[Release] Hidden Adventure: Download

Dieses Thema im Forum "Modifikationen - Releases" wurde erstellt von White Agnus, 12. Oktober 2014.

  1. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.391
    Zustimmungen:
    27
    Sehr schön, ich werde das mit aufnehmen. Ich bereite gerade die bta2 vor und lese die englische Version gegen.

    Bzgl. Saerks Dialog: Ah, dann werde ich mir seinen Dialog nochmal ansehen, wenn da einige der Zeilen herkommen.
     
  2. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.391
    Zustimmungen:
    27
    Hallo @Lumorus, noch eine Frage: in wawelth.d:

    REPLACE ~Welther~
    IF ~~ THEN BEGIN 1 // from: 0.0
    SAY @1
    IF ~~ THEN REPLY @2 DO ~GiveGoldForce(10000)~ GOTO 4
    IF ~~ THEN REPLY @3 DO ~GiveGoldForce(10000)~ GOTO 3
    END
    END

    Wenn ich es richtig sehe, wird hier denjenigen, die das Lösegeld einfordern, die Möglichkeit genommen, die silbernen Pantaloons zu bekommen? Wenn man erst das Lösegeld annimmt, wird Welther sich wohl nicht so nett danach bedanken, wenn sie wieder zu hause ist, oder? Oder ich verstehe etwas nicht.
     
  3. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt nicht ganz - es ist so gedacht, dass das "Lösegeld" (also die Pantalons) durch richtiges Lösegeld, also Gold ersetzt wird. Eine böse Methode, das Gold für Imoen schneller zusammen zu bekommen. Befreit man hingegen Lady Elgea, wartet Welther draußen, wenn man das Haus verlässt und schenkt der Gruppe die Silbernen Pantalons als Belohnung.
    Ich fand Unterwäsche - wenn auch edle - ein sehr unpassendes Lösegeld. ;)
     
  4. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.391
    Zustimmungen:
    27
    Aber auf die Art raubst Du den Spielern, die böse spielen wollen, die Möglichkeit, die Pantaloons zu bekommen? Ich dachte, die Komponente fügt ("nur") eine weitere Möglichkeit dazu, auch als "guter" HC an die Pantaloons zu kommen. Für mich sind das zwei verschiedenen Paar Schuhe, äh Hosen! ;)

    EDIT: noch eine weitere Frage.
    Ollik und Stanial waren (vor längerer Zeit) unter Anomens Führung als dieser seinem Vater im Geschäft ausgeholfen hat, vor seiner Ordneszeit (sagt Anomen in der WAWENCH.tra).
    Rebecca war Moiras Dienstmädchen, bevor Lord Cor so ziemlich alle Diener rausgeschmissen hat (WAWENCH.tra). Sie kennt aber die beiden nicht von ihrer Zeit bei Moira.
    Aber in der "WAALW.tra" ist Anomen sehr überrascht, als er von Captain Alwesk erfährt, dass Ollik und Stanial nicht mehr für seinen Vater arbeiten.

    Irgendwie ist da für mich ein Zeitschienenfehler?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2018
  5. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Hm ... guter Punkt. Vorher hatten dafür leider nur böse Spieler die Möglichkeit, die Silbernen Pantalons zu bekommen (wenn sie nicht gerade Tales of Anegh installiert hatten).
    Fändest Du es dann besser, wenn man die Pantalons als Lösegeld lässt - und sie dann quasi als Belohnung von Welter erhält, wenn man die Lady rettet?

    Oje, kann sein. Da habe ich wohl mal die Übersicht verloren! :o;)
     
  6. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.391
    Zustimmungen:
    27
    Genau, das fände ich perfekt - so können alle die Pantaloons kriegen.
     
  7. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.391
    Zustimmungen:
    27
    Die Frage ist eigentlich nur, ob Rebecca die beiden noch bei Cor gesehen hätte oder nicht, also ob sie sie kannte. In dem Fall müsste man nur die Zeile @34 in WAWENCH.tra ändern:
    @34 = ~Einer der beiden ... der Elf sagte vor ihrer Flucht so etwas wie "lass uns verschwinden, ehe der alte Saufbold zurückkommt, Ollik!", und der Zwerg antwortete "Jaja, bin schon unterwegs, Stanial!" Mehr weiß ich leider nicht, ich schwöre es!~

    Witziger weise hat die englische Übersetzung hier bereits eine andere Übersetzung, die ich bisher noch nicht angepast habe: @34 = ~I have seen those two before in the house... I thought they used to work for Lord Cor... at first I couldn't remember their names but now I do... they are Stanial, the elf, and Ollik, the dwarf, and, if I remember correctly they handled business in the Bridge District for Lord Cor.~
     
  8. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.391
    Zustimmungen:
    27
    Ich habe die Mod als beta 2 auf mein GitHub geladen: https://github.com/Gitjas/hiddenadventure/archive/master.zip

    Änderungen:
    -Englische Version eingefügt
    -Komponente Saradush Tunnel eingefügt
    -Die silbernen Pantalons sind auch das Lösegeld, falls der HC dieses einsammeln möchte (-> fehlt wohl eine Überprüfung, so dass man die Pantalons nicht zweimal kriegt?)
    -kleinere Änderungen am Code und Korrektur von Rechtschreibfehlern.
    -Komponenten "besorgter Bauer" und "Leichen für einen guten Zweck" sind rausgenommen und kommen in die bgqe
    -Kompatibilität mit BGII, BGT, BGII:EE und EET hergestellt

    Die oben angesprochenen Punkte bzgl wann Moiras Mörder genau wo gearbeitet haben stehen noch aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2018
  9. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, die Stelle, wann die beiden noch gearbeitet hatten und wann Anomen zum Orden ging verwirrt etwas ... Danke für den Hinweis!
    Vielleicht liest sich das besser:

    „CHARNAME ... ich kenne diese Männer! Sie standen als Lagerarbeiter in den Diensten meines Vaters. Ehe ich mich entschloss, dem Orden beizutreten waren gehörten sie zu seinen treuesten Mitarbeitern. Vielleicht hatte er sie letztendlich auch entlassen, als er sie nicht mehr bezahlen konnte - und weigerte sich auch bei ihnen, sie auszuzahlen ... CHARNAME, lasst uns rasch zum Rat aufbrechen und dem Magistrat Bericht erstatten!“

    Was Rebecca angeht, so finde ich nicht, dass sie die beiden unbedingt kennen müsste - sie hatte im Haushalt im Anwesen gearbeitet und die beiden Mörder in den Lagerhäusern. Ich glaube nicht, dass das Lagerpersonal je zu den Angestellten in Lord Cors Haus Kontakt hatten - oder dass sich diese beiden Arbeitsgruppen überhaupt begegneten ...
    Interessant in der Übersetzung finde ich das mit dem Brückenviertel! Da würde es dann vielleicht so passen:

    "Sie waren als Lagerarbeiter für meinen Vater im Brückenviertel beschäftigt."

    Oder

    "Sie dienten meinem Vater als Lagerarbeiter im Brückenviertel!
     
  10. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.391
    Zustimmungen:
    27
    Eine weitere Frage: Jarl hatte für eine andere, unveröffentlichte Mod einen Tempel des Mask eingefügt, und zwar in den - im Originalspiel unbenutzten - Torbogen direkt neben dem Gebäude der Schattendiebe im Hafenviertel von Athkatla. Ich hatte überlegt, diesen in Hidden Adventures einzufügen, was meinst Du dazu? (In der anderen Mod - die Grabmalmod - ist dieser nicht mehr nötig und fliegt daher raus.)
     
  11. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Hm, meinst Du zufällig "City of the Coins"? Davon hatte ich mal im Rosenranken gelesen.
    Ich selbst hätte da nichts dagegen, aber ich bin mir nicht sicher, ob das Gebäude noch für Breagar benutzt wird, und dort der Kampf gegen eine Gruppe Duergar stattfindet ...
    Ich bin mir sicher, in einer älteren Version war das noch so, aber eine Ahnung, ob das noch aktuell ist.
     
  12. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.391
    Zustimmungen:
    27
    City of Coins war glaube ich ein angedachter weiterer Stadtteil für Athkatla. Die Mod, die ich meinte, ist das geheimnisvolle Grabmalmod, für das ich Hinweise auf die verwendeten Areagraphiken such(t)e. Das sollte ursprünglich in Athkatla starten, aber wenn ich es noch fertig stelle, wäre es eine reine ToB-Mod, daher braucht es den Tempel des Mask nicht (mehr).

    Und mit ungenutztem Torbogen meine ich einen im Originalspiel "unbegehbaren", also nicht mit einem Eingang versehenen Torbogen. Breagar fügt da, soweit ich das sehe, keine Area dahinter ein. Ich meine den im Hauptgebäude der Schattendiebe, direkt "gegenüber" von der Treppe, die weiter das Hafenviertel hinunterführt. Wäre nur ein kleines Zimmerchen im Stil der Diebesgilde, in der eine Priesterin des Mask steht und ihre Klerikerdienste anbietet. Für alle, die wollen, würde es den Torbogen passierbar und nutzbar machen, und ansonsten wäre es eine eigene Komponente, die man auch weglassen kann.
     
  13. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, das hatte ich gelesen - inklusive einer geplanten eigenen Festung für den Mönch. Schade, dass es bisher nicht Wirklichkeit wurde ...
    Oh, der Grabmal-Mod war auch von Jarl geplant? Wusste ich auch nicht :eek:

    Wie gesagt, ich finde das okay. :up:

    Kleine Frage: Wenn Du diese Sklavenhändlerquest-Erweiterung machen möchtest - würde das dann ein eigener Mod werden, oder wolltest Du die Komponente auch in Hidden Adventure hinzufügen?
     
  14. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.391
    Zustimmungen:
    27
    Nein, Jarl hatte nur 90% der Vorarbeiten zur Kompatibilität mit Infinity Animations gemacht. Die Mod war damals in der Rosenrankenschmiede begonnen worden (noch vor meiner Zeit) und dann von Knight zu 90% fertig gestellt worden mit raffinierten Fallen und Einfügen nahezu aller IWD-Animationen (zu der damaligen Zeit!) etcpp. In dem Zustand habe ich etwas weiter daran an Dialogen geschrieben und Jarl hat sich wie gesagt um die Animationen gekümmert und eben den Tempel des Mask eingefügt, der ursprünglich zu den Questgebern führen sollte.
    Klasse, dann füge ich das da mit ein. Ist wie gesagt nur ein weiterer kleiner Raum mit Tempeldiensten.
    Ich hatte da ganz stark auf Hidden Adventures geschielt, wenn Du mit dem Quest einverstanden bist. Ich wollte erst mal was fertig stellen, bevor ich anfrage. :)
     
  15. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Klaro, denke ich mir. ;)
    Also wenn Du es fertig machen möchtest, sehr gerne!


    Ich habe mich gefragt, ob wir in Hidden Adventure vielleicht noch einige Gesinnungsänderungen einbauen könnten, die Berelinde leider aus seinem B!Tweaks gestrichen hat, die aber voll gut zu den jeweiligen Charakteren passen (naja, außer, dass Xan rechtschaffen böse wird ... das verstand ich nun doch nicht - rechtschaffen gut hätte ich mir eher denken können)

    Das wären:

    Branwen zu chaotisch gut
    Garrick zu chaotisch gut
    Faldorn zu neutral böse
     
  16. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.391
    Zustimmungen:
    27
    Vom Code her wäre es sicher kein Problem, allerdings wäre das dann für BG1 bzw. den BG1-Teil des Spiels und man könnte sich streiten, ob diese Tweaks zum restlichen inhaltlichen Stil passen, aber da es Deine Mod ist, ist es Deine Entscheidung, was rein kommt.
     
  17. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.391
    Zustimmungen:
    27
    Der Download im ersten Post ist aktualisiert zur Beta 3! Die Versionsnummr kann wie immer in der tp2 und bei der INstallation eingesehen werden.

    Änderungen:
    - Neue Komponente "Tempel des Mask im Hafenviertel" eingefügt, von Jarl (das müsste ich in der readme noch etwas mehr hervorheben, mache ich ab der nächsten Version)
    - Anomen Quest: Text etwas verändert um die Zeitschiene zu vereinheitlichen
     
  18. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Hm, stimmt, wir hatten ja abgesprochen, dass Hidden Adventure eigentlich nur für den BG2-Teil sein sollte ...

    Ich hatte das mit Garrick, Faldorn und Branwen auch mal Jarl vorgeschlagen für sein Tweakpack. Sehr schade, dass es bisher nicht geklappt hat.

    Bei Branwen könnte man durchaus geteilter Meinung sein, ob sie Chaotisch gut ist - aber bei Garrick passt das wie die Faust auf's Auge - ebenso, wie Faldorn eher neutral böse ist vom Typ her ...
     
  19. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.391
    Zustimmungen:
    27
    Meinst Du, Jarl hätte da was gegen? Klingt doch eigentlich wie ein guter Ort für die Tweaks.
     
  20. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ich denke nicht. Ich habe es ihm mal vor längerer Zeit vorgeschlagen und er meinte, er würde es sich mal ansehen- Ich müsste mal genau schauen, wann das war, aber glaube, schon so ein oder zwei Jahre ...
    Ablehnend kam er mir nicht vor, aber vielleicht hatte er seitdem keine Zeit mehr für das Tweakpack oder es ist einfach nur untergegangen.

    Du hast recht, er hat da selbst auch einige Gesinnungs-Tweaks drin, die sehr gut sind.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden