[Release] Balancer für Big Picture und diverse Mods

Dieses Thema im Forum "Modifikationen - Releases" wurde erstellt von Manduran, 14. Juli 2006.

  1. Leomar

    Leomar Senior Member

    Registriert seit:
    Dez. 2007
    Beiträge:
    2.893
    Zustimmungen:
    0
    Danke, Manduran. :)

    Kannst du uns sagen, ob ausser die Siebenmeilenstiefel noch etwas anderes aus Vanilla BG1 vom BP-Balancer entfernt wurde? Gegenstände stehen im oben genannten Unique Artifacts Thema.



    [EDIT]

    Außerdem wurde noch dies berichtet:
    Code:
    00004: ~UNIQUEARTIFACTS/SETUP-UNIQUEARTIFACTS.TP2~ 0 2 // Expanded
    00006: ~SETUP-BP-BALANCER.TP2~ 0 21 // Also randomly remove SOME overpowered custom items (will not affect quest relevanted items)
    Einer von den beiden Mods wird wohl die Änderungen vorgenommen haben.

    Könnte es am BP-Balancer liegen?

    Gruß Leomar
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2008
  2. Manduran

    Manduran Senior Member

    Registriert seit:
    Apr. 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ich checke dad mit den Artifacts. Sollte aber nicht so sein...

    Was die DSotSC items angeht:
    Nein. Der Balancer verändert items nicht. Nie. Never. Er nimmt sie nur den Kreturen weg. Damit hat der Balancer nichts zu tun.

    Prinzipiell:

    Fehlende items können in seltenen Fällen mit dem Balancer zu tun haben.
    Fehlerhafte items nie.

    Gruß,
    Manduran
     
  3. Manduran

    Manduran Senior Member

    Registriert seit:
    Apr. 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Restore BG Creatures Komponente nun nochmal durchgecheckt. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass nun keine Gegenstände mehr, die in Vanilla BG vorhanden sind, vom Balancer entfernt werden.

    Bez. Unique artifacts... ich mag unique items, der Balancer nimmt (noch recht sporadisch) Rücksicht darauf, ob items unique sind. Er checkt aber auch und vor allem Anderen, ob ein item ein quest item sein könnte. Das ist die größte Arbeit bei dem ganzen Pröll, aber leider unabdingbar wichtig.

    Ich weiss nicht in wie weit andere Mods, wie z.B. unique artifacts darauf Rücksicht nehmen...

    Ein Grund, warum ich ua nicht installiere und nach und nach im Balancer Uniques ausmerze.

    Aber bitte nicht falsch verstehen, der Balancer ist weit davon entfernt alle uniques im Spiel richtig zu stellen. Er macht das nur bei Kreturen, die durch die vom Balancer unterstützen Mods verändert werden und auch da bisher nur sporadisch. :)

    Gruß,
    Manduran
     
  4. Leomar

    Leomar Senior Member

    Registriert seit:
    Dez. 2007
    Beiträge:
    2.893
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info, Manduran. :)

    Gruß Leomar
     
  5. White Agnus

    White Agnus Senior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2008
    Beiträge:
    5.088
    Zustimmungen:
    0
    Was ich ganz verschwitzt habe und mir grad beim durchstöbern des Forums wieder eingefallen ist, der Balancer kann die neueste Version von NTotSC nicht bearbeiten, ich weiß leider nicht wie genau, der Fehler bei der Installation ausgesehen hat, kann ihn aber heute Abend hier posten.

    Bevor ichs vergesse hier noch der Fehler:
    Code:
    Install Component [Item and XP Balancing for 'Northern Tales of the Sword Coast (v1.60/1.61)']?
    [N]o, [Q]uit or choose one:
     1] Keep custom items
     2] Also randomly remove SOME overpowered custom items (will not affect quest relevanted items)
     3] Also remove ALL overpowered custom items (will not affect quest relevanted items)
    Uninstalling All Other Subcomponents of [Item and XP Balancing for 'Northern Tales of the Sword Coast (v1.60/1.61)']
    Done Uninstalling All Other Subcomponents of [Item and XP Balancing for 'Northern Tales of the Sword Coast (v1.60/1.61)']
    
    Installing [Also remove ALL overpowered custom items (will not affect quest relevanted items)]
    
    Altering the creatures' XP and items
    
    Patch Basis: 100 pct, Plus1: 100, Plus2: 100, Plus3: 100
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTABIGAI.cre] to [override/NTABIGAI.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTAMELKA.cre] to [override/NTAMELKA.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTARCHAN.cre] to [override/NTARCHAN.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTASCHMA.cre] to [override/NTASCHMA.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTASSAIA.cre] to [override/NTASSAIA.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTAURELI.cre] to [override/NTAURELI.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTBALEN.cre] to [override/NTBALEN.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTBKNIGH.cre] to [override/NTBKNIGH.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTBLHCU1.cre] to [override/NTBLHCU1.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTBLHCUL.cre] to [override/NTBLHCUL.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTBPWATC.cre] to [override/NTBPWATC.cre]
    Copying 1 file ...
    Copying 1 file ...
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTBRIGAN.cre] to [override/NTBRIGAN.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTCHOLGA.cre] to [override/NTCHOLGA.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTDEATH1.CRE] to [override/NTDEATH1.CRE]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTDEATHK.cre] to [override/NTDEATHK.cre]
    Copying 1 file ...
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTDOOMBE.cre] to [override/NTDOOMBE.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTDRAAGI.cre] to [override/NTDRAAGI.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTDXTER.cre] to [override/NTDXTER.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [nteldod.cre] to [override/nteldod.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTELDOD1.cre] to [override/NTELDOD1.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [TELKA.cre] to [override/TELKA.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTESSILA.cre] to [override/NTESSILA.cre]
    Copying 1 file ...
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTGGHOT1.cre] to [override/NTGGHOT1.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTGGHOTA.cre] to [override/NTGGHOTA.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTHAEBAL.cre] to [override/NTHAEBAL.cre]
    Copying 1 file ...
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTHASDAR.cre] to [override/NTHASDAR.cre]
    Copying 1 file ...
    [./override/NTHASTEN.cre] loaded, 1164 bytes
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTHELLS1.CRE] to [override/NTHELLS1.CRE]
    Copying and patching 1 file ...
    [./override/nthells2.cre] loaded, 1684 bytes
    override/nthells2.cre copied to BP-Balancer\backup/25/nthells2.cre, 1684 bytes
    Copied [nthells2.cre] to [override/nthells2.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [nthellsa.cre] to [override/nthellsa.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [nthobgod.cre] to [override/nthobgod.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTINDFI1.cre] to [override/NTINDFI1.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTINDFI2.CRE] to [override/NTINDFI2.CRE]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTINDFIG.cre] to [override/NTINDFIG.cre]
    Copying 1 file ...
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTKEELOR.cre] to [override/NTKEELOR.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTKOLDAR.cre] to [override/NTKOLDAR.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTKRESTI.cre] to [override/NTKRESTI.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTLEGIAN.cre] to [override/NTLEGIAN.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTLENORE.cre] to [override/NTLENORE.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    [./override/NTLLINDE.CRE] loaded, 1156 bytes
    override/NTLLINDE.CRE copied to BP-Balancer\backup/25/NTLLINDE.CRE, 1156 bytes
    Copied [NTLLINDE.CRE] to [override/NTLLINDE.CRE]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTLUCRET.cre] to [override/NTLUCRET.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTMAGNAD.cre] to [override/NTMAGNAD.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTMARIEL.cre] to [override/NTMARIEL.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTMILEA.cre] to [override/NTMILEA.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    [./override/ntmonkd2.cre] loaded, 1132 bytes
    override/ntmonkd2.cre copied to BP-Balancer\backup/25/ntmonkd2.cre, 1132 bytes
    Copied [ntmonkd2.cre] to [override/ntmonkd2.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    [./override/NTMONKDE.cre] loaded, 1144 bytes
    override/NTMONKDE.cre copied to BP-Balancer\backup/25/NTMONKDE.cre, 1144 bytes
    Copied [NTMONKDE.cre] to [override/NTMONKDE.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTMORDOR.cre] to [override/NTMORDOR.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    Copied [NTNADALI.cre] to [override/NTNADALI.cre]
    Copying and patching 1 file ...
    
    ERROR locating resource for 'COPY'
    Resource [NTNATALK.cre] not found in KEY file:
        [./chitin.key]
    Stopping installation because of error.
    Stopping installation because of error.
    
    ERROR Installing [Also remove ALL overpowered custom items (will not affect quest relevanted items)], rolling back to previous state
    [BP-Balancer\backup/25/UNSETSTR.25] SET_STRING uninstall info not found
    Will uninstall  47 files for [SETUP-BP-BALANCER.TP2] component 25.
      Restoring backed-up [BP-Balancer\backup/25/nthells2.cre]
    BP-Balancer\backup/25/nthells2.cre copied to override/nthells2.cre, 1684 bytes
      Restoring backed-up [BP-Balancer\backup/25/NTLLINDE.CRE]
    BP-Balancer\backup/25/NTLLINDE.CRE copied to override/NTLLINDE.CRE, 1156 bytes
      Restoring backed-up [BP-Balancer\backup/25/ntmonkd2.cre]
    BP-Balancer\backup/25/ntmonkd2.cre copied to override/ntmonkd2.cre, 1132 bytes
      Restoring backed-up [BP-Balancer\backup/25/NTMONKDE.cre]
    BP-Balancer\backup/25/NTMONKDE.cre copied to override/NTMONKDE.cre, 1144 bytes
    Uninstalled     47 files for [SETUP-BP-BALANCER.TP2] component 25.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2009
  6. Manduran

    Manduran Senior Member

    Registriert seit:
    Apr. 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Tach zusammen!

    Ja, Weihnachten ist vorbei, Silvester überstanden, die Familie mehr oder weniger glücklich... Weiter geht's mit munterem patchen.

    Was den Fehler angeht....
    Gehe am besten wir folgt vor:

    Suche im Verzeichnid BP-Balancer/Lib die Datei ntotsc_action_macro_creatures.tph.

    Öffne sie und kommentiere den ganzen Block der die Kreatur bearbeitet aus.

    Dann wird es wohl installieren. In der momentan verfügbaren version sind noch keine checks eingebaut ob Files im Game wirklich existieren. Wenn also eine neue Version der Mods rauskommt und Kreaturen nicht mehr existieren schmiert der Balancer ab.

    Mit der neuen Version wird das nicht mehr so sein.
    Es macht aber keinen Sinn jetzt ein Bugfix zu veröffentlich was jeder leicht selbst machen kann, denn ich arbeite an einer größeren Änderung im Balancer sie sehr rechenintensiv und aufwändig ist, so dass diese kleinen Bugfixes wenn eine neue Modversion rauskommt, mich wirklich aufhalten und mir vorallem die Lust nehmen :(

    Leider wird man immer nacharbeiten müssen, was das Balancing angeht, wenn die Mods sich ändern, aber zumindest das Gros wird mit der neuen Version funktionieren, auch wenn sich das eine oder andere Mod ändert.


    Nun zum Stand!

    Ich habe soeben einen Prozess gestartet, von dem ich hoffe, dass er mir das gewünschte Ergebnis liefert. In zwei Stunden weiß ich mehr :)
    Dann kann ich mich endlich um das eigentliche Balancing kümmern...
    Die in einigen Posts zuvor veröffentlichte Liste ist nach wie vor aktuell und wird auch umgesetzt.

    Zu meiner Schande muss ich gestehen dass ich jetzt einen guten Monat lang nichts gemacht habe, nunja, Weihnachten, Silvester, Familie... Ihr wisst schon. Arbeit hab' ich ja auch... zum Glück :)

    Man sehe es mir also nach, wenn's was dauert, aber es wird.

    Gruß und frohes neues Jahr euch allen! :shine:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2009
  7. Manduran

    Manduran Senior Member

    Registriert seit:
    Apr. 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    So, die Kiste ist immernoch am Rödeln. Ich habe es aber auch zwischendurch 3x neu gestartet. ICh bin nun aber zufrieden und denke, dass mich das Ergebnis erfreuen wird. Hoffentlich!

    Es ist nun 15:47. Um 15:13 habe ich den Prozess gestartet.

    Ich brauche "nur" ein paar Informationen von Vanilla BGT. Sprich von einer sauberen BGT Installation ohne Mods.

    Damit ihr mal wisst, was mein armer Rechner hier so macht...:
    Der Prozess besteht aus
    ( ( 1113 * 1728 ) * 4 ) + ( ( 1113 * 504) * 3) + ( ( 729 * 1728 ) * 4 ) + ( ( 729 * 504) * 3)
    einzelnen Berechnungsschritten. :eek::eek::eek::eek:

    Und das ist nur die Basis.... Die Schritte für's Balancing kommen erst noch! HARR HARR HARR! :fies::fies::fies:

    Hätte man das günstiger haben können? Tja... WeiDu rulez eben... aber hier wäre C# oder Ähnliches wahrscheinlich günstiger gewesen :D

    Nur mal so... am Rande... weil ich gerade Bock hatte mal nachzugucken was der Onkel Rechner eigentlich so macht....

    //EDIT:
    Jetzt isses 20:05 Uhr.. un der rödelt immernoch... :D
    Ich mach' jetzt Schluss für heute. Der kann ja auch alleine weiterarbeiten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2009
  8. White Agnus

    White Agnus Senior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2008
    Beiträge:
    5.088
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Fix, ich brauche ihn bloß momentan nicht. ;)
    Das war eine Testinstallation der Neuen NTotSC Version, weil ich sie auf Bugs durchsuchen wollte, die Installation ist aber längst Geschichte. :D

    Was für Informationen benötigst du?
     
  9. Manduran

    Manduran Senior Member

    Registriert seit:
    Apr. 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ooh, ich bastle ein paar files, die ich beim Balancen für ein paar checks brauche. Ich habe keine Lust das immer von Hand zu machen, daher lass ich die Kiste mal rödeln und leg mir ein paar Dateien an, die mir sagen was ich wissen will :)
    Leider gehen die checks eben immer über creatures und areas und das ziemlich oft... aber sicher ist sicher. So nach dem Motto, welche Kreatur will welches Item und wo jibbet das. Und das in jede Richtung... :D

    Aber ich denke ich hab's nun zusammen, wenn der prozess durch is. Jetzt geht's los.... :cool:
     
  10. White Agnus

    White Agnus Senior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2008
    Beiträge:
    5.088
    Zustimmungen:
    0
    Na dann viel erfolg zur neuen Version würd ich mal sagen. ;)
     
  11. Leomar

    Leomar Senior Member

    Registriert seit:
    Dez. 2007
    Beiträge:
    2.893
    Zustimmungen:
    0
    Leonardo, hat bei seiner Testinstallation diesen Fehler auch bemerkt und folgendes dazu angemerkt:


    Bei NTotSC wurde eine Datei geändert, sodass die Installation der Komponente "Item and XP Balancing for 'Northern Tales of the Sword Coast" fehlschlägt.

    Es muss zuvor in der Datei BP-Balancer\Lib\ntotsc_action_macro_creatures.tph die folgende Zeile:


    Code:
    COPY_EXISTING ~NTNATALK.cre~ ~override~
    //Name: Natalka
    in:
    Code:
    COPY_EXISTING ~NATALK9.cre~ ~override~
    //Name: Natalka
    geändert werden.


    Dies ist natürlich nur eine Übergangslösung, bis Manduran seinen neuen BP-Balancer veröffentlicht hat. :)

    Gruß Leomar
     
  12. Githyanki

    Githyanki Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich da was von BP-Balancer lese fällt mir auch was dazu ein.

    Auf der Karte der Mantelwaldmine, AR8600, gibt es den sogenannten Erzdruiden, der auch einfach nur "Der Erzdruide" heisst (DSARCHDR.CRE), kommt wohl von DSotSC.
    Der lässt ein paar extrem heftige Items für Druiden fallen, die ein klarer Fall für den Balancer wären, sind ja auch keine Questitems.

    Da wären:
    Sturmwolke (DSWRKARM.ITM)
    Rüstung für Druiden, RK 0, RW Bonus 3, Resi gegen Elektr.

    Krummsäbel+3, "Yarrows Tränen" (DSTEARS.ITM)
    1W8+3, ETW0 Bonus 3, RK Bonus 2, Betäubung ohne erfolgreichem RW gegen Zauber, Personen od. Tiere bezaubern 3x pro Tag

    Krone der Erzdruiden (DSCDRUID.ITM)
    zusätzlicher Zauber 1. bis 3. Grad, Tiere bezaubern
    verhältnismässig harmlos, kann ausserdem von keinem verwendet werden, auch nicht von Druiden (eventuell wegen der Komponente dass Druiden keine Helme tragen dürfen?)

    Ring des Feuerschildes (DSRNGFSH.ITM)
    RK Bonus 4, Schutz gegen normale Waffen, Immunität gegen Feuer


    Speziell der Ring ist ja überstark, mit den genannten Items hat der Druide dann locker eine RK von -12, doch nicht ganz schwach würde ich mal behaupten;)

    Edit:
    Achja alle Items können nur von Druiden verwendet werden
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2009
  13. Leomar

    Leomar Senior Member

    Registriert seit:
    Dez. 2007
    Beiträge:
    2.893
    Zustimmungen:
    0
    Githyanki, ich habe deinen Beitrag zum BP-Balancer hier in das passende Thema verschoben.


    Auch Nanek hat etwas aus NTotSC angemerkt, was man ideal mit dem BP-Balancer regeln könnte:
    Gruß Leomar
     
  14. Looger

    Looger Butterbrot

    Registriert seit:
    Juni 2003
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm... ich hoffe, dass passt hier rein und weiß aber auch nicht, ob es schon überpowert genug ist...

    Auf der Map mit Bassilus ganz im Osten verkauft einen Händler einen unidentifizierten Ring "The Unfailing Missile Deflector" für 2250 Gold. Der Ring tut genau das, was er verspricht, und das finde ich zumindest zu diesem Zeitpunkt (je nachdem, wann man abgrasen geht 2.-4. Kapitel) schon etwas zu stark. Evtl. reicht es aber auch, wenn man den Kaufpreis nach oben schraubt...

    Weiß leider nicht, aus welchem Mod das ist.
     
  15. Lich

    Lich Senior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    @ Looger
    Ist aus DSotSC/NTotSC.

    Sturmwolke ist falls es nicht in neueren Versionen behoben wurde, sowieso verbuggt. Denn zumindest so um Version 2.x herum wurden die +3 auf alle Rettungswürfe nicht gewährt.
    Zusätzlich hat es zwar das Aussehen einer beschlagenen Lederrüstung verleiht aber statt den RK-boni der BLR einen -4 Bonus gegen alle Waffenarten, dazu kommt dann noch afair ein -7 Bonus gegen Fernkampfwaffen.

    Wenn man also da mal die richtigen Boni verteilt ist es zwar immer noch fast so gut wie ein Feldharnisch+1 von der RK her aber dann entspricht es wenigstens mal der Beschreibung.

    Das gleiche gilt auch für diverse andere Gegenstände aus DSotSC. Irgendein Amulett z. B. soll gegen Säure immun machen - tut es nicht.

    Lich
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2009
  16. Leomar

    Leomar Senior Member

    Registriert seit:
    Dez. 2007
    Beiträge:
    2.893
    Zustimmungen:
    0
    Hier ist noch etwas im SoBH Forum aufgefallen, was nicht vom BP-Balancer entfernt werden sollte:
    Volcifer's Dagger

    Gruß Leomar
     
  17. Manduran

    Manduran Senior Member

    Registriert seit:
    Apr. 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Muss Pause machen

    Moin zusammen.

    Ich habe erneut feststellen müssen dass ich wieder mehrere Wochen nicht dazu kam am Balancer weiterzuarbeiten. Das hat diverse Gründe, zum einen ist so ein Leben mit Arbeit leider ein ziemlicher Zeitfresser. Das allein wäre kein Argument und an Interesse und Lust mangelt es auch nicht.
    Das Problem ist, dass da auch noch eine Familie ist, die Ansprüche stellt und die ist gerade dabei sich um ein Mitglied zu vergrößern. Da ich an dieser Vergrößerungsaktion nicht ganz unschuldig bin (da war mal was mit dieser Bienchen und Blümchen Geschichte....) verschieben sich einige Priorotäten ganz massiv.

    Lange Rede kurzer Sinn, ich sehe einfach das Problem, dass ich nur äusserst wenig Zeit habe überhaupt mal was privat am Rechner zu machen und, wie drücke ich mich jetzt aus... irgendwie zock ich halt auch gerne und selbst das muss jetzt massiv zurückstecken.

    Wenn es ok ist, dass das alles einfach super lange dauert mit dem Balancer, dann haben wir kein Problem, aber ich kann verstehen wenn da Frust aufkommt.

    Daher bin ich gerne Bereit die Code Basis zur Verfügung zu stellen, wenn jemand Zeit und Lust hat das Projekt Balancer fortzuführen.

    Der code besteht aus einem WeiDu "Reader" der von mir immer so angepasst wird, wieder WeiDu Code zu erzeugen, jeweils z.B. für Areas oder Creatures oder andere Sachen für ein Mod und dann eben dem Balancer. Hinzu kommt dann immer die Handarbeit die Items eben zu ändern.

    Die eine oder andere Hilfestellung kann ich geben, falls nötig, bis jemand den code versteht oder ihn nach eigenem Gusto umgebaut hat.

    Das MUSS nicht sein, wie gesagt, es mangelt nicht an Lust, aber ich sehe einfach dass es super lange dauert und ich muss einfach einsehen dass ich mich nicht Klonen kann und daher muss ich bei der einen oder anderen Sache einfach sagen, dass es zeitlich einfach nicht funktioniert. Als Beispiel: in den nächetn 2 Monaten sehe ich schonmal keine Möglichkeit und was danach kommt steht in den Sternen (ist meine erste Familienvergrößerung von daher weiss ich nicht mal genau WAS eigentlich auf mich zukommt.. :rolleyes:)

    Wie gesagt, ich mache gerne weiter, aber es wird mit der Geschwindigkeit nicht besser werden. Von daher, wenn jemand Lust und Zeit hat das Projekt "Balancer" weiterzutreiben, ich schicke die sourcen (der Reader ist das Kernstück) gerne jemandem zu.

    Also, gebt Eure Meinung kund :)
     
  18. Wedge

    Wedge Wedgetarian

    Registriert seit:
    Juli 2007
    Beiträge:
    9.372
    Zustimmungen:
    4
    Gratz zum anstehenden Nachwuchs. :)
     
  19. Leomar

    Leomar Senior Member

    Registriert seit:
    Dez. 2007
    Beiträge:
    2.893
    Zustimmungen:
    0
    Auch von mir herzliche Glückwünsche und viel Spass beim Erziehen eines neuen Baldur's Gate Anhängers. :D

    Danke auch, das du wegen Zeitmangels uns die Möglichkeit gibst, den Balancer weiter fortführen zu dürfen. Schließlich ist er das Kernstück von BG1 und darf nicht in Vergessenheit geraten, wie es bald "Unique Artifacts" sein wird, da der Modautor hier ohne Infos diesen nicht mehr updated und so nach den ganzen neuen Modversionen und neuen Mods nicht wirklich mehr kompatibel ist. Dies wäre nämlich Schade, wenn es bei dem wichtigen von dir erfundenen Balancer ebenfalls passieren würde.

    Ich hoffe, es meldet sich ein würdiger Nachfolger, der interesse daran hat, dein Werk fortzuführen und BG1 oder sogar mehr, den richtigen Spielschliff zu geben. Schließlich hattest du viele schöne Ziele gesetzt, die hier sehr gerne diskutiert wurden.

    Noch mal alles Gute mit deinem bald kommenden Bhaalsprößling. :D

    Gruß Leomar
     
  20. White Agnus

    White Agnus Senior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2008
    Beiträge:
    5.088
    Zustimmungen:
    0
    Von mir auch alles gute zur kommenden Bhaalbrut. ;)

    Ich hoffe auch das sich jemand findet, der am Balancer weiterarbeitet...
    Ich würde ja sagen ich machs, aber ich lad mir irgendwie immer neue Arbeit auf und der Berg wird mir langsam zu groß...

    Für den Weidu "Reader" würde ich mich aber interresieren, wenn du willst kannst du ihn ja mal hochladen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden