Bitte um Hilfe bei BG3MM in Spiel-Version 4.1.1+

Alphawolf

Junior Member
Registriert
03.04.2024
Beiträge
8
Hallo liebes Forum

Vermutlich könnt ihr das schon nicht mehr lesen aber ich bitte euch trotzdem um Hilfe.

Ich bin derzeit am ausprobieren das ich den ein oder anderen Mod in BG3 zum gehen bringe...
Hab als erstes Nexus-Mods mit dem Vortex Mod Manager versucht und einen kleinen - keinen Erfolg gehabt.
Habe dann in einigen Videos und Foren gelesen das der BG3MM besser geeignet sein sollte um Mods zu implementieren.
Ich hab auch diesbezüglich einige Videos und Foren gelesen & so gut als mir möglich alles so nachgemacht was vorgesehen wäre.
Habe die letzten Version von BG3MM heruntergeladen und installiert, hab die Pfade eingegeben wobei schon der erste Fehler angezeigt wird das der Mod Manager einen Path nicht findet... habe mich meines Wissens aber an die Anweisungen gehalten.
Hab auch eine ganz neue Version von der Famware installiert wie beim offiziellen Installations-Guid beschrieben.
Hab das Spiel gestartet um den Larian Studios Ordner in den App Datas zu erstellen.
Da ich wie geschrieben noch wenig Erfahrung habe mit dem Modden habe ich mich nur auf Tutorials und ans Forum gehalten was man diesbezüglich so findet.
Auch habe ich gelesen das die Mod BG3 Mod Fixer nicht mehr benötigt werden sollte da das von Larian implementiert wurde mit der neuen Version von BG3, ich weiß natürlich nicht wie weit das stimmt... als Neuling.
Bei den Videos schaut das immer so einfach auch Mod downloaden - entpacken - aktivieren & alles geht...
Ich würde mich sehr freuen wenn mir der oder die eine oder andere Person Helfen könnte den BG3MM richtig einzustellen und zu begreifen & mein Spielerlebnis noch etwas mehr zu toppen.

Danke im Voraus
 

Lotus Noctus

Senior Member
Registriert
29.04.2014
Beiträge
229
Als erstes rate ich dir die aktuellen BG 3 Bin und Data Ordner zu kopieren. Ich habe mir z. B. noch die alte Version in einen neuen Ordner "BG3 Patch Version 5" auf den Desktop gelegt. Du müsstest das entsprechend mit der jüngsten Patch 6 Hotfix 23 Version machen. Der Vorteil dabei ist, das du geladene, kompatible Mods mit dieser Version dann im Offline-Modus nach einem neuen Hotfix / Patch (zerhauen immer die Mods) weiterspielen kannst. Wenn es dir natürlich egal ist und du ständig neu anfangen willst mit dem Risiko, dass deine Mods nicht mehr funzen, dann kannst du diesen Schritt komplett weglassen.

Ansonsten schau mal in diesem Beitrag: https://www.baldurs-gate.de/index.php?threads/bg3-mods-installieren.45578/
 

Alphawolf

Junior Member
Registriert
03.04.2024
Beiträge
8
Vielen Dank vorerst einmal für die schnelle Antwort ich werde das heute Abend gleich mal machen und mich nochmals am BG3MM versuchen... Falls es nicht funktioniert bitte ich dich vielleicht hast du ja kurz Zeit auf eine Guide Erklärung im TS da kann man dann das ein oder andere besser besprechen.
 

Sir Darian

Ritter des Helm
Registriert
01.04.2000
Beiträge
33.924
Hmmm... *grübel*

(...) vielleicht hast du ja kurz Zeit auf eine Guide Erklärung im TS da kann man dann das ein oder andere besser besprechen.
Das ist sicher richtig. :)

Allerdings haben wir Lösungen und Hilfestellungen auch gerne hier im Forum stehen, dann helfen sie auch anderen, und nicht nur Dir alleine. :)

Es wäre also schön, dass Du hier im Forum dann hinterlässt, wie Du Dein Problem lösen konntest (wenn es denn soweit ist).
Geben und nehmen. :)
 

Alphawolf

Junior Member
Registriert
03.04.2024
Beiträge
8
Na sicher lass ich euch alle an der Lösung meines BG3MM Problems teilhaben sofern ich es gelöst haben sollte :-).

Ich tuh mir halt leichter wenn mir jemand das Step by Step in einem Gespräch erklären könnte da ich als Neuling einfach sehr viel nicht weiß und so much Questions hab...

Aber man sollte den Tag nicht vor dem Abend verfluchen (im Sinne das die Mods nicht gehen) vielleicht klappt's ja am Abend.

Hab jetzt mal alle Spieldatein & Appdata Ordner gelöscht und das Game inkl. BG3MM neu installiert und probier am Abend mein Glück.
 

CaptainHawkeye

Senior Member
Registriert
03.10.2023
Beiträge
166
Also der BG3 Mod Fixer wird (zumindest für einige) Mods immer noch benötigt. Genau wie übrigens auch der ScriptExtender, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Man kann den ScriptExtender relativ einfach via BG3MM installieren und aktuell halten.
Bei den Mods auf Nexus-Mods ist meist angegeben, was man an zusätzlichem Kram braucht für den jeweiligen Mod.

Die Pfade für den BG3MM sind:
Game Data Path: <Pfad zur Spielinstallation>\Baldurs Gate 3\data
Game Executable Path: <Pfad zur Spielinstallation>\Baldurs Gate 3\bin\bg3.exe - Die hier gemeinte Executable ist bg3.exe und NICHT LariLauncher.exe oder was Ähnliches.

Und PAK-Mods gehören nach: %LocalAppdata%\Larian Studios\Baldur's Gate 3\Mods.
 

Alphawolf

Junior Member
Registriert
03.04.2024
Beiträge
8
Danke Captain Hawkeye für die Info habe das jetzt auch dementsprechend so Durchgeführt und den BG3 Mod Fixer nun in meinem BG3MM unter Overrides unten angeführt nach oben schieben kann ich ihn aber nicht das er bei den Aktiven Mods wäre (vermutlich, weil dieser Mod Original Game Basisdaten überschreibt) + Script Extender dieser wurde ordnungsgemäß installiert und auch mit einem grünen Balken im BG3MM angezeigt.

Was sind die 2 Mods die Standartgemäß schon von Beginn an in meinem MOD Manager waren (Honour & DiceSet_06) kann ich diese löschen, wenn ich nachschauen möchte wo dieser Mod Abgelegt ist kommt die Meldung das der File nicht existiert…. Wobei wenn ich beim installierten Mod Fixer Mod nachschaue auf die %LocalAppdata%\Larian Studios\Baldur's Gate 3\Mods hin verwiesen werde.

Ich weiß höchstwahrscheinlich Nerve ich schon jetzt einige Leute mit meinen für sie Kindischen Fragen aber ich bin halt noch neu in diesem Genre mit dem Modding….
 

CaptainHawkeye

Senior Member
Registriert
03.10.2023
Beiträge
166
Gerne.

Zu Honour & DiceSet_06: Die habe ich auch, konnte aber bisher nicht rausfinden, was das für Mods sind. Ich habe die bisher erfolgreich (und ohne Folgen) ignoriert. Ich würde die daher nicht löschen.

Der Mod Fixer kann und muss auch nicht aktiviert werden. Der Mod Fixer ist eigentlich auch kein Override, sondern triggert nur eine Art Rekompilierung / Neu Laden der Spieldateien, damit die Inhalte bestimmter Mods dann auch korrekt geladen werden können. Es kann übrigens auch sein, dass der Mod Fixer in anderen Mods enthalten ist. Das wird im BG3MM dann mit einen speziellen Symbol bei dem jeweiligen Mod angezeigt. Das ist aber meiner Erfahrung nach unproblematisch.

Ob ein Mod den ScriptExtender braucht zeigt dir BG3MM auch an, mittels eines kleinen Symbols beim jeweiligen Mod.

Nur falls, du das nicht eh schon rausbekommen hast: Du musst im BG3MM die Mods von rechts nach links rüberziehen und dann erst auf das Disketten-Symbol in der Symbolleiste klicken und danach auf das Symbol rechts von "Export". Ansonsten werden die Mods nicht aktiviert. Es müssen allerdings nicht zwingend alle Mods aktiviert werden. Das sollte dir BG3MM aber jeweils anzeigen.

Was du auch im wissen solltest. Mods sind nicht (zwingend) patchresistent. Soll heißen, wenn es einen neuen Patch oder Hotfix gibt, dann können Mods "kaputt" gehen. Dann sollte man schauen, ob es aktualisierte Versionen der Mods gibt.

Übrigens: Die Inhalte von %LocalAppdata%\Larian Studios\Baldur's Gate 3, <Pfad zur Spielinstallation>\Baldurs Gate 3\Data und <Pfad zur Spielinstallation>\Baldurs Gate 3\bin werden bei einer Deinstallation von BG3 NICHT automatisch gelöscht. Man sollte also vor einer Neuinstallation immer sicher stellen, dass diese Ordner leer sind oder besser noch gelöscht sind. Wenn man seine Spielstände retten will, sollte man die vorher aus %LocalAppdata%\Larian Studios\Baldur's Gate 3\PlayerProfiles\Public\Savegames\Story rauskopieren.
 

Lotus Noctus

Senior Member
Registriert
29.04.2014
Beiträge
229
Einfache Faustregel: Niemals iwas löschen! Denn dann funzt meist iwas erst recht nicht mehr. ;)

Fast jede Mod die bei NexusMods gedownloaded werden kann hat eine Readme-Datei mit Installationshinweisen. Es gibt bestimmte Mods, die eine vom BG3MM abweichende, speziellere Installation haben z. B. Party Limit Begone musste man, glaube ich, zumindest bei älteren Versionen noch iwas mit einer Batch-Datei anstellen. Daher lohnt immer ein zusätzlicher Blick in die Readme-Datei.
 

Alphawolf

Junior Member
Registriert
03.04.2024
Beiträge
8
Liebe Leute ich bedanke mich vorerst einmal an alle die mir so gut weitergeholfen haben mit den guten Beiträgen & Schritt für Schritt Erklärungen für einen Newbie wie mich.

Aber ich habe erste Erfolge zu berichten ich habe meine ersten 4 Mods installiert und sie funktionieren auch gleich mal (FREU MICH)... Natürlich werde ich vermutlich noch so einige Fragen an euch haben aber ich glaube ich bin hier sehr gut aufgehoben in diesem Forum.

Eine habe ich z.B. gleich noch ,,Wie muss ich das Verstehen mit den Reihungen der Mods´´? Funktionieren diese bei falscher Anordnung nicht?

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend & eine Gute Nacht
 

CaptainHawkeye

Senior Member
Registriert
03.10.2023
Beiträge
166
Meinst du mit "Reihungen der Mods" die Ladereihenfolge im BG3MM? Die Reihenfolge, in der Mods geladen werden (Load Order), ist durchaus wichtig. Es wird von oben nach unten geladen, d.h., die ganz oben werden zuerst, diejenigen ganz unten, werden zuletzt geladen. Wenn jetzt zwei Mods die gleichen Spiel-Dateien an den gleichen Stellen ändern, dann werden die Änderungen, die durch einen Mod weiter oben in der Liste ausgeführt werden, überschrieben durch die Änderungen eines Mods weiter unten in der Liste. Die Folge ist, dass der Mod weiter oben in der Liste dann nicht (richtig) funktioniert.
 

Alphawolf

Junior Member
Registriert
03.04.2024
Beiträge
8
Guten Morgen Community danke Hawkeye
Ich glaube diesen Fall hatte ich mit meinen derzeit vier Mods noch nicht .

Falls wie geschrieben zwei Mods auf die gleichen Spieldatein zugreifen muss ich mich quasi wohl oder übel entscheiden welchen ich ordnungsgemäß ausführen möchte als ich das so richtig aufgenommen habe...

Da ich bei einigen Videos über den BG3MM gesehen habe das Mods direkt auf der rechten Seite eingefügt werden sprich inaktiv und dann auf die linke Seite gezogen werden zum aktivieren ist eine meiner Fragen heute ob das bei euch auch so ist eure Mods beim importieren immer bei Override unten als erstes erscheinen!?
 

CaptainHawkeye

Senior Member
Registriert
03.10.2023
Beiträge
166
Moin, es gibt unterschiedliche "Arten" von Mods. Manche überschreiben vorhandene Spieldateien komplett, die landen dann unten links unter "Overrides" und können da auch bleiben. Andere überschreiben NICHT sondern ergänzen / verändern Teile vorhandener Spieldateien. Die erscheinen dann in der Regel zuerst rechts oben und müssen dann nach links oben gezogen werden. Es gibt auch - um die Sache noch komplizierter zu machen - Mods, die automatisch und immer aktiv sind und somit auch rechts oben bleiben könnten.
 

Alphawolf

Junior Member
Registriert
03.04.2024
Beiträge
8
Okay ich hab die Overrides gestern nach oben links gezogen zu den aktiv Mods da alle 4 Mods unten waren (Better Map / Better Combatlog / Better Interface das diese 3 Sachen dann automatisch ausgeblendet werden sowie ASWD) nur Mod Fixer kann ich nicht raufziehen aber wenn's in '' unten auch bleiben kann dann lass ich sie.

Sind die Overrides Mods immer braun hinterlegt denn in den Videos sind die Aktiven Mods (links) immer ohne Hintergrundfarbe beim BG3MM...

Aber ich werde heute Abend noch den ein oder anderen Mod probieren und hoffen das es klappt.

@Hawkeye thx für die Infos auch wenn sie teilweise wieder die ein oder andere Frage aufbringen werden .
Aber: learning by diong (modding)
 

CaptainHawkeye

Senior Member
Registriert
03.10.2023
Beiträge
166
Sind die Overrides Mods immer braun hinterlegt denn in den Videos sind die Aktiven Mods (links) immer ohne Hintergrundfarbe beim BG3MM...
Bei mir sind die Overrides immer braun hinterlegt, oben wie unten. Das ist vermutlich, um sie besser von den anderen Mods zu unterscheiden.
Aber ich werde heute Abend noch den ein oder anderen Mod probieren und hoffen das es klappt.
Viel Erfolg.
 

Alphawolf

Junior Member
Registriert
03.04.2024
Beiträge
8
Liebes Forum ich kann mich nur herzlichst bei euch bedanken ich habe jetzt einen teilweisen Durchblick wie das modding bei BG3 mit dem Mod Manager funktioniert.

Ein besonderer Dank geht an Hawkeye der mir immer schnell mit Rat und Tat geantwortet hat und es auch so geschrieben hat dass ich es als Neuling verstehe.

Habe mir gestern Abend noch ein paar Hörner, neue Frisuren, neue Köpfe &
Tattoos per Mod besorgt und werde jetzt eine neue BG3 Runde als Schurke oder Ranger beginnen.

Danke für alles
 
Oben