Grafikfehler und Abstürze bei den Minen im Mantelwald

Dieses Thema im Forum "Baldur's Gate und Die Legenden der Schwertküste" wurde erstellt von Eleonora, 24. September 2014.

  1. Eleonora

    Eleonora Junior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin ganz neu hier und habe eine Frage zu einem Grafikproblem in BG1.

    Ich spiele seit einer Weile und von Anfang an ist die Grafik blöd (z.Bsp. sind Vögel oder Schmetterlinge auf einem schwarzen Block oder es stürzte immer ab, wenn der Kopf eines Lindwurms gerollt ist.. das Problem mit dem Lindwurm hab ich dann aber allein gelöst ;) )

    Gerade bin ich in der Mine im Mantelwald, aber kann mich nur in der ersten Ebene bewegen. (ich hab gelesen, dass es vier weitere geben muss, in die man aber nur über die erste kommt. richtig?)
    Auf jeden Fall bin ich einmal komplett durchgelaufen, hab keine Türen oder Treppen gefunden und bin dann wieder raus. Und seitdem stürzt es immer ab, wenn ich wieder in die Mine komme.

    Ich würde mich sehr über Tipps freuen!
     
  2. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.643
    Zustimmungen:
    21
    Hmmm... *grübel*

    Willkommen im Forum!

    Falls Du auf einem Computer mit nVidia Grafikkarte spielst, hilft Dir möglicherweise dieser Thread weiter:
    Hilfe bei nVidia Grafikfehler
    Hier gibt es die aktuellste Version von Juliens Tool für die nVidia Probleme.

    Welche Version von Baldur's Gate spielst Du denn?
    Hast Du alle Patches, die es für Deine Version gibt?

    Hier findest Du eine Übersicht über die Karten der Mine im Mantelwald .Der Ausgang aus der ersten Ebene ist am Ende dieses "Armes" unten in der Mitte.

    PS.:

    Ich mache mal den Threadtitel aussagekräftiger.
    Mit "Hilfe!" kann keiner was anfangen. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2014
  3. Eleonora

    Eleonora Junior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine schnelle Antwort :)

    Ich habe keine Ahnung von Computern, also weiß ich leider auch nicht, was für eine Grafikkarte ich habe -.-
    Nun bin ich komplett verwirrt, habe die CDs von einem Kumpel ausgeliehen bekommen und keine Ahnung, welche Version das ist. Es steht drauf: "Baldur's Gate Black Isle Compilation Part Two". Eine CD auf Englisch und die andere auf Deutsch.
    Nee, ich habe noch keine Patches, musste mich davor nie mit Problemen am Computer rumschlagen ^^
     
  4. Eleonora

    Eleonora Junior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe noch eine dumme Frage...
    Wenn ich die englische Version installiere, bleiben dann die deutschen Spielstände erhalten?
    Oh Mann, ich komm mir so dämlich vor. Bei mir trifft das Klischee "Frauen und Technik" echt zu. :'(
     
  5. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.643
    Zustimmungen:
    21
    Hmmm... *grübel*

    Also, erst einmal zur Spielversion: Schau mal, wenn Du das Spiel gestartet hast, im Menü des Spieles, also da, wo Du wählst, ob Du ein Spiel laden willst, ein neues Spiel beginnen willst etc.,
    Dort solltest Du irgendwo in einer Ecke eine Versionsangabe finden. Sie sollte im Idealfall so aussehen: 1.3.5512
    Wenn Deine davon abweicht, nenne sie bitte.

    Zu Deiner Grafikkarte: Welches Windows benutzt Du denn? :)

    Zu Deinen Versionen: Ja, die Spielstände bleiben erhalten, aber die Spielsprache ändert sich.
    Mich irritiert allerdings, dass in Deinem Package zwei Sprachversionen enthalten sein sollen. :hae:
    Was steht denn genau auf den CDs drauf? :confused:


    Nachtrag:

    Hier ist auch noch ein Thread, den Du Dir mal ansehen solltest:
    Probleme mit der Grafik: Schwarze Flecken
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2014
  6. Eleonora

    Eleonora Junior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Die Version: 1.1.4315
    Ich benutze Windows XP und spiele am Laptop.
    Auf der einen steht drauf: "Baldur's Gate Black Isle Compilation Part Two, DVD 1/1" (die ist auf Englisch und habe ich nicht installiert)
    Auf der anderen: "Baldur's Gate - Legenden der Schwertküste Black Isle Compilation Part Two, CD 1/1"

    Sollte mich dieses Part Two wundern? Ich war mir sicher BG1 zu spielen und es gibt auch nirgends Part One....

    Danke für den Tipp! Scheint genau das gleiche Problem zu sein.
     
  7. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.643
    Zustimmungen:
    21
    Hmmm... *grübel*

    Aha, Du spielst also BG1 in seiner aktuellsten Version ohne das Addon "Die Legenden der Schwertküste".

    Ich würde Dir raten, das Spiel neu zu installieren, und zwar nach diesem Muster:

    • Erst die DVD mit Baldur's Gate, auch wenn die Spielsprache englisch sein sollte, das macht nichts.
    • Danach die CD mit den "Legenden der Schwertküste" gleich hinterher, das bringt Dein Spiel auf den aktuellsten Stand (sollte dann 1.3.5512 sein), und macht bei deutschem Addon auch die Spielsprache wieder deutsch.
    Deine Spielstände solltest Du vorher sicherheitshalber woanders speichern, um ein Backup zu haben.
    Sie sollten aber auch nach der Neuinstallation noch funktionieren.

    WinXP nutze ich bereits länger nicht mehr, daher weiß ich nicht mehr genau, wie man die Hardware nachschlägt.
    Es sollte aber gehen, dass Du im Startmenü die Systemsteuerung anwählst, und dort auf "Geräte und Drucker" oder "Hardware" klickst.
    Dort solltest Du dann den Punkt "Gerätemanager" finden. Dort kannst Du nach Deiner Grafikkarte schauen. Ich wette, es ist eine nVidia der 9000er Serie.

    Zu den Grafikfehlern habe ich Dir oben noch einen Link nachgetragen, den Du lesen solltest. Dort könnte ebenfalls eine Lösung für Deine Grafikprobleme beschrieben sein. :)
     
  8. Lokadamus

    Lokadamus Buddelmagier

    Registriert seit:
    März 2000
    Beiträge:
    4.845
    Zustimmungen:
    4
    Mit dem Befehl dxdiag (auf Start => Ausführen und dort das eingeben) kann man unter dem Karteireiter "display" die Grafikkarte sehen.
     
  9. Beleg Cuthalion

    Beleg Cuthalion Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Halb-guter Rat: wenn du einfach nur spielen statt Technikprobleme lösen willst, und dir das ganze etwa 16 Euro wert ist, wäre der Erwerb der technisch und bedientechnisch moderneren Baldurs Gate Enhanced Edition (BG:EE) vermutlich kein Fehler ...
    Allerdings wirst du die Spielstände höchstwahrscheinlich nicht übernehmen können.
     
  10. Eleonora

    Eleonora Junior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Tatsächlich, es ist nVidia. Und zwar nVidia Quadro NVS 135M.
    Ist das die Information, um zu wissen, ob es eine 9000er Serie ist?^^

    Ich versuche mal mein Glück mit deinem Rat.

    Aaah, Spielstände verlieren ... Vielleicht in zwei Jahren, wenn ich vergessen hab, wie weit ich gekommen und wie oft ich gestorben bin ^^


    Vielen Dank für eure Hilfe! :)
     
  11. Mindriel

    Mindriel Traumläufer

    Registriert seit:
    Dez. 2000
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Und über das Part Two brauchst du dich nicht wundern, so heißt einfach die Compilation, die dein Kumpel da besitzt:
    Angenehme Träume,
    Mindriel
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden