[Installation] BG2 + TdB (Installation von geeigneten Mods)

Dieses Thema im Forum "Mod-Installation für klassisches Baldur's Gate" wurde erstellt von Munchkin, 10. Juli 2020.

  1. Munchkin

    Munchkin Junior Member

    Registriert seit:
    Juni 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle miteinander,

    ich bin neu hier, ich habe mal versucht mich durch die ganzen Infos, Ratschläge bzgl. Mods durchzuschlagen/lesen.

    Ich habe die GOG-Version und möchte gerne nun BGII inkl. Addon spielen, ohne BG1.

    Welche Mods sind sinnvoll (um den Spielgenuss und Fehler auszuräumen), das Spielgeschehen soll nicht viel beeinträchtigt werden. Also eher ein paar Fixes und auch eine Lösung um in einer einigermaßen angemessenen Auflösung spielen zu können. Das mit dem Widescreen-Mod hat bei mir vorher nicht so richtig funktioniert.

    Gibt es eine genaue Vorgehensweise bzgl. der Installation und sind überhaupt noch alle geeigneten Mods online verfügbar?

    Ich weiß, dass dies schon oft behandelt wurde, auch das BWP, aber oft steht in diesen Beschreibung Infos zu BG1, welches ich ja nicht inkludieren möchte, sondern einfach nur BGII + TdB spielen möchte.

    Vielen Dank für eure Tipps
     
  2. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    18
    Hallo Munchkin,

    vielleicht noch die Frage, um Missverständnisse zu vermeiden: hast du die enhanced edition oder das ursprüngliche Spiel? Ich vermute mal bei einer EE-Version mit aktuellem Patch gibt es nicht viel zu verbessern. Online verfügbar sollten die meisten Mods sein. Einige sind vielleicht zu alt oder nicht-kompatibel zu den aktuellen Versionen/Patches. Aber zusätzliche Inhalte gibt es natürlich viele... und die meisten verändern auch nicht den Schwierigkeitsgrad oder ähnliches.
     
    Munchkin gefällt das.
  3. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.769
    Zustimmungen:
    185
    Hallo @Munchkin !
    Wenn Du nicht mit der Enhanced Edition spielst, dann sei auf alle Fälle der Fixpack empfohlen: https://www.gibberlings3.net/mods/fixes/bg2fixpack/
    Falls Du Dir das Leben etwas angenehmer machen möchtest, gibt es in der Tweak Anthology dazu Möglichkeiten (z.B. Erhöhung der Stackanzahl bei Pfeilen und ähnliches, die Liesmich gibt entsprechen Auskunft): https://www.gibberlings3.net/mods/tweaks/tweaks/

    Was die Auflösung angeht, wüsst ich leider nur die Widescreenmod. Eventuell noch in den Einstellungen von Windows10 direkt (falls Du damit unterwegs bist), da kann man auch noch die Fenstergröße etwas beeinflussen.

    Vorgehensweise der Installation ist meist in den Mods beschrieben (Modpaket in den Spieleordner entpacken, exe starten etc.). Wichtig beim Modding von IE-Spielen (also Baldurs Gate, Icewind Dale, etc.) ist die Installationsreihenfolge. Die ist grob gesagt Fixes - Questmods - NPCmods - Tweakmods, aber bei einer größeren Auswahl an Mods gibt es meist noch bestimmte Reihenfolgen, die eingehalten werden sollten. Das hängt dann davon ab, was Dich alles interessieren würde.

    Die Downloads findest Du entsprechend der mods hier in den Ressourcen, oder bei den großen englischen Moddingforen: Gibberlings Three (mit GitHub Download), Spellhold Studios (mit GitHub Download), Pocket Plane Group (mit GitHub Download - Achtung, GitHub ist aktueller als die Homepage!). Dazu gibt es ein paar handverlesene Ausnahmen, wenn Du sichergehen möchtest, dass Du den aktuellsten Download hast, am besten hier nochmal Deine Modauswahl reinschreiben.
     
    Munchkin gefällt das.
  4. Munchkin

    Munchkin Junior Member

    Registriert seit:
    Juni 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Spiele nicht mit der EE, ich lese mir später alle Informationen und Vorschläge durch, danke euch aber schon einmal.

    Cool, ich schaue mir das an und mache dann mal eine Mod-Auswahl
     
  5. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.769
    Zustimmungen:
    185
    Und natürlich auch ein Willkommen im Forum für Dich, @Munchkin ! Ich hatte gar nicht realisiert, dass das Dein erster Post hier war.
     
  6. Munchkin

    Munchkin Junior Member

    Registriert seit:
    Juni 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mir nun mal die ganzen Ressourcen hier angeschaut und denke, da ich nicht mit den großen Erweiterungen BWP spielen will (eigentlich schon, weiß aber nicht, ob das nicht alles zu aufwendig ist und ich "lange" brauche um alles zu installieren), dass ich erst einmal mich auf ein paar Mods beschränken sollte.

    Was haltet ihr von dieser Reihenfolge/Auswahl? Ist die Reihenfolge korrekt?
    bg2fixpack-v13
    Tales of Anegh 2.6 <--- sollte kein Problem sein oder?
    AdalonsBlood_v14
    Unfinished Business v26 <--- sollte installiert werden oder?
    MKs BG2 Textpatch Revised 3.4 <--- gilt dies als Fix oder als Tweak?
    Widescreen Mod v3.07
    The Tweaks Anthology v9

    Wie sieht es mit diesen anderen Mods aus?
    Ascension <--- hört sich gut an, gibt es hier etwas spezielles zu beachten? kann man es überhaupt auf deutsch spielen?
    KnightsKits_v5-4 <--- sinnvoll?
    Assassinations v15 <-- sinnvoll wenn man mit einer guten Gesinnung spielen möchte?
    Ascalon's Questpack v2.05 <--- wie sieht es hiermit aus?
    Ascalons Breagar 9.0.0 <----???
    Quest Pack 3.1 <--- sinnvoll? Auf deutsch spielbar?
    NPC Flirt Packs ???
    Dungeon Crawl v11 (gibt es in Deutsch)


    Wie sinnvoll ist es so viele andere Begleiter mit aufzunehmen? Wird dann die Gruppe nicht zu voll?

    Oder sollte ich doch lieber BWP oder Infinity benutzen? Infinity ist ein wenig verwirrend, finde ich, habe mich aber auch noch nicht dort hinein gearbeitet.

    Vielen Dank für eure Unterstützung und Empfehlungen
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2020
  7. Edraderes

    Edraderes Aurils Diener

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    3
    Also Knight Kits kann ich dir nur empfehlen würde schon sagen dass es sinnvoll ist man kriegt sehr viel mehr Klassen zur Auswahl ascalon ist auch gut gelungen.
    Wegen kompabilität und Reihenfolge kann ich dir leider nichts sagen Da ist @Jastey glUbe ich der Experte.
    Zur Frage mit den Begleitern bin ich etwas verwirrt soweit ich weiß gibts nen Limit von 6 Personen pro Party.
    Wenn du die Charaktere nicht gut für deine Vorgehensweise findest kannst du sie ja rausschmeißen dann kriechst du wieder Platz für andere.
    Ich weiß nicht inwieweit das geholfen hat, hoffe aber geholfen zu haben.
    Ansonsten viel Erfolg für deine spielrunde:).

    ps: bg1npcprojekt von ge ist auch sehr gelungen und schön gestaltet.
    Passend wenn du ein paar mehr Dialoge und Interaktion mit Gruppenmitgliedern willst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2020
  8. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.769
    Zustimmungen:
    185
    Das Bg1NPC Projekt bei GibberlingsThree ist aber für BG1.

    Würde ich als Fix behandeln, also möglichst früh, ich würde sogar sagen, vor dem Fixpack.
    Jain, man kann natürlich versuchen, nicht böse zu sein, dann kriegt man halt irgendwann Stress mit den Auftraggebern, das geht aber durchaus.
    Fügt auch einen Quest in BGII ein, macht also auch dafür Sinn, ja. (Die meisten Quests sind für BG1.)
    Fügt einen zusätzlichen Begleiter ein, einen Zwerg. Kann man auch für ein reines BGIISpiel installieren, dann wird angenommen, das man Breagar schon aus BG1 kennt.
    Die aktuelle Version ist bereits 3.4, ist nur auf der Modseite noch nicht die Versionsnummer aktualisiert worden. Gibt eine deutsche Version, ja.
    Neuste Version ist 12: https://github.com/Pocket-Plane-Group/Dungeon_Crawl/releases
    Es werden in der BGII UB Mod ein paar lose Enden aufgegriffen, aber zum Teil mit kreativem Input vervollständigt. Ich würde an Deiner Stelle die Liesmich studieren und entscheiden, welche Komponenten Dich ansprechen.
    Ändert Thron des Bhaal etwas, aber im Sinne der Spielentwickler. Hat auch eine deutsche Version.

    Bei den Begleitern ist es wie @Edraderes schrieb, Du kannst nur 5 Leute mitnehmen (zusätzlich zu Deinem HC). Ein paar zusätzliche Begleiter, die Du spannend fändest, kann man schon installieren, bei zu vielen würde es mir irgendwann die Immersion zerstören.

    Wenn Du Dich für Mods entschieden hast ist die Reihenfolge zu beachten, am besten postest Du dann hier nochmal.
     
  9. Edraderes

    Edraderes Aurils Diener

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    3
    Ups hab mich verlesen sorry werde demnächst besser aufpassen:D.
    Scheint aber auch mit bgt kompatibel zu sein, zumindest glaube ich das gelesen zu haben.
     
  10. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.769
    Zustimmungen:
    185
    Ja, ist für alle Spiele, die BG1 enthalten kompatibel (naja bis auf das originale alte BG1 natürlich, das moddet mittlerweile niemand mehr der noch ganz bei Trost ist).
     
  11. Munchkin

    Munchkin Junior Member

    Registriert seit:
    Juni 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Noch eine Frage, sollte ich das Spiel kurz anspielen und dann erst die Mods installieren? So das bestimmte Registrierungsdateien etc. schon vor den Mods erstellt werden?
     
  12. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.769
    Zustimmungen:
    185
    Ja, das ist empfehlenswert.
     
  13. Munchkin

    Munchkin Junior Member

    Registriert seit:
    Juni 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So würde ich jetzt fortfahren und installieren (in dieser Reihenfolge?):

    MKs BG2 Textpatch Revised 3.4
    Widescreen Mod v3.07
    Ascension 2.0.12
    Unfinished Business v26

    bg2fixpack-v13

    KnightsKits_v5-4
    AdalonsBlood_v14
    Ascalon's Questpack v2.05
    Tales of Anegh 2.6 <--- sollte kein Problem sein oder?
    Ascalons Breagar 9.0.0
    Dungeon Crawl v11
    Tower of Deception
    Sellswords
    Colours of Infinity
    Quest Pack 3.1
    Every Mod and Dog v10
    The Tweaks Anthology v9

    Item Revisions v3.0.17 <--- gibt es sehr viele übermächtige Items? Sinnvoll?
    Shadows over Soubar v1.15 <--- weiß nicht wie stabil oder überhaupt nötig ist, wenn es sehr viel/zu viel an Quests hinzufügt, sollte schon spielbar sein, habe gesehen Jastey, du hattest hierzu schon einiges geschrieben
    Region of Terror v4.0 <--- sehr großer Mod für Drizzt, sehr lang und anscheinend vor dem ursprünglichen BG2, daher eher nicht umbedingt benötigt, wenn ich eher die normale Story verfolgen möchte


    Oder sollte ich lieber mit der BiG World Install Pack v18.2 arbeiten?

    Nochmal danke, hoffe ich mache nicht zu viel Arbeit.
     
  14. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.769
    Zustimmungen:
    185
    Leider weiß keiner von uns (ich jedenfalls nicht) die genaue, beste Installationsreihenfolge aus dem Kopf. Der Fixpack sollte möglichst weit vorne sein, Tweakpacks und Kitmods hinten und Widescreenmod als letztes, glaube ich. Ansonsten schau doch mal in die von der Community erarbeiteten Installationsreihenfolgen für andere Spieler: Nummer 1, Nummer 2, Nummer 3 und sortier Dir da Deine Mods entsprechend hin. So grob kann ich freihändig Tipps geben (Fixpack weiter vorne nach MKs Textpatch z.B.) aber um sicherzugehen, am besten mit den erarbeiteten Listen abgleichen.
    Mit den (alten) Riesenmods kenne ich mich leider nicht aus (Region of Terror etc.).
     
  15. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    90
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden