Das Schwarze Auge - Demonicon

Dieses Thema im Forum "Das Schwarze Auge" wurde erstellt von Seebaer, 20. Dezember 2008.

  1. Seebaer

    Seebaer Der Schweigsame

    Registriert seit:
    Aug. 2000
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
  2. Alamar

    Alamar Senior Member

    Registriert seit:
    Dez. 2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Jup - allerdings Silver Style, daher Obacht :D
     
  3. Diago

    Diago Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    Juni 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    @Alamar

    Weil? Das "Silver Style" sagt mir gar nichts - sehr "instabil" ? oder sehr viele Patches (wie bei Ubisoft..) oder oder oder ?

    Daaaanke für Tipps

    Diago
     
  4. Alamar

    Alamar Senior Member

    Registriert seit:
    Dez. 2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Silver Style waren die Macher von "The Fall", welches durch sehr viele Patches negativ aussah. Kritik wurde damals im offiziellen Forum gerne gelöscht - unter dem Deckmantel der Moderation. Sprich: Die Postings wurden nicht gelöscht, sie wurden entfernt, weil sie nicht am richtigen Ort waren und das Forum daher unübersichtlich wäre.

    Naja... ansonsten haben die Mannen nichts mehr großes gemacht, drei Adventures (Simon the Sorcerer 4, Everlight und äh dieses Going Downtown) und das Videospiel zum Film "Tell".
    Soll heißen: Ihre Rollenspielerfahrung beruhen sich auf Gorasul (2001, altes Spiel, nette Ansätze, aber buggy) und The Fall (2004, viele nette Ansätze, aber hoffnungslos verbuggt gewesen - und eigentlich schon damals potthäßlich).
     
  5. Diago

    Diago Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    Juni 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ok - Danke für die Info's. Das klingt nach einem Unternehmen, das konstruktive Kritik mag und fördert;)

    Und das mit den Bug's...erinnert mich irgendwie an Silent Hunter 3....

    Grüße

    Diago
     
  6. Aikos

    Aikos Guest

    Alles mit der Marke DSA ist eigentlich prinzipiell wünschenswert. Mir hat Drakensang gut gefallen, aber es kommt halt doch nicht an BG II ran.
    Mal sehen, was jetzt mit Demonicon kommt, ob es würdig ist, die Marke DSA zu tragen, oder ob es nur der Anfang einer großen Verwurstung der Marke ist.
     
  7. Aeyolscaer

    Aeyolscaer Junior Member

    Registriert seit:
    Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Die DSA-Redaktion ist ja ziemlich streng, was die Umsetzung ihres Gedankengutes/der DSA-Spielwelt betrifft. Meiner Meinung nach hat das bei Drakensang ganz gut geklappt (was das DSA-Feeling betrifft) und darauf werden sie auch bei Demonicon großen Wert legen. Von einer "Verwurstung" würde ich hier also nicht sprechen. Es dürfte ja auch kaum im Sinne der Lizenzinhaber/geber liegen, wenn der gute Name und das wofür er steht, durch ein unpassendes Produkt "verwässert" wird.
     
  8. Slartibartfaß

    Slartibartfaß Nörgelnder Gnom

    Registriert seit:
    Mai 2002
    Beiträge:
    5.041
    Zustimmungen:
    0
    @Aeyolscaer:

    Herzlich Willkommen in den Heiligen Hallen des Wahns... Wissens. :)

    Ich muß gestehen, daß ich nach den spärlichen Informationen, die momentan verfügbar sind, alles andere als sicher bin, daß das DSA-Feeling angemessen auf den Bildschirm transportiert wird.
    Ein "Fantasy-Shooter" oder ein Diablo-Aufguß wären meines Erachtens alles andere als adäquat. ;) Und Drakensang...nunja, ob es wirklich "klassisches DSA-Feeling" (was sowieso jeder anders definiert) war, wäre eine eigene Diskussion wert.
    Die haben wir aber ja sowohl hier als auch im Anakonda-Forum schon gehabt. ;)

    Grundsätzlich kann ich mir aber nur schwer vorstellen, daß sich eine Welt/ein Regelsystem, die/das ja eben nicht High Fantasy sein will, in der/dem also nicht jeder SC zwanghaft ein mit welchen Talenten auch immer arbeitender Metzelmeister sein soll, auf ein One-Character-Spiel übertragen lassen wird.
    Ehrlich gesagt seh ich da eher schwarz.
     
  9. Aeyolscaer

    Aeyolscaer Junior Member

    Registriert seit:
    Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Die Welt ist klein. :D

    Wie Du jetzt ausgerechnet auf Fantasy-"Shooter" kommst, ist mir ein Rätsel (mal abgesehen vom 1. April-Thread etwas weiter unten). Was den Diablo-Aufguss betrifft: Ich bin mir ehrlich gesagt nicht mehr sicher, von wem der "Action"rollenspiel-Begriff eigentlich in die Welt gesetzt wurde (wobei ich sogar noch zwischen einem Hack'n'Slay wie Diablo - zumindest I+II - und einem Action-"RPG", wo ein Schwerpunkt auf unterschiedlichen Angriffstaktiken per Tastenkombinationen, also auch der Geschicklichkeit des Spielers liegt, unterscheiden würde. Aber das ist bloß meine Definition). SSE hat desöfteren betont, dass mit Action eher die Art der Kämpfe/Action-Elemente, nicht die Kampflastigkeit gemeint ist (oder etwas in der Art).
    Ich denke jedenfalls, dass man das nicht in einen Topf wird werfen können.

    Was Soundtrack und Düsterkeit der Atmosphäre betrifft, kann sich meiner Meinung nach Demonicon gerne ein bisschen an Diablo orientieren. ;)

    Schon wieder eine DSA-Feeling-Grundsatzdiskussion? Och nö! :D
    Aber ich komme eben eher aus der NLT-Ecke (also PC-DSA-Fassung). Da war sicher auch nicht alles sonderlich DSA-korrekt (z.B. was die doch in ziemlichen Massen auftretenden magischen Gegenstände betrifft, sodass am Ende wirklich jeder Charakter einen Kraftgürtel und mindestens eine magische Waffe hatte). Aber ich habe Aventurien damals zuerst durch die NLT (und später erst durchs P&P) kennen gelernt, und etwas von dieser alten "Stimmung" (abstrakt, nicht nächer zu definieren á la "Regelwerk" & Co.) wurde meiner Meinung nach auch in Drakensang transportiert. Ich hoffe, das klappt auch hier. Weiter möchte ich mich dazu gar nicht äußern. Was ich mir wünsche ist einfach, dass die richtigen Kompromisse gemacht werden - denn ohne Kompromisse geht es sicherlich nicht.
     
  10. Slartibartfaß

    Slartibartfaß Nörgelnder Gnom

    Registriert seit:
    Mai 2002
    Beiträge:
    5.041
    Zustimmungen:
    0
    Aye, ist sie. :D
    [flüster]Wobei ich mir im ersten Moment natürlich eingebildet habe, Du seist aufgrund meiner wundervollen Werbesignatur hier gelandet. :rolleyes::D[/flüster]

    Zum Thema "Fantasyshooter": Kennst Du "Hexen" noch? Das war das Erste, was mir assoziativ durchs Hirn geisterte, als ich die erste Ankündigung las. ;)

    Und zum Thema "NLT/Drakensang und Stimmung":
    Solange es keine Kämpfe gibt, ist die Stimmung in Drakensang sicherlich nahezu perfekt "DSA". Aber... ach, lassen wir das. Eine neue Grundsatzdiskussion dazu braucht nun wirklich kein Mensch. :)
     
  11. Curom

    Curom Schussel-Magier

    Registriert seit:
    Juli 2000
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    0
    Hmmmmm ein neues Hexen im DSA Universum .... naja das hätte schon was. :D Und als Rollenspiel gerechtes Element, mag der intelligente Spieler Char per multiple Choice auf die Gegner einlabern bis einer stirbt. :fies: Ein Rogar mag dann natürlich eher die direkte Methode wählen...Axt auf Kopf.
     
  12. Mindriel

    Mindriel Traumläufer

    Registriert seit:
    Dez. 2000
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    9
    Monkey Island :D :D

    Angenehme Träume,
    Mindriel
     
  13. Alamar

    Alamar Senior Member

    Registriert seit:
    Dez. 2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Markus Malti und Casten Strehse, beide Gründer der Firma, sind von der Geschäftsführung zurückgetreten. Strehse war zudem einer der führenden Köpfe bei Demonicon - mal schauen was das für Auswirkungen hat.
     
  14. Curom

    Curom Schussel-Magier

    Registriert seit:
    Juli 2000
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    0
    DSAblo... naja also zumindest süchtig macht das. Na Multiplayer klingt ja schon mal ganz gut, dann bleibts ja auch den Spielern überlassen wie intensiv gerollenspielert wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2010
  15. Alamar

    Alamar Senior Member

    Registriert seit:
    Dez. 2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Garnicht mehr. Silver Style ist pleite, und das jetzt schon seit ein paar Wochen. Soviel zu Demonicon.
     
  16. Curom

    Curom Schussel-Magier

    Registriert seit:
    Juli 2000
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    0
    :hae:...:wunder:...:c: oooch menno!
     
  17. Toran

    Toran Schattenritter

    Registriert seit:
    März 2008
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    0
    Laut diversen Mitteilungen von Mitte Juli 2010
    TGC zu denen Silver Style gehört haben vor einigen Wochen einen Insolvenzantrag gestellt, momentan ist anscheinend ein Insolvenzverwalter eingesetzt der einen Käufer sucht, die Arbeit an den aktuellen Projekten läuft aber angeblich weiter.


    Gibt es was aktuellers?
     
  18. Korgan Blutaxt

    Korgan Blutaxt Kampfzwerg

    Registriert seit:
    Sep. 2002
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Kann nicht mal ne Firma pleite gehn, die diese immer gleichen Fussballspiele produziert? :shine:
     
  19. Alamar

    Alamar Senior Member

    Registriert seit:
    Dez. 2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Die Entwicklung geht weiter: Demonicon hat nen Käufer gefunden und es wird weiter mit dem ursprünglichen Team entwickelt. Wer genau sich den Titel (und das Team) gekrallt hat, wird in Kürze mit weiteren Informationen per Pressemeldung bekanntgegeben.
     
  20. Fjaldir

    Fjaldir Grumsch dumm

    Registriert seit:
    Mai 2001
    Beiträge:
    3.309
    Zustimmungen:
    0
    Kalypso war's.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden