzen sind, oder? Und der Silberarm wird dann in den Ringslot getan, so dass er dann wieder einen Schild tragen kann.
     
  7. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    3
    Genau, erst hat er einen kaputten Arm. Mit dem Ringslot müsste ich nachsehen, ob der nicht auszurüsten ist. Sobald ich meinen Laptop in den Fingern habe, schaue ich mir das auch mal an. Vor allem schaue ich mir in einer Installation ohne den Itempatcher an, ob es einen Unterschied gibt.
     
  8. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    28
    Toll! Vielen Dank schonmal.

    @Lumorus Danke für die Antwort. Falls es da wieder Probleme gibt, sag bescheid.
     
  9. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe noch einmal etwas herum probiert. Ich konnte den Fehler mit der fehlenden Hand nicht reproduzieren. Ich habe aber festgestellt, dass Armstumpf und verkrüppelte Hand an ihrem Platz waren. Der Arm belegt den Schildslot, die Hand den Ringslot. Zufällig hatte ich noch eine andere Installation mit dem Item Patcher. Da hatte ich leider keinen passenden Save, konnte aber Breagar in eine Party kurz vor den Minen aufnehmen und habe einen Speedrun mit viel Str Y gemacht. In dieser Installation kann man zwar Stumpf und Hand ebenfalls entfernen, aber nachdem man den Riesen erschlagen hat, erscheint die silberne Hand im Ringslot, wo sie ja auch hin soll. Anscheinend tritt der Fehler mit der falsch platzierten Hand, die auch nicht erscheinen kann, nur auf wenn noch eine andere Mod mit rein spielt. Ich habe nur keine Ahnung, welche das sein könnte. Ich würde aber annehmen, dass diese Kombination eher selten auftritt. Deswegen würde ich mir darüber auch keine Gedanken machen. Diese Installation hat noch eine ältere Breagar Version (7.00 ist angegeben, aber sie wurde schon dir betreut), wo er seine ganzen Klamotten fallen lässt, wenn er die silberne Hand bekommt. Ich nehme aber nicht an, dass dies eine Rolle spielt.
     
  10. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    28
    Vielen Dank!
    Leider doch, weil hier das Skript anders läuft - da Breagar da"nackt" war, konnte ich das Item direkt in den richtigen Slot setzen, da ich nicht versehentlich ein anderes Item kaputt machen kann. EDIT Oh, nein, in Version 7.0 hatte ich auch schon das ItemReplace drin. Hm, dann ist das wohl stabiler, als ich dachte. Schön!
    Aber da er ja vorher den Ringslot bereits belegt hat, ist es doch eigentlich Wumpe... ich muss mir das nochmal überlegen. Eventuell können wir beides haben: dass der Silberarm immer richtig im Ringslot abgelegt wird und Breagar trotzdem nicht komplett ausgezogen werden muss - da er ja vorher schon den Ringslot belegt hat!
    EDIT: ich lasse es erstmal so, wie ich es jetzt hatte. Bei der vorherigen Variante (erst das Item erzeugen und dann in den Ringslot setzen) läuft man nämlich Gefahr, dass das Item gar nicht im Inventar landet, weil das voll sein könnte. Das war auch der Grund, warum vorher ein DropInventory() drin war.
    Aber sehr schön, dann lege ich das erstmal zu den Akrten. Vielen Dank!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2019
  11. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    28
    Äh, bzw jetzt verstehe ich gar nichts mehr - nach meiner Skriptänderung ohne das DropInventory() müsste der Silberarm eigentlich im Schildslot landen, weil ich das falsche Item damit ersetze (nämlich den verkrüppelten Arm, nicht die Hand...) Ich ändere das jetzt mal zur Hand und hoffe, dass damit alles stimmt...
     
  12. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Jawoll, mache ich. :)
     
  13. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    3
    @Jastey In der Version 7.0.6 landet der Arm also von der Mod aus im Schildslot. Wenn der Itempatcher nicht verwendet wurde, kann man ihn da wohl auch nicht mehr wegtun. Also kein Schild benutzen, dafür einen Ring. Das ist von der Geschichte her auch vertretbar. Da Breagar sich vom Kit her nur auf Einhänderkampfstil spezialisieren kann, passt das. Auch wenn es für den Spieler angenehmer ist, wenn die Silberhand im Ringslot ist. Manche Leute mögen ja ihre Krieger mit zwei Waffen kämpfen zu lassen, andere wollen mal ein Schild ausrüsten. Vor allem kann er dann keinen Bogen oder eine Armbrust ausrüsten. Wie gesagt von der Story her, ist das durchaus auch ok. Aber du wolltest es ja eh ändern.
     
  14. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    28
    Ja, in der nächsten Version ist das korrigiert - dann liegt der Silberarm wieder im Ringslot, wo er auch hinsoll. Es heißt ja auch in der Beschreibung: kann den Arm normal verwenden, aber Finger zu dick für Ringe. Schön, dass mir das noch aufgefallen ist - Du hattest es oben ja auch schon berichtet, dass der Silberarm im Schildslot ist, aber irgendwie ist das bei mir mit dem ganzen "lässt sich verschieben" als eigene Fehlermeldung untergegangen.
    Im Grunde hilft Euch der Itempatcher hier, um den Fehler zu korrigieren... :shine:
     
  15. Wolfmoon

    Wolfmoon Junior Member

    Registriert seit:
    Feb. 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hiho! :)
    Ich halte ja sonst hier meine Klappe, aber ich habe ein Problem mit Breagar (EE) ... Wann immer er sich meiner Gruppe anschließt (egal ob vor oder nach den Naskell - Minen) beginnt mein Char ständig ein Gespräch mit ihm... ist der Bug bekannt, bzw. zu beheben?
     
  16. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    28
    @Wolfmoon Kennst Du Dich mit dem Untersuchen von Stutterbugs aus? Wenn nicht, dann sende mir bitte ein Savegame an jastey at web.de. Du spielst BG:EE mit oder ohne SoD?
     
  17. Wolfmoon

    Wolfmoon Junior Member

    Registriert seit:
    Feb. 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Nein, davon hab ich keine Ahnung... Ich spiele zum ersten Mal mit SoD. Das Savegame habe ich Dir geschickt. Ich bedanke mich im Voraus für Deine Hilfe! :up:
     
  18. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    28
    @Wolfmoon EDIT: Ich glaube, ich habe mich komplett verlesen. Das Buch ist ACQBOOK2 und nicht das, was ich gerade geschriben habe..

    Ich sehe in Deinem Save, dass Du das Buch "Die Geschichte der Axt Berronars" im Inventar hast ("ACBOOK02"). Wo hast Du das her? Das soll es eigentlich erst in BGII geben. Ich vermute, dass da auch Dein Problem herkommt, da sich der BG1- und BGII-Teil zum Teil dieselben Skripte teilen, aber nicht alle Dialoge für BG1 kompiliert werden. Setze mal per Cheat die lokale Variable (Achtung: lokale Variable heißt, dass beim Bestätigen der Kursor über Breagar liegen muss!):

    C:SetGlobal("ACACBOOK02","LOCALS",1)

    Das behebt hoffentlich den Stutter.
     
  19. Wolfmoon

    Wolfmoon Junior Member

    Registriert seit:
    Feb. 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Habe nur Bashrik Funkenhammers Tagebuch und Karlinis Zauberbuch dabei...
     
  20. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    28
    @Wolfmoon So, jetzt habe ich aber die richtige Variable identifiziert. :shine:
    Wenn Du den Cursor auf Breagar legst und über Cheat folgendes eingibst:
    C:SetGlobal("ACBLUN14","LOCALS",2)

    dann hört bei mir lokal der Stutter auf.
    Warum dieser Dialog bei Dir ausgelöst werden soll, ist mir allerdings ein Rätsel, weil es die "BLUN14" in BG:EE (SoD) offiziell gar nicht gibt und ich sie auch in Deinem Inventar nicht sehe. Eventuell ist sie in dem Bag of Holding, aber es gibt wie gesagt diese Datei im Spiel gar nicht, selbst wenn Du die Waffe (unwissend) importiert haben solltest.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden