Köcher mit unendlich Bolzen +1 ???

Dieses Thema im Forum "Baldur's Gate - Schatten von Amn und Der Thron des Bhaal" wurde erstellt von Gilius Flammenbart, 17. März 2018.

  1. Gilius Flammenbart

    Gilius Flammenbart Member

    Registriert seit:
    Feb. 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Gibt es sowas in BG2 oder zumindest einen Pfeile Container...
    Ich hab noch mal neu angefangen mit meinem Elf/Waldläufer(Bogenschütze) [ich weiß etwas Klischeehaft] aber der erweißt sich im zweiten teil bisher als extrem ineffektiv...
     
  2. Danol

    Danol Senior Member

    Registriert seit:
    Feb. 2011
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    10
    Der ist extrem ineffektiv, egal obs nun so einen Köcher gibt, weil Bögen in BG2 einfach schlecht sind.

    Fündig wirst Du im ersten Level der Wachenden Festung.
     
    Gilius Flammenbart gefällt das.
  3. Gilius Flammenbart

    Gilius Flammenbart Member

    Registriert seit:
    Feb. 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Ja oke... ich glaube das bedeutet Thron des Bhaal oder was ist diese Festung noch mal genau? Ein Add on? In BG1 oder im Eiswindtal war der Bogenschütze der absolute Killer.
     
  4. Danol

    Danol Senior Member

    Registriert seit:
    Feb. 2011
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    10
    Die Festung ist von SvA und TdB aus erreichbar.
     
    Gilius Flammenbart gefällt das.
  5. Malik ibn Harun

    Malik ibn Harun Sohn der Wüste

    Registriert seit:
    Juni 2002
    Beiträge:
    7.686
    Zustimmungen:
    3
    So pauschal würde ich Bogenschützen nicht schlechtreden, ich hatte mehrmals einen Bogenschützen (das Waldläufer-Kit) dabei und iirc hatte der immer einen hohen Prozentteil der Erfahrung durch Monster-töten, evtl. sogar den höchsten. Es ist aber richtig, dass im späteren Spiel der Nahkampf im Vergleich immer stärker wird, dank hoher Schadensboni durch Stärke und dank höherer Verzauberung. In ToB und der wachenden Festung passiert es Bogenschützen dann leider regelmäßig, dass Gegner immun gegen ihre Pfeile (maximal +3) sind.
     
  6. Danol

    Danol Senior Member

    Registriert seit:
    Feb. 2011
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    10
    Und genau deswegen (Immunitäten, Boni) sowie den nicht vorhandenen guten Bögen, bezeichne ich Bogenschützen eben als schlecht. Sie machen wenig Schaden, können manche Gegner nicht verwunden und ihre Waffenprogression ist auch mäßig. Besonders viele Angriffe pro Runde bekommen sie auch nicht. Bogenschützen sind im wesentlichen dann gut wenns ohnehin egal ist: Gegen kleine Trashgegner, die so oder so unproblematisch sind. Wenn man nicht gerade mit Mods spielt, die den Char stärker machen, ist man mit einem Nahkämpfer meistens deutlich besser drann. Oder mit Axtwerfenden Kensai oder mit einem F/C, der seine Schleuder benutzt.
     
  7. Mindriel

    Mindriel Traumläufer

    Registriert seit:
    Dez. 2000
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    0
    Der Vollständigkeit halber: Die wachende Festung ist zwar von SvA aus erreichbar, aber nur wenn man TdB installiert hat (oder die EE), sonst gibt es die Festung nicht. Was bedeutet, dass ohne die Erweiterung so weit ich weiß kein Munitionsbehälter oder unbegrenzt Pfeile/Bolzen verfügbar ist.

    Angenehme Träume,
    Mindriel
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden