Magier vs. Hexenmeister

Dieses Thema im Forum "Baldur's Gate - Schatten von Amn und Der Thron des Bhaal" wurde erstellt von Skarface, 5. Dezember 2000.

  1. Sol

    Sol Mönch/Assassine

    Registriert seit:
    Nov. 2003
    Beiträge:
    5.691
    Zustimmungen:
    0
    Man sollte einen Hexer in bg1tutu vorallem in kleineren Gruppen nicht unterschätzen, denn er kann einige Zauber, die es in BG1 (auf Schriftrollen ;) ) noch nicht gab.

    Wenn man nicht Solo spielt sollte man eine gesunde Mischung beim Hexer aus Defensiv-/ Illusionszauber und Offensivzauber machen. Denn solche Zauber wie Verstricken beim Druiden zb stoppen den Gegner auch für eine gewisse Zeit ;) .

    Hinzu kommt, wie Oblivion schon gesagt, dass die Gegner keine hohen Elementarresistenzen haben, aber Untote (Skelete zb ;) ) besitzen sehr wohl Immunität gegen "Stinkende Wolke" und Spinnen und Waldschrate sind immun gegen Gift.

    BG2 Zauber, die durchaus nützlich (, das heißt in dem Fall nicht, dass ich sie unbedingt und auf jeden Fall in bg1tutu nehmen würde, sie aber dennoch recht gut darin) sind, aber an die eben kein Magier ran kommt, sind u.a. :

    Alp, Klopfen (gabs das schon?), Wort der Macht: Schlaf ( ;) ), Strahl der Schwächung, MMM, Magie zerstören; eine ganze Menge Stufe 4 u. 5 Zauber, das wären so viele die ich durchaus nützlich in bg1tutu finde und die allerbesten traute ich mir sowieso nicht zu hier an dieser Stelle zu nennen ;) *g*
     
  2. Riodoro

    Riodoro Senior Member

    Registriert seit:
    März 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    dann nenn ihn mal. :) Wie gesagt mein Wissen über die Zauberkünste ist auf das Notwendigste beschränkt.

    Hmm. Noch ein anderer Punkt. Fast peinlich einzugestehen. Ich habe Bg1 jetzt insgesamt schon ein paarmal durchgespielt. Da ich schnell festgestellt habe, dass man im Gegensatz zu z.B. Fallout nicht wirklich "sinnvoll" böse sein kann, habe ich mir böse Durchgänge immer erspart. Meine AE Chars waren daher meist ( oder immer???) chaotisch gut. Daher habe ich soeben das erste mal davon gehört, dass die Traumfähigkeiten unterschiedlich sein können. Gibt es irgendwo eine Liste in der die Gesinnung und die dazugehörigen SPrüche verzeichnet sind?



    riodoro
     
  3. Würfelpech

    Würfelpech Wannabe-Beastmaster

    Registriert seit:
    Feb. 2002
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    0
    Korrektur: In Level 1 ist noch Armor dabei (mehr Verteidigung:p)


    @ Oblivion

    Ich behaupte nicht, dass meine Auswahl besonders geschickt war ;) - einen Magier als HC hatte ich noch nie.
    Burning Hand ist nur eine Verlegenheitslösung, falls mal ein Angreifer bis zum Magier durchkommt - die Alternative wäre Chromatic Orb gewesen, aber dagegen gibt es einen einfachen Rettungswurf. Fireball benutzt mein Alarich hauptsächlich aus den Zauberstäben, deshalb wäre Skull Trap (oder Fire Arrow) quasi ein zusätzlicher Zauber.
    Anstelle des Minor Sequencers habe ich nun übrigens Greater Malison genommen - schlagt mich.;)

    @ Riodoro

    Defensive Grundeinstellung vermutlich, dazu komt halt, dass ich zuerst Armor nehmen musste, da Mirror Image erst wesentlich später zur Verfügung steht. In Level 2 gibt's außer Melf's Acid Arrow und Agannazar's Sorcher keinen gezielten Offensivsprüche. Dispel Magic hatte ich mit 'reingenommen, nachdem Viconia, die den Spruch ja auch draufhat, mehrfach mit Charmsprüchen blockiert wurde, inzwischen hat Garrick allerdings 4-5 Disple Magic - Spruchrollen für Notfälle - war also auch keine ideale Wahl, zumal ich Remove Magic schlicht übersehen/vergessen habe.
    Wie auch immer, mit dieser dürren "Bewaffnung" muß Alarich jetzt den Endkampf bestehen - wer mag, darf in paar Kerzen aufstellen:shine:

    Edit:
    @ Sol

    Zu mehr Level 4 (oder gar Level 5) Sprüchen wird es wohl mangels EP nicht mehr reichen, ich habe kein TOSC installiert. Ich bin auch nicht böse darum, viele Kämpfe kommen mir jetzt schon (auf Schwierigkeitsgrad 4) recht einfach vor, und der Endkampf soll ja auch noch etwas Spannung bieten.:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2004
  4. Sol

    Sol Mönch/Assassine

    Registriert seit:
    Nov. 2003
    Beiträge:
    5.691
    Zustimmungen:
    0
    Würfelpech hat eher eine neutrale Gruppe mit zusätzlich bösen Chars gespielt ;) . Neutral kann man das Spiel auch ziemlich gut durchspielen...

    Bei einer bösen Gruppe denk ich mir manchmal, dass BG1 (allgemein) nicht dafür ausgelegt mit solch einer Gruppe durchgezockt zu werden :rolleyes: . Es ist zwar durchaus möglich mit solch einer Gruppe das Spiel zu bestreiten, aber die Wachen sind für niedrig lvl' ige Gruppen durchaus nervig :rolleyes: . BG1 macht auch nicht so viel Spaß böse durchgespielt zu werden, denn man kann nie "wirklich böse" spielen, die Schwertküste (Heldentat :rolleyes: ) rettet man ja sowieso.
    BG2 hat vom Prinzip her auch diese "Schwäche" nur kann man da schon eher einen bösen Char spielen und der böse Weg ist ausgefeilter, man kriegt mehr Rufabzüge durch Quests im Verhältnis zu BG1.
    Man kriegt auf der Bösen Seite Spells wie Lebenskraft Entziehen, Schrecken und Vampirgriff, die Träume ändern sich in sofern, dass man seiner Dunklen Essenz nachgibt, wenn ich es noch recht in Erinnerung hab...
     
  5. Tadajon

    Tadajon Member

    Registriert seit:
    Dez. 2000
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber ich muss diesen <i>"alten"</i> Thread nochmal hervorholen (mein letzter Beitrag hier ist vom Jahr 2000) :eek:

    Ich überlege gerade, ob ich BG1 oder BG2 nochmal durchzocken soll.
    Hier wird am Ende immer von einem Hexer in BG1 gesprochen. Wie ist das möglich? Ist das irgendein MOD? Wo gibts den und was verändert der noch? Kann mir jemand Infos geben?


    P.S.
    Um doch nochmal zum ursprünglichen Thema zurück zu kommen, behaupte ich jetzt einfach mal, dass meine Liste auf Seite 1 das Ideal an Zaubersprüchen darstellt - jetzt so 6 Jahre weiser :shine:
     
  6. Gala

    Gala Labyrinth-Leichnam

    Registriert seit:
    Nov. 2000
    Beiträge:
    14.907
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir halt den Resourcenthread an, da gibts die Baldurs Gate Triology etc.
     
  7. Tadajon

    Tadajon Member

    Registriert seit:
    Dez. 2000
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort!


    Ist ja Hammer, was es mittlerweile alles für Mini-Mods/addons etc. für BG gibt. Wollte erst einen der großen MODS (oder TC) für BG1 oder zwei BG2 anfangen, aber ich werde wohl BG2 nochmal aufspielen und mir viele der netten Fan <i>Patches</i> gönnen. Einige davon hören sich ja echt klasse an! Ist ja fast wie ein neues Spiel. Ist zwar 6 Jahre her, dass ich BG2 durchgezockt habe, aber vieles ist mir noch in Erinnerung geblieben. Da kommen solche MODS gerade recht :)


    Aber um das Thema nicht völlig zu zerreissen - ich werde wieder einen Hexer erstellen (macht IMO einfach am meisten Spass).
    Hast Du Vorschläge, welche MODS man <i>unbedingt</i> als solcher installieren sollte? Du warst doch auch vom Hexer begeistert (falls Du noch immer der selbe Gala bist ;))

    Ich möchte das Originalspiel nicht zu sehr zerpflücken, ausserdem sollte es auf keinen Fall einfacher werden.
     
  8. Hexe Lisa

    Hexe Lisa Hexenmeister-Paladina

    Registriert seit:
    Juni 2006
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    0
    Was ist eigentlich mit dem Harsadeur, der müsste sich doch vom Spaßvogel zum ÜberChar entwickeln?
     
  9. Anthanas

    Anthanas Reality Sculptor

    Registriert seit:
    Mai 2006
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Den spiele ich bestimmt nie, wenn der Pech hat verändert sich sein Geschlecht.
     
  10. Hexe Lisa

    Hexe Lisa Hexenmeister-Paladina

    Registriert seit:
    Juni 2006
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    0
    Ist ja nicht deines, sondern das des Charakters - sowieso du speicherst doch immer. ;)
     
  11. Ceallach

    Ceallach Nekromant

    Registriert seit:
    Sep. 2002
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    0
    Inwiefern sollte er denn zum "ÜberChar" werden?
    Seine einzigen Vorteile liegen doch darin das er den Spezialistenbonus bekommt ohne auf eine Magieschule verzichten zu müßen und in dem *Name vergessen*-Stufe-1-Zauber der alle anderen ersetzen kann, oder habe ich etwas übersehen?
    Das macht meiner Meinung nach sein Handicap nicht wett.

    Der Hexer kommt ohne Risiko auf ein höheres Schadenspotential; und solange man nicht gerade solo spielt ist man mit einem anderen Spezialisten auch besser bedient.
    Solo mit Harsadeur ist allerdings unterhaltsam, da wird er seinem Namen erst so richtig gerecht. :D
     
  12. Hexe Lisa

    Hexe Lisa Hexenmeister-Paladina

    Registriert seit:
    Juni 2006
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    0
    Wie du sagst hat er mit Level 1 Sprüchen Zugriff auf alle Zauber in seinem Buch. Und die Sprüche mit Zauberfalle wieder auffüllen ist doch wohl kein Problem und Wünsche ohne Ende. ;)
     
  13. Arkain

    Arkain Taffer

    Registriert seit:
    Okt. 2005
    Beiträge:
    3.093
    Zustimmungen:
    2
    Ich wollte mal anmerken, dass die Gechlechtsumwandlung nicht permanent ist... zumindest wenn mich meine Erinnerung nicht trügt. Ob sich das auf eine Romanze auswirkt weiß ich nicht, ich hab Hasardeur bisher nur via Kiara-Zaiya ausprobiert. Aber gerade am Anfang ist so ein Hasardeur ziemlich mächtig, da er eben auf alles Zugriff hat... man schützt sich also mittels Chaosschild und schmeißt dem Gegner einfach mal ne Austrocknung an den Kopf. Ebensowenig hat der Charakter keine Probleme einen Zauberauslöser mit Stufe 10 vorzubereiten, etc.. Ist schon recht unterhaltsam. Der Nachteil ist aber teilweise wirklich sehr nervig, da es in einem wichtigem Kampf passieren kann, das bspw. nen Zauberauslöser mit drei Auflösungen plötzlich auf den Magier gewirkt wird, etc.. Zumal es nicht so schön ist, wenn der wichtige, unglaublich entscheidende Spruch durch eine Wilde Woge zunichte gemacht wird. Und immer erst Chaosschild zu wirken... war ich zu faul zu :D
     
  14. Caswallon

    Caswallon Chronist

    Registriert seit:
    Aug. 2001
    Beiträge:
    11.460
    Zustimmungen:
    0
    Hasardeur *ist* unterhaltsam, und auch mächtig. :) Mit dem Risiko sollte man halt umgehen können. :D
    Im Endeffekt wirkt sich Nahal so aus, daß er für einige Grad-1-Slots mehrere Slots höherer Grade eintauscht. Mit dem gewaltigen Vorteil, daß er nicht vorher wissen muß, welchen Zauber er lernen will, die zusätzlichen Slots also völlig frei und vor allem spontan verteilen kann.

    Cas
     
  15. Hexe Lisa

    Hexe Lisa Hexenmeister-Paladina

    Registriert seit:
    Juni 2006
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    0
    Man sollte die Stärke auch nicht dadurch absurd machen, um möglichst hohe Risiken zu produzieren. Der dürfte ohne die Ruhe-Orgien durchkommen, da manch ein Magier braucht.

    Wie wird eigentlich diese Woge ausgewürfelt, ich finde nur dies (1bis100)-Tabelle
     
  16. Erian

    Erian Anla'Shok

    Registriert seit:
    Juli 2001
    Beiträge:
    6.953
    Zustimmungen:
    0
    Woge: Iirc W100 + Stufe (+ Chaosschild) - bei Ergebnissen >100 funktioniert der Zauber normal.
     
  17. Hexe Lisa

    Hexe Lisa Hexenmeister-Paladina

    Registriert seit:
    Juni 2006
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube jetzt nicht an W100, vielleicht 10W10
     
  18. Anthanas

    Anthanas Reality Sculptor

    Registriert seit:
    Mai 2006
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Warum nicht W100? Die niedrigsten Werte können ja dann gar nicht gewürfelt werden. Und wenn schon W4 geht.
     
  19. Erian

    Erian Anla'Shok

    Registriert seit:
    Juli 2001
    Beiträge:
    6.953
    Zustimmungen:
    0
    Schon ein Blick auf die Tabelle sollte die 10W10 ausschließen... ;)
     
  20. Hexe Lisa

    Hexe Lisa Hexenmeister-Paladina

    Registriert seit:
    Juni 2006
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    0
    ja aber w100???!?!?!??!?!!?!?!=?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden