[Organisation] Auswahl der Modifikationen - Eure Meinung zählt!

Dieses Thema im Forum "Modifikationen - Allgemeines" wurde erstellt von Jarl, 12. März 2012.

  1. Jarl

    Jarl Senior Member

    Registriert seit:
    Apr. 2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Die Möglichkeiten bestehen ja weiterhin, wenn man eine eigene Auswahl erstellt. Hier gehts um die voreingestellten Auswahlen für Neulinge oder Leute, die sich nicht groß mit der Fülle an Mods und Möglichkeiten beschäftigen wollen.

    Die genannten Kits sind nicht willkürlich, sondern passen sehr gut auf diese Charaktere und, wie Florianthure schon sagt, hätten die BG1-NPCs vermutlich ebendiese bekommen, hätte es damals schon Kits gegeben... :)

    Gruß Jarl
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2012
  2. Rumpelstilz

    Rumpelstilz Senior Member

    Registriert seit:
    März 2007
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, wenn die Auswahl stabil ist/läuft, sollte gebifft werden.:)
     
  3. Dabus

    Dabus Senior Member

    Registriert seit:
    Nov. 2007
    Beiträge:
    5.001
    Zustimmungen:
    0
    @Jastey: Um das mal kurz zu zeigen:
    Da unten sollen die Vorauswahl-Pakete rein, die hier diskutiert werden.

    Wenn man die da anklickt, wird die entsprechend geladen. Da rechts sieht man den Hilfetext, der in so gut wie jedem Abschnitt zur Verfügung steht und dort kann man dann auch lesen, was den die Version bereit stellen soll.

    Wenn man selber auswählen will, was man genau haben will, klickt man auf den Knopf neben der Auswahl. Dann ploppt eben nicht der Ordner-Auswahldialog auf, wie bei den Pfadangaben oben, sondern eben die Auswahl der Komponenten.

    Das ganze ist, wie man vielleicht erraten kann, etwas größer. 2553 Auswahlmöglichkeiten, die man anklicken könnte, wenn ich mich nicht gerade versehen habe. :D
    Da nicht jeder Lust hat, sich das alles durchzulesen, was möglich wäre und evtl. nicht weiß, was da wirklich passiert, wird eben die Vorauswahl bereit gestellt.

    @All:
    Weiß jemand, warum Leonardo Widescreen nicht einfach ans Ende gestellt hat? Wäre zum Umstellen der Auflösung ja doch schöner, das ganze ohne Deinstallation des Biffers umzustellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2012
  4. Lilith

    Lilith Dark Mistress

    Registriert seit:
    Okt. 2004
    Beiträge:
    2.206
    Zustimmungen:
    1
    Ich weiß es nicht...aber ich weiß, dass ich die Widescreen Mod grundsätzlich immer als allerletztes, also auch nach dem biffen installiere und damit noch nie ein Problem hatte.
     
  5. Dabus

    Dabus Senior Member

    Registriert seit:
    Nov. 2007
    Beiträge:
    5.001
    Zustimmungen:
    0
    Also in der Guide von Leonardo steht folgendes:

    Allerdings glaube ich das irgendwie nicht. :hae:
     
  6. Jarl

    Jarl Senior Member

    Registriert seit:
    Apr. 2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, ich hatte bei meinen letzten BWP-Installationen (BWP 9er) nie ein Problem, die Widescreen Mod hinters Biffen manuell anzuhängen. Ich finde das auch sehr sinnvoll.

    Gruß Jarl
     
  7. Florianthure

    Florianthure Member

    Registriert seit:
    Jan. 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Wäre vielleicht wirklich mal einen Ausgiebigeren Test wert. Aus meiner Sicht, wäre es wirklich sehr ppraktisch, da man es so auch immer noch ändern kann, falls man das Bild zu klein findet.
     
  8. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.381
    Zustimmungen:
    27
    Danke für die Links. Ich habe nur meine Meinung gesagt, wie gefragt. ;)
     
  9. Jarl

    Jarl Senior Member

    Registriert seit:
    Apr. 2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Ja, danke dafür :) Ich tendiere auch dazu, die originalen Porträts und Soundsets zu belassen (originales Spielgefühl).

    Für die Kits wäre ich allerdings schon und mit Level 1 NPCs soll sich niemand rumschlagen müssen.

    Ja, die Widescreen-Sache werden wir testen müssen.

    Gruß Jarl
     
  10. Toran

    Toran Schattenritter

    Registriert seit:
    März 2008
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    0
    Sollen die BG1-NPCs, die auch in BG2 auftauchen, ihre BG2-Porträts & Soundsets bekommen oder original bleiben?
    - bitte original lassen, der Stimmung wegen :)

    Sollen folgende Kits für BG1-NPCs installiert werden: Faldorn -Rächer; Safana - Säbelrassler; Kivan - Bogenschütze?
    - sollte man installieren, klingt nach sehr sinnvollen Ergänzungen :up:


    Nathaniel NPC, Sarah NPC, Faren NPC
    - Alle sind für BG2 und TdB und scheinen viele Dialoge zu haben. Klingt erst mal gut, aber obwohl ich mit Sicherheit kein Moralapostel bin, wäre es mir lieber diese Art von Romanzen nicht in einem der ersten Pakete zu installieren.
    Zudem liegen noch keine Rezensionen vor, wir wissen also noch nicht wie stabil die Mods laufen bzw. wie stimmungsvoll sie sind.
    Daher würde ich sie eher in nem weiteren Paket sehen.


    Edit:
    Biffing
    - würde ich beim Minimalpaket und den 2 Paketen danach nicht installieren. Falls man doch noch mal einen Mod per Hand nachinstallieren möchte. Allerdings sollte man die fertigen Pakete bevor man das BWS freigibt noch mal auf Laufzeit testen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2012
  11. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.611
    Zustimmungen:
    15
    Hmmm... *grübel*

    Dem schließe ich mich dringend an! :):up:
     
  12. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    0
    Tja meine Lieblingsmods wurden fast schon alle genannt!

    Ich liebe ja so ziemlich alles, was mit Quests zu tun hat. Sicherheitshalber erwähne ich mal den "Turm der Täuschung" noch dazu.
    Aber auch Mods, die bereits vorhandene NSC als Begleiter einfügen (Frennedan, Anishai usw.) sind bei mir immer dabei. Breagar ist da eigentlich der einzige NSC von "außerhalb", den ich installiere - aber auch nur, weil ich diesen Zwerg total klasse finde! :D

    Ein Mod, der mir sehr wichtig geworden ist, ist NEJ 1.1
    Die für Jaheira und Imoen sind voll super, und andere Features, wie die Händlerliga-Bank sind echt eine tolle Neuerung des Spiels

    (Wieso gilt NEJ 1.1 eigentlich als "veraltet" in der Anleitung?)
     
  13. Toran

    Toran Schattenritter

    Registriert seit:
    März 2008
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    0
    Die ersten 2 Pakete sollen absolute Empfehlungen sein, die vermutlich einem Grossteil der Spieler Spass machen, sich ins Spiel einfügen ohne es allzusehr zu verändern und stabil laufen.

    Deshalb sollen die 2 Pakete nicht allzu umfangreich werden.

    Was meinst du mit Händlerliga Bank?
     
  14. Dabus

    Dabus Senior Member

    Registriert seit:
    Nov. 2007
    Beiträge:
    5.001
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe das vom Lesen als Komponente an, die das Spielgefühl etwas durcheinander bringen kann. Zumindest soll man ja da Gefühl haben, daß man "ausgezogen" worden ist, wenn man aus dem Anfangskerker raus ist. Die Bank untergräbt das aber scheinbar etwas.
     
  15. Jarl

    Jarl Senior Member

    Registriert seit:
    Apr. 2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, wo ist mein Post von vorhin hin? Eigentlich hatte ich geschrieben, dass auch nach dem Biffing noch Mods installiert werden können. Es gelten dann weiterhin die Bedingungen hinsichtlich Installationsreihenfolge, wie Leonardo sie im BWP ausbaldowert hat.

    Hallo, Lumorus! Der Turm der Täuschung ist drin. Nej ist für die hier behandelten Auswahlen zu umfangreich. Momentan ist (mir) auch nicht ganz klar, wie es mit Nej und Kompatibilität zu anderen Mods bestellt ist.

    Gut, originale Soundsets und Portäts scheinen ja dann soweit Konsens zu sein.

    @Toran: Deinen Einwand zu Nathaniel NPC, Sarah NPC, Faren NPC finde ich gut. Lassen wir sie also erstmal raus.

    Da zu Ding0's Questpack in RG+ nix gesagt wurde, nehme ich an, dass das akzeptiert wird (?).
    Und zu den drei Kits sehe ich auch eher positive Meldungen.

    Soweit erstmal.

    Gruß Jarl
     
  16. Dabus

    Dabus Senior Member

    Registriert seit:
    Nov. 2007
    Beiträge:
    5.001
    Zustimmungen:
    0
    Bei Lumorus geht es um BGT NEJ2 v1.1.
     
  17. Tim

    Tim Streichel-Mod

    Registriert seit:
    Okt. 1999
    Beiträge:
    5.797
    Zustimmungen:
    27
    Ich würde noch anregen BGT-Gui mitzuinstallieren mit der Komponente 9. Dann bekommt man anstatt dem BG2 Menübildschirm auch den richtigen BGT Menüschirm.. und man weiß auch dass man Baldurs Gate 1 und 2 gemeinsam spielen kann.
     
  18. Toran

    Toran Schattenritter

    Registriert seit:
    März 2008
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    0
    @Jarl
    Dein post wurde nicht gelöscht, der ist in nem anderen thread :)

    BGT-Gui mit Komponente 9
    Würde die Installlation abrunden :yes:
     
  19. Wedge

    Wedge Wedgetarian

    Registriert seit:
    Juli 2007
    Beiträge:
    9.363
    Zustimmungen:
    4
    Sarah ist sehr sauber gecoded, hochwertig vertont und läuft eigentlich einwandfrei (eigentlich, weil es eine content-Falltüre gibt, in die man leicht reintritt). Der Inhalt ist in sofern Standardkost, als das du bei jedem Dialog die gute/nette/zustimmende und die schlechte/böse/andere-Meinug Antwort hast. Bei der ersten gehts weiter, bei der zweiten ist Ende im Gelände.
     
  20. Jarl

    Jarl Senior Member

    Registriert seit:
    Apr. 2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Das erklärt Einiges :D


    • BGT-GUI #9 ist drin.
    • BGT NEJ2 v1.1 ist, finde ich, nichts für die Rundum Glücklich
    • Nach deiner Beschreibung würde ich Sarah gerne rauslassen, wenn du nichts dagegen hast, Wedge.

    Gruß Jarl
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden