Magier vs. Hexenmeister

Dieses Thema im Forum "Baldur's Gate - Schatten von Amn und Der Thron des Bhaal" wurde erstellt von Skarface, 5. Dezember 2000.

  1. Skarface

    Skarface ex TammTamm

    Registriert seit:
    Nov. 2000
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    hiho und Moin alle!


    was findet ihr besser Hexenmeister oder Magier und was sind die vorteiler der chars???
     
  2. Curom

    Curom Schussel-Magier

    Registriert seit:
    Juli 2000
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    0
    Hab meinen Mage zu nem Hexer gemacht ist eindeutig besser. Aber der kann nicht mit z.B. Kämpfer kombiniert werden wodurch mein Magier stärker ist. Auserdem sollte man als Hexer die Zauber recht gut kennen und wissen welche am besten in seine Strategie paßt, da man nur wenige auswählen kann dafür aber mehr zur Verfügung hat und immer auf alle zugreifen kann.(nichts ist ärgerlicher als wenn man Kreaturen braucht und dafür erst mal schlafen muß) Meine Meinung Kämpfer Level6 zu Magier/Illusionist umschulen (bei BG1) für Anfänger oder den Hexer für Fortgeschrittene oder Experimentierfreudige. Wobei man eigentlich nicht viel falsch machen kann das Spiel wird auch mit den unmöglichsten Kominationen lösbar bleiben.
     
  3. Tadajon

    Tadajon Member

    Registriert seit:
    Dez. 2000
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Ich kann Dir den Hexenmeister nur empfehlen!
    Wenn man bereits vorher in etwa weiss - welche Sprueche man sich aussuchen soll, dann macht der Hexer einen haufen Spass und wird spaetestens im letzten Drittel des Spiels sogar ein sehr maechtiger Char.
    Besonders mit den feinen "Extras" (niedrige Initiative und mehr Sprueche) - ist man mit 'nem Hexer eigentlich immer auf jede Situation mehr als ausreichend vorbereitet.
    Ist halt nur sehr wichtig bei einem LvLup die richtigen Sprueche auszuwaehlen und manche wegzulassen - die zwar erstmal hilfreich waeren, aber im spaeteren Spielverlauf durch bessere ersetzt werden...oder bei fast keinem Gegner mehr Wirkung zeigen.

    Ausserdem gefallen mir reine Magier/Hexer eh besser als so obskure Berserker/Erzmagier Mischungen 8-)
     
  4. Tadajon

    Tadajon Member

    Registriert seit:
    Dez. 2000
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    mmhhhh...hab' nochmal im Forum rumgesucht und keinen Thread gefunden, der das Thema zu Tode diskutiert...also koennen wir das ja mal machen 8-)

    Ich post einfach mal die Sprueche, die mir fuer einen Hexer in BG am sinnigsten erscheinen...(aber nicht gleich steinigen *g*).

    Mein Hexer hatte am Ende (Stufe 17) 5/5/4/4/4/3/3/2
    casten konnte er (mit items) 6/8/7/7/7/7/7/4


    Ich zaehl mal nur die imho wichtigsten auf (DV)...

    Level 1 :

    Nicht viel wirklich nuetzliches, dafuer so manches hilfreiches.


    ***Magisches Geschoss***
    Tja, eim "must have" fuer jeden Magier! Als Hexer hat man davon ausreichend (man kann ja eigentlich nie genug haben 8-) zur Verfuegung.
    Machen auf hoher Stufe ordentlich Schaden und treffen immer.

    +im Schnitt meist nicht weniger als 15-20 Schaden
    +Schnell zu casten
    +Gut um andere Magier zu unterbrechen
    +Trifft immer
    -wird von manchen Gegnern abgeblockt (kann mit entsprechenden Spells aber wieder erfolgreich werden)


    ***Brennende Haende***
    Kommt man damit durch, ist es ein netter Notfall Spruch.

    +Macht 20+ Schaden bei jedem getroffenem Wesen.
    +Schnell zu casten
    -Man muss direkt vor dem Ziel stehen (fuer einen Magier nicht so guenstig 8-)


    ***Personen bezaubern***
    Kann am Anfang manchmal wirkungsvoll sein. Spaeter im Spiel wird der Spruch meist 100% abgeblockt (Ein Magier sollte imho andere "bezaubern" koennen, also war er bei mir mit drin...gibt eh nicht viel gute LvL 1 Sprueche).

    +Schnell zu casten
    -wird meist abgeblockt


    ***Farbkugel***
    Wird bei hoeheren Level des Zauberers effektiver, aber nicht effektiv genug um "magisches Geschoss" abzuloesen.
    Die Zusatzeffekte wie Laehmung etc.- werden meist abgeblockt.

    -+2-16 Schaden ist zu wenig, dafuer kann die Zusatzfunktion -Laehmung- etwas Zeit bringen


    ***Schutz vor boesem***
    Wenn man vorhat Daemonen zu beschwoeren...ganz hilfreich.
    "Schutz vor boesem 2m Radius" bei einem Kleriker ist effektiver (mein Hexer hat den Spruch allerdings...man weiss ja nie...auch gut fuer Solo Spieler)


    ***Schutz vor Versteinerung***
    Nett, aber im Spiel gibt es nicht allzuviele Gegner die versteinern koennen. Schutzformel, oder ein paar davon bei einem zweiten Magier, reicht voellig aus.


    ***Vertrauten finden***
    Nett...reicht aber via Scroll voellig aus.


    Level 2 :

    ***Agannazars sengender Strahl***
    In BG II einfach zu schwach und zu langsam.

    +trifft mehrere im Strahl
    -zu wenig Schaden
    -zu langsam


    ***Verschwimmen***
    Sehr hilfreicher Verteidigungsspruch (besonders wenn man Solo spielt).

    +schnell zu casten
    +man wird schwerer getroffen (Nah- und Fernangriffe)
    + +1 auf Rettungswuerfe
    -wirkt nur auf sich selbst


    ***Melfs Saeurepfeil***
    Der Schaden ist nur gering (auch wenn er ueber mehrere Runden anhaelt). Gegen Trolle etc. ist ein "normaler" Feuerpfeil voellig ausreichend.
    Sehr brauchbar um gegnerische Magier zu unterbrechen!
    Im richtigem Zeitpunkt gesprochen und der haerteste UeberMagier bekommt keinen Spruch mehr los.


    ***Spiegelbild***
    Auch ein "must have" fuer einen Magier. Senkt die wahrscheinlichkeit, das man getroffen wird (besonders in Verbindung mit anderen Verteidigungsspruechen).


    ***Wortloses Zaubern***
    Vielleicht kein "must have", aber hin und wieder SEHR hilfreich. Besonders wenn Aerie mit "Stille" die haelfte der eigenen Truppe erwischt hat 8-)
    Man findet im Spiel zwar ein Item mit dem man wortlos zaubern kann, aber ohne den waer ein Magier in solchen Faellen voellig hilflos.

    +Im Extremfall die einzige Moeglichkeit um ueberhaupt noch zaubern zu koennen
    -dauert etwas lange und verstopft die meiste Zeit nur einen Slot 8-(


    ***Netz***
    Immer gut! Haelt sehr lange und kann Horden von Gegnern stoppen. Erstmal gefangene Gegner sind auch seeehr anfaellig fuer weitere Flaechenzauber.
    Sollte man haben diesen Spruch.


    Level 3 :

    ***Magie bannen***
    Ein "must have", auch wenn er nicht immer erfolgreich sein wird.
    Bannt ein paar Schutzzauber bei gegnerischen Magiern, aber vor allem hebt er so manche "fiese" vertrottellungs Zauber auf - die auf der eigenen Gruppe liegen.


    ***Feuerball***
    Tja...sollte man eigentlich auch haben, solange man vorsichtig damit umgeht und nicht die eigene Gruppe zur Hoelle jagt 8-)
    Gut in Verbindung mit LvL2 "Netz" oder als erster Spruch sobald eine Gegnergruppe in Sichtweite kommt (Vorsicht in Staedten damit!)

    +Flaechenzauber (trifft also alle im Wirkungsbereich)
    +bis zu 60 Schaden pro Gegner
    +-grosser Radius
    -trifft hin und wieder auch mal die eigenen Leute (ein paar davon helfen der gesammten Gruppe ueber den Jordan)


    ***Flammenpfeil***
    IMHO ein "must have". Macht mehr Schaden als "magisches Geschoss" ist aber etwas langsamer.
    Da die beiden Sprueche von unterschiedlichen Leveln sind, hat man mit beiden Spruechen (als Hexer) mehr als genug Missiles zur Verfuegung. Macht sich auch gut in einem Kettenzauber.

    +im Schnitt deutlich mehr Schaden als "magisches Geschoss"
    +hilft im Notfall auch gegen Trolle


    ***Hast***
    Sehr guter Magierspruch, aber fuer einen Hexer nicht unbedingt zwingend erforderlich. Ein zweiter Magier reicht dafuer voellig aus.
    Will man allerdings Solo spielen mit seinem Hexer, dann ist dieser Spruch eine Ueberlegung sicherlich Wert.
    Einmal "Hast" auf sich selbst und man kann ein paar Meter Freiraum gewinnen um den naechsten Spruch vorzubereiten (oder sich einfach verdruecken 8-).


    ***Blitzstrahl***
    Tja...schwankt zwischen Selbstmord und staerkstem Angriffszauber des Spiels.
    Wenn man mit diesem Spruch einen "Ping-Pong" Effekt erzeugen kann (der Strahl prallt an Waenden/Saeulen etc. ab und wird abgelenkt), dann kann man damit sicherlich die Staerksten Gegner kleinbekommen...oder sich selbst 8-)

    Auch lustig, wenn man eine Blitzfalle ausloesst...der Strahl verschwindet irgendwo im unerforschtem Nebel...und im Statusfenster taucht aufeinmal der Tod von zwei fiesen Gegnern auf - die man vorher noch nichteinmal gesehen hat 8-)


    ***Melfs Magische Meteoriten***
    Der einzige Zauberspruch den ich nie angewendet habe. Bis auf Feuerball sind Flaechenzauber imho mehr was fuer die anderen Magier in der Gruppe. Fuer einen Hexer (besonders wenn man nochmal Solo spielen will) gibt es sinnvollere Sprueche.
    Ansonsten aber wohl nicht uneffektiv (helfen wohl auch gegen Golems).


    ***Magie zerstoeren***
    Hebt Schutzzauber auf Gegnern auf.
    Aerie hatte bei mir immer ein bis zwei davon vorbereitet.
    Ist schneller als "Magie bannen", aber ansonsten reicht "Magie bannen" fuer einen Hexer voellig aus.


    Level 4 :

    ***Feuerschild Rot/Blau***
    (Feuerschild blau??? naja egal 8-)
    Guter Schutzzauber...besonders in einem Solo Spiel.
    Gibt 50% Feuer/Kaelte Resistenz und bleibt ordentlich lange bestehen.
    Als kleinen Bonus erleidet jeder der den Magier angreift pro Runde einen Schaden von im Schnitt 8 (durchaus deutlich mehr).
    Sehr nuetzlich, aber ein Magier im Nahkampf?


    ***Groesseres Unbehagen***
    Ein "must have"!
    Haelt ausreichend lang und senkt die Rettungswuerfe gegen Zauber (und Feuer etc.) um 4(?). In Verbindung mit "Netz" noch um einiges effektiver.
    Die 4 Punkte merkt man doch sehr deutlich! Im Endkampf mit Irenicus und seinen Helfern konnte ich mit diesem Spruch -und anschliessendem "Finger des Todes"- gleich zwei seiner Schergen loswerden! Glueck gehoert natuerlich ebenfalls dazu.


    ***Eissturm***
    Nicht sooo der Bringer. IMO einer der schwaechsten Flaechenzauber im Spiel...viel zu breites Wirkungsfeld und zu wenig Schaden. Nur am Anfang des Spiels einwenig hilfreich.


    ***Erweiterte Unsichtbarkeit***
    Fuer mich ein "must have".
    Erstens muss ein "richtiger" Magier sich unsichtbar machen koennen *g*, zweitens kann man mit diesem Spruch auch weiterhin zaubern ohne voellig sichtbar zu werden.
    Sobald man irgendwen angreift oder einen Zauber loslaesst, wird man zwar teilweise sichtbar, aber man hat immernoch ein +4 auf Rettungswuerfe und ist selbst schwerer zu treffen.
    Vor allem im Solo Spiel ein "must have".
    (Auch gut um sich im Notfall duenne zu machen 8-)


    ***Otilukes Elastische Kugel***
    Noch so ein "typischer" Magier Zauberspruch.
    Vielleicht nicht zwingend erforderlich, aber hin und wieder mehr als nuetzlich.
    Schafft man es jemanden mit diesem Zauber "einzufangen", ist er voellig von der Aussenwelt abgeschnitten und kann werder angreifen, zaubern oder selbst angegriffen werden.
    Damit kann man sich den einen oder anderen Gegner fuer ein paar Runden vom Halse schaffen, im Notfall jemanden aus der eigenen Gruppe in letzter Sekunde das Leben retten, oder einfach einen hilflosen Passanten fuer einige Zeit schuetzen (z.B. Schattendiebe vor Del 8-)


    ***Geheimes Wort***
    Hebt einen Schutzzauber gegnerischer Magier auf.
    Sehr nuetzlich, aber auf hoeheren Stufen gibt es effektivere Zauber fuer diese Aufgabe. Eher etwas fuer einen zweiten Magier.


    ***Geisterruestung***
    Guter Schutzzauber. Haelt sehr lange und gibt dem Traeger (muss nicht der zaubernde selbst sein) eine verhaeltnismaessig gute RK.
    Einer meiner lieblingszauber, aber nicht "zwingend" notwendig. Verlor bei mir gegen "Otilukes Elastische Kugel" nur hauchduenn 8-).


    ***Steinhaut***
    Ebenfalls ein "must have" fuer JEDEN Magier. Macht den Traeger fast vollstaendig immun gegen physischen Schaden.
    Hilft nicht gegen Magie oder dem einen oder anderen Schlag eines Riesen.
    Haelt 12 Stunden und schuetzt den Magier auf Stufe 16 vor 8 Schlaegen.


    ***Teleportationsfeld***
    Netter Spruch, aber nichts fuer einen Hexer.
    Teleportiert die Gegner waerend der Wirkungszeit zufaellig
    in der Gegend rum (kann nervig sein, aber manchmal auch in letzter Sekunde Leben retten.
    Ein Spruch fuer einen zweiten Magier.


    ***Zauberauge***
    Lustiger und nuetzlicher Zauberspruch. Reicht aber voellig aus - ihn als Spruchrolle ein paar mal im Inventar zu haben, oder einen zweiten Magier damit auszuruesten.
    Ist ein fliegendes Auge, dass unter der Kontrolle des Magiers steht und fast vollstaendig immun gegen Magie ist. Sehr gut um beschworene Wesen in ein Angriff zu fuehren, ohne selbst in der naehe sein zu muessen.
    Der eine oder andere Gegner feuert sogar all seine Zaubersprueche auf das harmlose Auge *g*

    -kann keine Tueren oeffnen
     
  5. Tadajon

    Tadajon Member

    Registriert seit:
    Dez. 2000
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    OH MANN!!
    da wollt' ich nur "mal eben" 'ne kurze Liste zusammenstellen und dann sowas!
    gibbets doch garnicht...sitz schon 1 1/2 Stunden an dem Kram....und hoechstwahrscheinlich juckts eh keinen 8-)

    Oh Mann! Erst Stufe 4! Und gibts da nicht noch Priesterzauber? Ich dreh durch!
     
  6. Kalessin

    Kalessin Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2000
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Seltsam, mein Hexer hat fast exakt die gleichen Sprüche drauf.:)

    Nur eine wichtige Kategorie von Zaubersprüchen hast Du ausgelassen und zwar:

    <B>Geringerer Kettenzauber bzw. Kettenzauber oder Zauberauslöser</B>

    **geringerer Kettenzauber**
    +zwei magische Geschosse sind halt besser als einer
    -man hat zwei magische Geschosse auf einmal verbraten

    **Kettenzauber**
    +größeres Unbehagen/Netz/Feuerball kann die Hälfte der Gegner festhalten bzw. auslöschen, bevor sie wissen wie es ihnen geschieht
    (insbesondere, wenn man den Magier vorher unsichbar macht und in aller Ruhe sich anschaut wie die Typen stehen)

    **Zauberauslöser**
    +eine mächtigere Variante das Kettenzaubers, bewährt hat sich bei mir folgende Kombination: größeres Unbehagen/Netz/Todeswolke
    gegen mächtige Einzelgegner mit Magiewiderstand ist Bresche/Magieresistenz senken/Magieresistenz senken nicht schlecht um ihn erstmal "mundgerecht vorzubereiten" :D :D :D
     
  7. David

    David Moderner Nomade

    Registriert seit:
    Okt. 2000
    Beiträge:
    18.447
    Zustimmungen:
    0
    ne hexer kann zudem auch zauber wie identifizieren oder klopfen benutzen.
    nen normaler magier würde seine slots für sowas bestimmt nicht verbraten.
    warum stehen eigetlich keine beschwörungszauber auf euren listen?
    wenn man zeit hat,um sich auf einen kampf vorzubereiten ist ein bisschen kanonenfutter nie zu verachten,leider hab ich bisher noch nichts gefunden was annährend an die elementare aus iwd rankommt.

    [Editiert von david am 06-12-2000 um 08:25]
     
  8. Sven

    Sven Forumskoch

    Registriert seit:
    Okt. 2000
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Mal ganz davon abgesehen das ich keinen Hexer spiele, muss ich sagen das eure Liste top ist! Mein Elfischer Zauberer aus BG1 hatte ungefähr die selben Zauber drauf (Bis auf die dies net' gab ;)).

    @David: Anstatt mit einem Magier Monster zubeschwören würde ich das eher Druiden und Klerikern überlassen! Zwei oder Drei Feuerelementare und noch ein paar Skelette und dann geht das :D!
     
  9. David

    David Moderner Nomade

    Registriert seit:
    Okt. 2000
    Beiträge:
    18.447
    Zustimmungen:
    0
    wo ist denn der unterschied zwischen den eles der beiden klassen?
    leider hab ich noch keinen druiden der hoch genug ist (weil 3 klassig)um an die guten spells zu kommen,also hab ich bisher nur heilzauber gelernt.
    und die skelette bringen nicht wirklich was,die kippen ja anch einem schlag um.. (wenn ich am meine armeen aus bg1 denke:so 8 mal skelette beschwören,da kommt was zusammen!)
     
  10. McKrilligan

    McKrilligan Zwergenwerfer

    Registriert seit:
    Okt. 2000
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    wenn die Priester auf einem höheren Level sind, dann werden Kriegerskelette beschworen, die sind schon etwas besser.
     
  11. gz9y0r

    gz9y0r Guest

    @Tadajon
    Vielen Dank für die tolle Liste! Die werde ich mir in Din A3 ausdrucken und zuhause an die Wand hängen, da ich es mit dem Zaubern net so drauf hab. Wirklich super! Ich hab nur eine Frage und zwar welche Cast-items benutzt du?

    @Kalessin
    Dank auch an dich für die Ergänzung
     
  12. Snake

    Snake Erzmagier

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    0
    Seid mir gegrüßt,

    Tadajon: da hast dir ja nen haufen Arbeit gemacht *auf Schulter klopf* -respekt- auch Kalessin...

    yup, mir gehen da auch noch sehr wichtige Zaubersprüche ab, wie z.B. Bresche - Resisdenz etc...aber ich denke die wirst du auch noch nachreichen oder??? schließlich warst du ja 1 1/2 Std. dran;)

    oder wie david ja schon sagte, es fehlen auch die wichtigen Beschwörungsspells...

    spiele z.Z. einen Magier Lvl 12 und habe vor die Gruppe nach und nach zu verkleinern, mit Hilfe der ganzen Schutzzauber und Beschwörungen, werde ich versuchen mit 3en durchzukommen, müßte eigentlich machbar sein...


    ansonsten super Idee:cool:
     
  13. Tadajon

    Tadajon Member

    Registriert seit:
    Dez. 2000
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Ich wollte nur 'ne Pause einlegen...Level 5-8(9) war mir dann doch zuviel 8-)

    Der Level 5 Spruch "Tote beleben" gehoert aufjedenfall dazu. Die Kriegerskelette haben zudem noch eine hohe Magieresistenz. Fuer ein Solo Spiel braucht man aber fast schon zwei Beschwoerungszauber.

    @david
    Die Elemente der Magier/Priester sind, glaub ich, 'ne Nummer kleiner als die der Druiden. Ausserdem besteht eine 15% Wahrscheinlichkeit, dass der Magier selbst von ihnen angegriffen wird. Zudem braucht der Magier noch ein paar extra Runden - bis er sie vollstaendig unter Kontrolle hat. Sollte man IMHO besser den Druiden ueberlassen.

    @gz9y0r
    -Amulet der Macht (stilles zaubern, -1 Initiative und noch irgendwas)
    -Vecnas Robe (Magieresitenz 10%(?), -4 Initiative)
    -Zauberring, Ring der Vielfalt (einige Zauber mehr)
    -Ring der Klugheit (extra Zauber)

    mehr faellt mir nicht ein...
     
  14. Sven

    Sven Forumskoch

    Registriert seit:
    Okt. 2000
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Druiden und Priester haben ihre Beschworenen Wesen sofort unterkontrolle und das finde ich ganz praktisch!

    @David: Welche Stufe hat dein Druide? Ab Stufe 11 können sie Feuerelemntare beschwören!
     
  15. Curom

    Curom Schussel-Magier

    Registriert seit:
    Juli 2000
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    0
    Na da seht mal an, ich hab nämlich ne ganze Menge andere Sprüche. Halt jeden das seine.:)
     
  16. Sven

    Sven Forumskoch

    Registriert seit:
    Okt. 2000
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    @Corum: Da muss ich dir Recht geben - jeder hatt seinen eigenen Spielstill, sowie ich momentan ohne Dieb rumlaufe (gerade mal Nalia ...)
     
  17. Snake

    Snake Erzmagier

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    0
    Tadajon: wenn du schutz vor bösen aussprichst, bevor du ein Monster beschwörst, so greift es dich auch nicht an;)
    [Editiert von Snake am 06-12-2000 um 12:20]
     
  18. Braveheart

    Braveheart alter Schotte

    Registriert seit:
    Jan. 2000
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ne tolle Liste ... bei meinem nächsten Hexer (daß ich den mach. is' zwar extrem unwahrscheinlich, aber wer weiß) bin ich klüger ... Ich depp hab natürlich den Vertrauten mit reingenommen... auch Hast, obwohl Aerie und Jan den auch können könnten. Wenn man den Char aber in NWN oder BG3 exportiert, ... wer weiß, wie es da um die Magie bestellt ist ? Sicher ist sicher ;) ...

    Es ist ja alles Geschmackssache... aber an den Eissturm kann man nochmal den einen oder anderen Gedanken verschwenden. Er muß mit Bedacht eingesetzt werden, ... vor allem lohnt sich ein "Skripte aus", da sonst die eigenen Leutz munter in den kalten Regen marschieren. Auch ist er ziemlich dämlich auf engerem Raum ohne Ausweichmöglichkeit, denn er wandert ja.
    ABER ! Immerhin verpufft er nicht sofort, sondern regnet sich langsam ab. Die einzelnen Schadenszahlen variieren zwar, sind in der Summe jedoch imho nicht zu verachten. Außerdem verlieren gegnerische Mages oft genug den Faden beim Casten - die sind meist nicht so schlau, denn nu mal kurz woanders hinzugehen.

    Auch den Feuerball kann man (wiederum mit Bedacht) auch in ein Kampfknäuel aus eigenen und gegnerischen Leuten schießen, ... wenn man (später im Spiel) genug Items hat, die die Feuerresistenz heben, vorher evtl. Schutz vor Feuer ausgesprochen hat, ... und die eigene Truppe in dem Gebiet aus HP-starken Kämpen besteht (15 Schaden sind bei 120 HP von Valygar eben was anderes als die 65 des eigenen Mages).

    Schade, daß es bei den Mages keinen Glauben gibt ;) ... für "Heiliges Zerschmettern" würde ich sogar hin und wieder einen Tempel aufsuchen ... :D
     
  19. Tadajon

    Tadajon Member

    Registriert seit:
    Dez. 2000
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Braveheart, den Fehler mit dem Vertrauten hatte ich bei meinem ersten Spiel auch gemacht...woher sollte man auch wissen, dass man dafuer noch nuetzliche Scrolls finden wuerde 8-)

    Und die ausgewaehlten Sprueche sind auch eher mehr auf Solo Character/Hexer + 1 Dieb (spaeter NWN) ausgelegt, als auf eine 6 Mann Gruppe mit 2-3 Magier/Kleriker. Ich hab' versucht - da eine verhaeltnismaessig gute Mischung zu finden...am Ende fehlt eh immer irgendwo ein Spruch, also was solls 8-))
    Fuer eine ausgewogene 6er Gruppe kann man ein menge Angriffszauber wieder rausschmeissen ... aber hey ... das ist immerhin der Mainchar und soll nicht nur einfach so "mitgeschleift" werden 8-)) ... passte irgendwie nicht.

    Im Grunde sollte das ja auch nur 'ne kurze Liste werden und nicht so ausarten *g*

    Eissturm hatte ich am Anfang recht haeufig angewendet...nur mit den flaechendeckenden Zaubern ist das so 'ne Sache ;-) ... die eigenen Leute mag man vielleicht noch heraushalten koennen, aber beschworene Elementare stuerzen sich meist mit voller Wucht ins naechstbeste Getuemmel - und wenn sie vom eigenem Zauber Schaden erleiden, dann werden sie alles andere als freundlich.
    Leichname und hohe Magier muessen meist ihre eigenen Hoellenschlundscheusale bekaempfen (haben einfach mit ihren eigenen Meteoriten draufgeloeppelt 8-)

    Letztenendes ist der LvL 8 Spruch "Abi-Alzims abscheuliche Austrocknung" (hoert sich sogar richtig fies an) noch der am weitaus maechtigste Flaechenzauber...haette man den mehrmals, brauchte man ja kaum noch weitere Sprueche.
     
  20. Tadajon

    Tadajon Member

    Registriert seit:
    Dez. 2000
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ...halbe Sachen gilden nicht. Also weiter mit weitermachen...


    achja, auf 6/8/7/7/7/7/7/4 haette ich auch mit items eigentlich garnicht kommen duerfen. Das Handbuch ist fuer Hexer auch nicht gerade aufschlussreich 8-(


    Level 5 :

    ***Tote beleben***
    Ab einer hoeheren Stufe wird ein Kriegerskelett mit hoher Magieresistenz beschworen. Da das Skelett deutlich laenger bestehen bleibt als die anderen beschworenen Monster, ist dieser Spruch klar einer meiner Favoriten. Gerade in einem Solo Spiel ist es ohne "Helferleins" kaum zu schaffen.
    Starke Magier lassen allerdings alle recht schnell wieder verschwinden...also fleissig fuer Nachschub sorgen 8-) und unterstuetzen!

    +haelt sehr lange Bestand
    +hohe Magieresistenz
    +kann ordentlich austeilen und einstecken
    -alle beschworenen Monster sind leicht zu vernichten


    ***Bresche***
    Bannt mehrere(ich glaub sogar alle) Schutzzauber bei gegnerischen Magiern - die direkten physischen Schaden verhindern (fiel mir keine bessere Beschreibung ein 8-).

    Am haeufigsten wohl :

    -Schutz vor magischen Waffen, Steinhaut, Schutzmantel, Immunitaet, Feuerschild Rot (blau ist mir nie untergekommen)
    und ein paar weniger starken Schutzzaubern.

    Sehr nuetzlich! Einige von diesen Spruechen sollten ueber mehrere Magier in der Gruppe verteilt sein.
    Mein Hexer hat damit einen Slot belegt, aber dennoch nicht zwingend ein "must have". Ein zweiter und eventuell dritter Magier mit diesem Spruch mag ausreichend sein.

    +hebt mehrere Schutzzauber auf und erlaubt den Frontkaempfern Schaden anzurichten
    +kein Rettungswurf
    -nicht gerade der schnellste Spruch
    +-komischerweise wird dieser Spruch nicht von allen hoeheren Schutzzaubern "abgeblockt"


    ***Todeswolke***
    Tja...ich hatte diesen Spruch nicht, ist definitiv auch nicht noetig (Stab der Todeswolke tuts im Notfall auch...HeHe)
    Giftige Wolke mit zu wenig Schaden, aber unter Umstaenden wirkungsvoll gegen Golems und Drachen.

    +kann sehr schwere Gegner ausschalten, wenn man ausser Sichtweite bleibt -eigene Leute leiden ebenfalls Schaden
    -Slotverstopfer


    ***Kaeltekegel***
    Auf hoher Stufe ein maechtiger Angriffszauber gegen mehrere Gegner zugleich.
    Hatte ich zwar ausgewaehlt, aber eher selten benutzt. Wenn man nicht aufpasst - trifft es Leute aus der eigenen Truppe.

    +hoher Schaden (1W4 pro Stufe + 1 Schadenspunkt pro Stufe)
    +trifft mehrere Gegner
    +-ausreichend grosse Reichweite, wenn man keine eigenen Leute vor sich stehen hat. Zerfaechert aber nach einigen Metern und trifft im Grunde nur Monster die nahe genug vor dem Magier stehen.
    -ein kleinwenig zu langsam
    -man kann theoretisch vor dem Kaeltekegel "weglaufen" 8-)


    ***Resistenz senken***
    Wieder ein "must have".
    Senkt die Magieresistenz von Gegnern aller Art (z.B. Golems, Drows, Drachen etc.). Haelt auch ausreichend lange vor (sollte ein Golem mehrere Runden auf einen einkloeppeln ist es eh zu spaet und es ist anderweitig irgendwas falsch gelaufen 8-)
    Wenn man einem AdamantitGolem die Resistenz gesenkt hat, kann man -mit dem richtigen Spruch- auch mehr als 40 Schaden verursachen.

    +Gegner mit hoher Magieresistenz werden zum Ziel fuer Magier (Wert fuer 10% + 1% pro Stufe gesenkt)
    +kein Rettungswurf
    -braucht seine Zeit um ausgesprochen zu werden (egal!)


    ***Monster herbeirufen III***
    IMHO etwas schwaecher als "Tote beleben", aber auf hoeheren Stufen erscheinen zwei Gebirgsbaeren - die auch wirklich harten Gegnern ordentlich zu schaffen machen koennen.


    ***Immunitaet gegen Zauber***
    Kann ein sehr maechtiger Schutzzauber sein (vollstaendige Immunitaet gegen eine auswaehlbare Zauberschule).
    Im Spiel ist es nicht immer sofort klar - zu welcher Schule die gegnerischen Magier gehoeren. Also kann man diesen Zauber erst ausloesen, wenn man die entsprechenden Sprueche im Statusfenster identifiziert hat (oder indem man einfach neu laed 8-)

    Theoretisch sollte man sich damit gegen alle Bannzauber immun machen koennen, also die eigenen Schutzzauber koennen nicht entfernt werden (habs allerdings nie ausprobiert)


    Level 6 :

    ***Todeszauber***
    Fuer mich ein "must have", auch wenn es auf den ersten Blick vielleicht nicht ganz klar ist.
    Alle Wesen im Wirkungsbereich -mit weniger als 8 Trefferwuerfel- sterben zwar augenblicklich...nur leider liegen gerade im spaeteren Spielverlauf die meisten Gegner ueber diesem Wert oder sind ohnehin nahezu Immun.
    Die wahre Staerke dieses Spruches liegt allerdings in seiner zweiten (und viel wichtigeren) Eigenschaft...es laesst jedes beschworene Wesen im Wirkungsbereich sofort verschwinden....also alle Elementare, Tiere, Skelette und die extrem nervigen Nishruu's und Hakeashar's!


    ***Magie durchdringen***
    Bannt einen Schutzzauber der Stufe 6 oder weniger (im Handbuch steht eigentlich 8(?) und senkt gleichzeitig die Magieresistenz um 1% * Stufe des Anwenders.
    Eigentlich ein sehr guter Zauber, aber "Khelbens Parierende Peitsche" (Stufe 7) und Restistenz senken (Stufe 5) sind in Kombination wirkungsvoller. Als Hexer hat man auf Stufe 6 zuwenig freie Slots und sollte sie imho mit anderen Spruechen fuellen.
    Gut fuer einen zweiten Magier.


    ***Unsichtbarer Pirscher***
    Einer der staerksten Beschwoerungszauber fuer einen Magier. Hat man noch keinen der unteren Stufen ausgewaehlt, dann sollte man hier wohl am ehesten zuschlagen (einen sollte man mindestens haben).

    +Sehr schnell zu beschwoeren (nichts geht schneller)
    +haellt SEHR lange vor (9 Stunden laut Handbuch)
    +kann ausreichen austeilen und einstecken
    +magieresistent
    +nahezu immun gegen die meisten Angriffe von Gedankenschindern


    ***Kugel der Unverwundbarkeit***
    Dieser Spruch schuetzt den Zauberer vor magischen Angriffen der Stufen 1-4...aber nur selten ist ein Magier das Ziel in einer 6 Mann Gruppe.
    Ausserdem ist es relativ wirkungslos gegen Angriffe von Betrachtern und aehnlichen Konsorten (obwohl es das beste Einsatzgebiet waere).
    Trotzdem -und gerade in Solo Spielen- ... sollte zumindest ein Schutzschild gegen Magie von jedem Hexer beherrscht werden.
    Die Kugel ist imho eine gute Wahl.


    ***Schutz vor magischer Energie***
    Schutz vor magischem Schaden von 50%.
    Ich habe diesen als meinen Schutzzauber zwar ausgewaehlt, aber so richtig verstanden habe ich ihn leider nicht 8-))
    Im Handbuch steht 50% - im Spiel sind es 100%!
    Ausserdem ist es ziemlich verwirrend, dass er zwar vor magischen Geschossen und Maelfs Saeurepfeil, aber nicht vor Flammenpfeil (Feuer) und Farbkugel schuetzt. Dafuer allerdings wieder vor Austrocknung und aehnliche fiesen Sachen.

    Werd' das in meinem zweiten (Solo) Spiel noch mal vernuenftig testen muessen 8-)

    Die "Kugel der Unverwundbarkeit" ist in manchen Situationen vielleicht die bessere Wahl (und sieht zudem schoener aus 8-))


    ***Zauberabwehr***
    Absorbiert 10 Zaubergrade (siehe handbuch 8-) und reicht in einer normalen 6er Gruppe eigentlich voellig aus.
    Welcher Gegner spricht schon mehr als 3 magische Geschosse auf einen Magier?
    Gegen Todeswolke etc. schuetzt er nicht.


    ***Tensers Umwandlung***
    Der Magier verwandelt sich in einen Krieger (doppelte TP, der RK werden 4 Punkte abgezogen, ETW0 eines Kriegers der gleichen Stufe, +2 Schaden, keine zusaetzlichen Waffenfertigkeiten, keine zusaetzlichen Angriffe).

    Fuer einen Krieger/Magier bestimmt eine gute Wahl, aber ein Hexer ist im Nahkampf auch damit wohl keine grosse Hilfe (habe damit allerdings auch kaum Erfahrung gemacht).
    In einer 6er Party ist eigentlich kein weiterer Krieger vonnoeten und im Solo Spiel ist im Grunde bereits alles vorbei, sobald der Hexer in den Nahkampf (in welcher Form auch immer) muss.


    ***Wahrer Blick***
    Tja...es gibt zwar gerade auf Level 6 viele (zuviele?) gute Sprueche -und dieser passt eigentlich besser zu einem NPC Magier der Gruppe-, aber mit Hintergedanken Solo Spiel, habe ich mir doch diesen hier gegoennt.
    Bannt alle Zauber, die gegnerische Magier in irgendeiner Form "nicht sichbar"/"nicht angreifbar" machen.
    .z.B Unsichtbarkeit, Spiegelbild, Phantomtor, Abbild, Ablenkung, Unauffindbarkeit etc. pp.
    Dieser Spruch beschleunigt Kaempfe gegen Magier oft ungemein!

    Wie gesagt, in einer 6er Gruppe besser bei einem NPC Magier/Kleriker aufgehoben...in einer kleinen Gruppe eine sehr nuetzlich Hilfe


    ***Wort der Macht:Stille***
    Flaechenzauber. Alle Wesen im Wirkungsbereich koennen (falls erfolgreich) laeppische 3 Runden keine weiteren Zauber mehr sprechen.
    3 Runden ist viel zu kurz und bei staerkeren Magiern muss man sich vorrangig um deren Schutzzauber kuemmern.
    Der Spruch "Stille, 3.5m Radius" des Klerikers ist wesentlich effektiver und wirkt 1 Runde pro Stufe des Priesters.


    ***Verbesserte Hast***
    Aehnlich wie "Hast".
    Eventuell fuer einen Solo Spieler eine Ueberlegung wert (Siebenmeilenstiefel sind fuer einen Magier aber fast genauso effektiv, ausserdem gibt es besser Stufe 6 Sprueche).

    +verdoppelt die Geschwindigkeit und die Anzahl der Angriffe.
    -wirkt nur auf ein einzelnes Wesen


    ***Stein zu Fleisch***
    Wie der Name schon sagt 8-)
    In BG II gibt es nur wenige Monster die einen zu Stein verwandeln koennen (Aelteres Todesauge und noch irgendwas)
    Ein zweiter Magier/Kleriker mit diesem Spruch ist eigentlich ausreichend.



    Puhhhh...erstmal wieder eine Pause 8-) gerade auf den hoeheren Stufen faellt die Auwahl meist nicht gerade Leicht!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden