[Release] Endless BG1 Mod - Nach Sarevoks Fall in BG1 verbleiben!

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
10.438
@Maus ich glaube ich weiß, wo die zweiten XP herkommen. Das Skript, dass sie aushändigt, ist Sarevoks:
IF
!AreaCheck("BG0108") // N Baldur's Gate: Ducal Palace L1
OR(2)
HPLT(Myself,2)
Die()
THEN
RESPONSE #100
ClearAllActions()
MoveViewObject("Sarevok",INSTANT) // Sarevok
AddexperienceParty(15000)
Kill(Myself)
END
Das heißt, sind seine HPC kleiner als 2 (aber er lebt noch), gibt's die erste Ladung 15.000 XP und der Kill() Command wird ausgeführt. - Daruafhin gibt der Skriptblock nochmal True() weil Sarevok gerade stirbt ("Die()") und es gibt nochmal 15.000 XP, lol.
EndlessBG1 hat an diesem Skriptblock nichts geändert, das heißt, dieser (mögliche) Bug der verdoppelten XP gibt es auch im Originalspiel - da merkt es nur keiner, weil man das Log nicht verfolgen kann.
Hilarious, wie man im Englischen sagen würde.
Und: sehr guter Fund, sehr aufmerksam. Ich überlege jetzt, ob ich mich für EndlessBG1 zuständig fühle, das zu fixen.
 

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
8.198
Wenn es Original-Content ist... Ich würde fast lagen: lass es.

30k für Sarevok ist etwas viel, aber komm, er ist der Endgegner ;)
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
3.511
Puh, wenn meine neue Installation fertig ist, werde ich ENDLICH mal die Auswirkungen des Status "Held von Baldurs Tor" bei der Flammenden Faust testen - und diesmal nur die Version aus EndlessBg1! ;)
Mal sehen, ob hier Dilos wirklich feindlich wird, wenn man ihn anspricht - in der Version aus Jarls Tweakpack ist es ja nicht so.

Apropos: Ich glaube, dort hatte ich einen Fehler gemacht, was Benyi anging - als ich seinen Text gehört hatte, sah ich ihn plötzlich in einem ganz anderen Licht:
"Was ist das für ein Unsinn?! Versucht Ihr, die Kaserne der Flammenden Faust zu stürmen? Ihr werdet hier keine Freunde finden, <CHARNAME>! Die Flammende Faust ist jetzt Angelo unterstellt. Das einzige, was Herzog Eltans Freunde hier nun finden können, ist der Tod. Zu den Waffen, zu den Waffen! - <CHARNAME> und seine Verbündeten sind in die Kaserne eingedrungen!"


Das klingt ja eher nach einem Verräter an Scar und Herzog Eltan, oder?:confused:
Die Leute, die Benyi herbeirief, waren auch keine regulären Soldaten der Flammenden Faust, sondern nur "Söldner" (FLAMMANG)
Da wir mal darüber gesprochen hatten, ob es möglich sei, dass die Soldaten der Flammenden Faust im HQ der Flammenden Faust wieder neutral werden, auch wenn sie feindlich waren, nun eine kleine Frage:
Wenn Benyi und seine Söldner Verräter waren und feindlich werden, würde Dilos auch mit feindlich werden - wäre es möglich, dass Dilos wieder neutral wird, wenn die Gruppe den Status "Helden von Baldurs Tor" bekommen haben, bzw. Sarevoks Intrige gegen die Herzöge aufgeflogen ist?
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
10.438
@Lumorus wie gesagt, die neue Version mit den Änderungen von EndlessBG1 ist noch nicht draußen.
Wenn Benyi und seine Söldner Verräter waren und feindlich werden, würde Dilos auch mit feindlich werden - wäre es möglich, dass Dilos wieder neutral wird, wenn die Gruppe den Status "Helden von Baldurs Tor" bekommen haben, bzw. Sarevoks Intrige gegen die Herzöge aufgeflogen ist?
Genau das wird passieren, ja. Benjy und Dilos werden wieder neutral, die fespawnten feindlichen Söldner verschwinden. Brandock ist wie gesagt bisher die Mod, die das einfügt.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
10.438
Die Mod updatet zu v8 mit einer französischen Übersetzung und einigen kleineren Verbesserungen.
Changelog:
-French translation added.
-hostile FF soldiers will no longer be hostile or disappear after Sarevok is defeated in the palace.
-changed most checks for after Sarevok events from "!Dead("Sarevok")" to after the confrontation at the coronation event.
-removed unneeded variable check from Transitions mod for item transfer to PC's chest.
-added globally unique LABELs to support Project Infinity
 

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
8.198
"-changed most checks for after Sarevok events from "!Dead("Sarevok")" to after the confrontation at the coronation event."

Das ist eine sehr sinnvolle Änderung! Weil man ja glaube ich auch im Original-Spiel zwar in die Diebesgilde teleportiert wurde, aber dann erstmal noch woanders hin gehen konnte...
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
10.438
Ja, der Hinweis kommt von Lauriel und ihrer Transitions Mod. Meine bisherige Logik war, dass ja nicht alle Leute schon wissen, das Sarevok gerade gestellt wurde. Aber dann doch gemerkt habe, dass es keinen Sinn macht, wenn einem Leute 2 Monate später eventuell von den seltsamen Machenschaften des Eisenthrons erzählen... Wie Du meintest, könnte ein Spieler sich etwas Zeit nehmen, bevor er Sarevok stellt, auch wenn es von der Story her nicht so viel Sinn macht.
@Lumorus bei Dilos und dem anderen Soldat im Hauptgebäude der Flammenden Faust habe ich die von Dir vorgeschlagenen Lösung belasssen, wie sie nicht mehr feindlich sind falls man von ihnen vorher gesehen wurde.
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
3.511
bei Dilos und dem anderen Soldat im Hauptgebäude der Flammenden Faust habe ich die von Dir vorgeschlagenen Lösung belasssen, wie sie nicht mehr feindlich sind falls man von ihnen vorher gesehen wurde.
Sehr gut, finde ich toll! :)
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
10.438
Ich motze EndlessBg1 gerade auf (für SoD/EET):
-Korlasz Dungeon wird nach BG1 verlegt*. Man kann also wirklich erstmal alles was mit Sarevok zu tun hat abschließen und dann Werwölfe jagen gehen.
-Fenster, der Palastheiler, wird im Palast stehen und seine Dienste anbieten* (dieselben Dienste wie die Priesterin in Korlasz Dungeon).
-Corwin wird im Palst in einer Ecke stehen, so dass man sie wenigstens schonmal gesehen hat (kein weiterer Inhalt).

Fehlt Euch noch was für den Übergang zu SoD?

*Ideen von Lauriels Transition-Mod.
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
3.511
bei Dilos und dem anderen Soldat im Hauptgebäude der Flammenden Faust habe ich die von Dir vorgeschlagenen Lösung belasssen, wie sie nicht mehr feindlich sind falls man von ihnen vorher gesehen wurde.
Die Lösung funktioniert sehr gut - ich habe es nun auch mal verucht, Benji und die Söldner zu töten und Dilos in Ruhe zu lassen. Nach dem Angriff im Palast ist Dilos wieder neutral und bleibt es, wenn man ihn anspricht.
Normalerweise hat er dann nachts zu sagen, aber das ändert sich, wenn man mit Brandock einen bestimmten Gefangenen besucht - dann wundert er sich kurz. :D

Aber auch Benji bleibt neutral, wenn man ihn vor dem Treffen im Palast nicht getötet haben sollte, hat aber auch nicjhts zu sagen - was aber egal ist. ;)

Die Söldner der Flammanden Faust, die in der Stadt waren, sind dann auch wie vorgesehen weg.

Was ich ebenfalls gut durchdacht finde: Aldeth ist nach dem Palast auch nicht mehr in der Händlerliga, es kommt also nicht mehr zum Verrat, wenn man JAP installiert hat und ihn erst jetzt aufsucht! :up:
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
10.438
Danke für das Feedback! Ich muss mir die Dialoge von Benji und Dilos nochmal ansehen, zumindest einen Einzeiler sollten sie haben.
aber das ändert sich, wenn man mit Brandock einen bestimmten Gefangenen besucht - dann wundert er sich kurz.
:up:
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
3.511
Ich muss mir die Dialoge von Benji und Dilos nochmal ansehen, zumindest einen Einzeiler sollten sie haben.
Ich finde es immer wieder schön, wieviel Mühe Du Dir mit Details gibst, vielen Dank! :up:

Bei dem Text für Benyi ist mir etwas aufgefallen, dass ich bei dem Text, den ich für Jarls Tweakpack geschrieben hatte, gar nicht berücksichtigt hatte, und was mir immer noch ziemlich peinlich ist.
Benyi sagt hier, wenn die Gruppe in die Kaserne kommt, um Eltan zu holen:

"Was ist das für ein Unsinn?! Versucht Ihr, die Kaserne der Flammenden Faust zu stürmen? Ihr werdet hier keine Freunde finden, <CHARNAME>! Die Flammende Faust ist jetzt Angelo unterstellt. Das einzige, was Herzog Eltans Freunde hier nun finden können, ist der Tod. Zu den Waffen, zu den Waffen! - <CHARNAME> und seine Verbündeten sind in die Kaserne eingedrungen!"

Das klingt im Nachhinein nicht so, als sei er Herzog Eltan gegenüber loyal, sondern eher ein Anhänger von Angelo, oder?
Ebenso wie seine herbeigerufenen Helfer keine Soldaten der Flammenden Faust, sondern Söldner sind ...
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
10.438
Das klingt im Nachhinein nicht so, als sei er Herzog Eltan gegenüber loyal, sondern eher ein Anhänger von Angelo, oder?
Das ist sein Originaltext. Was genau stört Dich daran im Zusammenhang mit dem Text für JAP? Ich habe letzteren gerade nicht mehr im Kopf. Es gibt viele Gründe, warum Benji und Dilos Angelos' Befehle ausführen und "die Freunde von Herzog Eltan" nicht willkommen heißen. Dass Angelo nun der Befehlshaber ist ist einer der Gründe, Verdrängung, sich-die-Ungerechtigkeiten-schönreden als Rechtfertigung ein anderer, vieleicht wurden auch Lügen über CHARNAME - und eventuell auch Herzog Eltan - unter den Soldaten verbreitet, etc. Auf alle Fälle müssen sie die Befehle ausführen. Auch sagt er ja "Das einzige, was Herzog Eltans Freunde hier nun finden können, ist der Tod." - das ist - streng genommen - kein Beweis, dass er auf Angelos' Seite steht. Es könnte auch eine Warnung oder einfach nur eine sachliche Aussage sein, dass das nun der Wind ist der weht, seit Angelo an der Macht ist. Für mich ist es kein Hinweis, dass er ein "Anhänger" Angelos ist - in Anführungszeichen gesetzt in dem Sinne, dass sie alle Schweinereien der neuen Machthaber gut fänden. Auch dass sie nicht viel lieber weiterhin Herzog Eltan treu und loyal wären lese ich nicht heraus, aber der ist ja nun unpässlich und es ist Angelo, der die neuen Befehle gibt. Meiner Meinung nach könnte Benjy (und Dilos) sogar ziemliche Bauchschmerzen beim Sagen dieser Zeilen haben, aber es trotzdem so formulieren.
Ebenso wie seine herbeigerufenen Helfer keine Soldaten der Flammenden Faust, sondern Söldner sind ...
Ich denke mal, dass nicht alle Soldaten den Switch und den halben Putsch einfach so mitgemacht haben. Im Grunde ist das ein Punkt, der in SoD auch überhaupt nicht abgedeckt wurde - wie sich die Flammende Faust eigentlich von dieser Aktion erholt. Oder Sarevok hat hier erstmal lieber Söldner eingesetzt, von denen er weiß, dass sie dem bezahlten Gold treu sind und nicht irgendso einen loyalen Quatsch anfangen wie Meuterei oder sowas. Für den Spieler hat das den angenehmen Nebeneffekt, dass man keine Flammende Faust-Soldaten tötet... außer halt Benjy und Dilos..

Ich finde es immer wieder schön, wieviel Mühe Du Dir mit Details gibst, vielen Dank!
Dankeschön! :o:)
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
10.438
@Lumorus und nochmal zu Benjy und Dilos - ich muss mir nochmal ansehen, was wir über JAP hier eingefügt hatten? Haben sie über JAP einen Text nach Sarevoks Tod? EDIT: Öh, ich finde nichts in JAP 0.8.0 für die beiden..?
 
Zuletzt bearbeitet:

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
10.438
Meiner Meinung nach könnte Benjy (und Dilos) sogar ziemliche Bauchschmerzen beim Sagen dieser Zeilen haben, aber es trotzdem so formulieren.
@Lumorus andererseits wird Benjy erst in Kapitel 7 in die Flammende Faust gespawnt - er könnte also tatsächlich eher ein Anhänger Sarevoks / Angelos sein. :hae:
Ich bin gerade her am Überlegen, ihn über EndlessBG1 nach Sarevoks Niederlage wieder zu entfernen, falls er noch da ist. Das kommt natürlich darauf an, ob JAP ihn irgendwie erwartet.
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
3.511
Das ist sein Originaltext. Was genau stört Dich daran im Zusammenhang mit dem Text für JAP? Ich habe letzteren gerade nicht mehr im Kopf. Es gibt viele Gründe, warum Benji und Dilos Angelos' Befehle ausführen und "die Freunde von Herzog Eltan" nicht willkommen heißen. Dass Angelo nun der Befehlshaber ist ist einer der Gründe, Verdrängung, sich-die-Ungerechtigkeiten-schönreden als Rechtfertigung ein anderer, vieleicht wurden auch Lügen über CHARNAME - und eventuell auch Herzog Eltan - unter den Soldaten verbreitet, etc. Auf alle Fälle müssen sie die Befehle ausführen. Auch sagt er ja "Das einzige, was Herzog Eltans Freunde hier nun finden können, ist der Tod." - das ist - streng genommen - kein Beweis, dass er auf Angelos' Seite steht.
Gerade der Punkt im Originaltext, in der er sagt, dass die Freunde von Eltan hier nur den Tod finden werden.
Das war für mich insofern schon ein Beweis, da Herzog Eltan, der zu diesem Zeitpunkt vergiftet im Obergeschoss liegt, der eigentliche Oberanführer der Flammenden Faust ist, also noch der Vorgesetzte von Scar.
Der Satz liest sich für mich so, dass er weiss, dass die Gruppe Freunde von Eltan sind wahrscheinlich ahnt, dass sie ihm helfen will, während er den Befehl hat, das zu verhindern. Wäre er auf Eltans Seite würde er der Gruppe, denke ich, eher vorwerfen, die Flammende Faust zu stürmen, um Eltan endgültig den Todesstoß zu verpassen.

Bei Dilos denke ich eher nicht, dass er auf Angelos/Sarevoks Lohnliste steht - bei ihm dachte ich, der würde auch feindlich werden, weil er den Kampfeslärm hört und den Kampf mitbekommt und die Gruppe deshalb als Feinde und Verräter sieht, vor denen er seinen Herzog oben beschützen muss.

Aber stimmt, Dein Argument mit der Verdrängung bei Benyi macht Sinn ... an diese Möglichkeit hatte ich nicht gedacht.

Ich denke mal, dass nicht alle Soldaten den Switch und den halben Putsch einfach so mitgemacht haben. Im Grunde ist das ein Punkt, der in SoD auch überhaupt nicht abgedeckt wurde - wie sich die Flammende Faust eigentlich von dieser Aktion erholt. Oder Sarevok hat hier erstmal lieber Söldner eingesetzt, von denen er weiß, dass sie dem bezahlten Gold treu sind und nicht irgendso einen loyalen Quatsch anfangen wie Meuterei oder sowas. Für den Spieler hat das den angenehmen Nebeneffekt, dass man keine Flammende Faust-Soldaten tötet... außer halt Benjy und Dilos..
Stimmt, im Spiel merkt man auch, dass es eigentlich zwei Arten von Soldaten der Flammenden Faust gibt ...
Zum einen die "echten" Soldaten der Flammenden Faust, die nach Kerzenburg an bestimmten Stellen der Stadt warten (die Soldaten, die Aldeth über JAP ruft, eingeschlossen), um die Gruppe zu verhaften und bei denen es extrem Rufabzug gibt, wenn man einen tötet ....
Die zweite Sorte Soldaten der Flammenden Faust gehört zu denen, welche die Gruppe auf dem Weg nach Nashkell einfach so beschuldigen, Banditen zu sein oder auch den einen Soldaten, der Vconia einfach nur umbringen will, weil sie eine Drow ist ... zumindest bei letzterem gibt es keinen Rufabzug, wenn man ihn tötet - bei ersterem bin ich mir nicht sicher, aber ich glaube auch nicht.
Da vermutete ich schon immer, dass die Flammende Faust schon so nach und nach mit "faulen Eiern" infiltriert wurde, die nicht viel Ahnung von Gerechtigkeit haben.

und nochmal zu Benjy und Dilos - ich muss mir nochmal ansehen, was wir über JAP hier eingefügt hatten? Haben sie über JAP einen Text nach Sarevoks Tod? EDIT: Öh, ich finde nichts in JAP 0.8.0 für die beiden..?
Kannst Du auch nicht, weil die beiden über JAP keinen Text bekommen, sondern über das Tweakpack von Jarl für BGT.

Ich bin gerade her am Überlegen, ihn über EndlessBG1 nach Sarevoks Niederlage wieder zu entfernen, falls er noch da ist. Das kommt natürlich darauf an, ob JAP ihn irgendwie erwartet.
Das wäre ein Gedanke - ich wüsste gerade nicht, ob er für JAP gebraucht wird, bzw, es da restaurierten Inhalt für ihn gibt.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
10.438

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
3.511
Übrigens, gutes Stichwort für JAP!
Was das angeht, benutze ich gerade die Master-Version von @Weigo. Dabei hatte ich die Komponente ausgelassen, welche das Rechtssystem in manchen Tavernen - UND dem Herzogspalast bearbeitet, damit ich auch mal die neuen Möglichkeiten von EndlessBG1 im Palast (Truhen und rasten) ausprobieren konnte, ohne Stunk mit der Flammenden Faust zu bekommen.
Und was soll ich sagen, so ging es dann! Ich konnte auf dem Stockwerk rasten und konnte die truhen ohne Ärger benutzen.

Dann kam ich noch auf die Idee mir für zukünftige Installationen ein Screenshot vom Truhenscript zu machen, damit ich weiss, was ich austauschen muss, wenn ich mal wieder die regulär downloadbare Version von JAP verwende.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
10.438
Füge einfach in allen Skripten der Truhen auf dem Stockwerk als weiteren Trigger (hinter das "IF" der Scriptblöcke) die Variablenabfrage
Code:
!Global("C#st_HeroOfBG","GLOBAL",1)
hinzu. (Das Ausrufezeichen nicht vergessen!)
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
3.511
Oki danke für die Info! Wird gemacht, sobald ich mal wieder die andere JAP-Version nehme. :)
 
Oben