[Installation] Meine installierten Mods - sinvoll + weitere Empfehlungen?

Dieses Thema im Forum "Mod-Installation für klassisches Baldur's Gate" wurde erstellt von Reader of the Runes, 23. Februar 2020.

  1. Reader of the Runes

    Reader of the Runes Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    Liebe Community,

    ich bin ganz neu dem Forum beigetreten da ich ein großer Fan der BG-Serie bin und jetzt nach langer Zeit meine BG+IWD-Spielebox wiederentdeckt habe und mal wieder spielen wollte :) Hier geht es jetzt erstmal nur um BG1+2 mit Patches und als BGT.

    Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann und beurteilen kann, ob die mods die ich installiert habe in der Reihenfolge Sinn ergeben und was ich tun kann um die Auflösung nach meinen Vorstellungen anzupassen. Erstmal hier das, was ich getan habe:

    1. bg 1 + 2 + beide erweiterungen installiert (in eigenem games ordner auf desktop)
    2. jeweils neuste patches (einer der patches war vom installer in den vorordner (bei mir "games") installiert worden, ich habe die dateien markiert
    und manuell in den richtigen baldurs gate ordner kopiert und das überschreiben bestätigt -> kann da was schiefgelaufen sein oder ist das funktionieren des bgt installs eine garantie für die richtigkeit der patches? (siehe 3)
    3. bgt erfolgreich installiert (siehe frage bei 2)
    4. bg1npc installiert
    5. bgt music gepatched (variante 3 - gesamte spielemusik)
    6. setup gui ausprobiert weil nicht zufrieden mit auflösung war (ist immer ein kleines fenster mit schwarzem rand), hat nichts geändert, hab
    aber nicht wieder gelöscht sondern so gelassen
    7. widescreen mod in bg 2 ordner ausgeführt, 1600x900 ausprobiert, hat nichts gebracht, hab wieder auf uninstall geklickt
    (ist jetzt manches auf englisch und ich muss alles neu installieren / einen deutschen textpatch drüberlaufen lassen?)
    8. unfinished business im bg2 ordner entpackt und setup ausgeführt, kommandozeile öffnete sich für milisekunden und nichts passierte
    - schlimm?
    9. bg2 fixpack installiert (hier habe ich im Nachhinein gelesen dass man das unbedingt VOR
    der Installation von BGT machen sollte, geht das trotzdem? spiel lässt sich noch starten :)

    So viel zu der Reihenfolge, ich habe das Spiel noch nicht richtig gespielt, nur nach allen installationen einen char erstellt und ein bisschen rumgelaufen, ist nichts weiter passiert an fehlern. nur zwei dinge sind mir aufgefallen:

    - widescreen hätte ich gerne auf ca. 1600x900 (schätze ich dass mir das gefällt) ohne schwarze ränder und mit entsprechend passenden menüs überall, ich erinne mich dass ich das mal vor ca. 4 jahren nach ewigen versuchen hinbekommen hatte^^) jetzt spiele ich erstmal per config mit 1024x768 weil mehr nicht anwählbar ist
    - beim herumlaufen im spiel flackern während des fahrens mit der maus über den bildschirmrand die gebäude, ich meine das kenne ich von früher, ist das immer so oder vermeidbar?

    falls jemand sich das durchgelesen hat und den ein oder anderen Tipp für mich hat bin ich sehr dankbar. Sehr gerne auch weitere Empfehlungen mit Link zum jeweiligen Mod. Erstmal bin ich schon glücklich wenn ich mir noch nichts zerschossen habe und das so spielbar ist^^

    liebe Grüße
    Michael
     
  2. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    7
    Willkommen hier bei uns im Forum. :)

    Du kannst dir ja mal meine BGT-WeiDU-Liste aus 2016 aus meiner Signatur kopieren und dann einfach per Wortsuche schauen, wo deine Mods auftauchen. Denn was du da installiert hast, ist wirklich das Grundlegendste, was man an Mods machen kann, um die beiden Spiele zu verbinden. Da sollten dann auch keine Fehler auftauchen. Und ich nehme mal an, dass du ein BG1 - Spiel gestartet hast, und nicht extra BG 2, denn ich würde mal davon ausgehen, dass das nachpatchen über BGT sich erst in BG 2 bemerkbar machen würde.

    Ich denke, die Installation wird Fehler haben, vllt. nicht gameplay, aber Textfehler bzw. -verschiebungen.

    Was das Flackern angeht, müsstest du mal die Setup-Entstellungen bzgl. Farbwahl (16/32 Bit) anschauen, und auch, ob du da was mit 3D- Darstellung voreingestellt angeklickt hast. Da müsstest du da ein wenig runprobieren, welche Häkchen-Kombination den Fehler behebt.

    Auf gut Glück nachinstallieren sollte man nicht, sich sein Spiel zu zerschießen geht bei BG ziemlich zügig. Bei Unsicherheiten lieber nachfragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2020
    Reader of the Runes gefällt das.
  3. Reader of the Runes

    Reader of the Runes Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    danke für die schnelle Antwort! also ich habe nach installation des bgt ein bg1 spiel gestartet und nur nen charakter erstellt um zu sehen ob es direkt abstürzt oder erstmal funktioniert. warum werden deiner Meinung nach Fehler kommen? wegen falscher Reihenfolge? Müsste ich dann alles nochmal deinstallieren und korrekt installieren? Das mit dem Flackern versuche ich auf jeden Fall mal. Deine Liste habe ich mir angesehen, meintest du ich soll schauen um zu sehen was ich wann installieren soll? von den codes habe ich erstmal keine Ahnung.
     
  4. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    86
    Willkommen im Forum. Ich weiß nicht, wie umfangreich du deine Installation gestalten möchtest. Ich würde dir raten die Installation neu aufzusetzen und den Fixpack vor der BGT zu installieren. Hast du die neuesten Versionen heruntergeladen? Das ist für eine halbwegs fehlerfreie Installation förderlich. Wenn du Links brauchst, helfen wir dir gerne. Es wäre, wenn du auf deutsch spielst auch sinnvoll, vor der BGT MKs BG1 Textpatch in BG1 zu installieren, und die erste Komponente von MKs Textpatch für BG 2 im BG 2 Ordner. Die zweite Komponente danach. Die BGT enthält auch eine bgtmusic, die während der Installation entpackt wird. Die solltest du auch installieren, weil es sonst zu sehr merkwürdigen Effekten kommen kann.
    Was die Zigarettenschachtel große Darstellung angeht, müsstest du im Settung deiner Grafikkarte oder des Grafikchips einstellen, dass diese die Anwendungseinstellungen überschreibt. Und die Seitenverhältnisse beibehalten werden. Das ist aber von Grafikhersteller zu Grafikhersteller unterschiedlich, wie das genau geht.
     
    Reader of the Runes gefällt das.
  5. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    86
    Reader of the Runes gefällt das.
  6. Reader of the Runes

    Reader of the Runes Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    @ Callindor: ich habe jetzt gemerkt, dass das Flimmern verschwindet wenn ich 3d-nutzen ankreuze, aber dafür ist das spiel dann selbst mit der 1024er-auflösung auf einmal im minibild-modus... in der config habe ich testweise den haken bei 32-bit-texturen weggenommen und dann scheint es wieder vollbild zu sein, aber jedes mal nach verlassen der config setzt sich das zurück sodass ich davon nichts habe...

    @Morywen: danke für den Leitfaden! Also zum Umfang: ich würde gerne ein bgt-spielerlebnis ohne viele fehler haben mit den besten/beliebtesten mods bezüglich aussehen des spiels und deutsche zusatzinhalte wie quests etc. Leider überfordert mich die Anzahl der Mods immer wieder und vor allem auch dass jede Frage woanders auf andere Weise beantwortet wird. Ich hatte teilweise die mods die ich jetzt installiert habe gegoogelt und versucht darauf zu achten dass dort steht wann die letzte änderung daran vorgenommen wurde, kam mir meistens aktuell vor. Gibt es hier denn irgendwo eine Art Gesamtliste wo man sich die aktuellsten Versionen der gängigsten Mods downloaden kann?
    Ansonsten fällt mir noch ein dass ich gerne unfinished business für beide teile installieren würde, das hatte ja anscheinend nicht geklappt.
    Das mit dem Vollbild klappt teilweise zumindest im 1024er Modus und ist glaube ich eher ein Problem des Widescreen Mods, das ist ja normal wenn man nicht noch eine zusatzmod draufspielt oder? diese fällt mir aber nicht ein und ich finde sie nicht.

    So wie ich es jetzt verstehe wäre es also am besten, alles nochmal zu deinstallieren, eine Neuinstallation aller Mods vorzunehmen, mit folgenden Änderungen:

    - bg2 fixpack vor bgt installieren
    - MKs Textpatches vor bgt installieren

    das mit der bgt music hatte ich eigentlich gemacht dachte ich, siehe punkt 5 in meiner frage.
     
  7. Reader of the Runes

    Reader of the Runes Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    edit: habe jetzt in deinem leitfaden auch download-links gefunden, danke!
     
  8. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    86
    @Reader of the Runes Ah, das hatte ich überlesen btw dem NPCProject zu geordnet. Die bgtmusic sollte direkt nach der BGT installiert werden, sonst kann es passieren, dass sich Modmusik mit einschleicht und Romanzenmusik bei Gorions Tod ist irgendwie nicht so toll.
    Leider gibt es zurzeit keine Liste für das Original-Spiel. Was jemand spielen möchte, ist auch sehr unterschiedlich. Was ist dir wichtig? Deutsche Übersetzung, Quests, NPCs oder grafische Verbesserungen? Was gut ist oder nicht, ist immer Geschmackssache. Es gibt Mods, die relativ bugarm laufen und gut betreut werden. Da kann ich Jasteys Mods sehr empfehlen.
    Die Darstellung ist ein Problem mit dem Alter des Spiels. Vor 20 Jahren waren die Monitore viel kleiner und 4:3. BG regelt die Auflösung selbst und mit 3d zeigt es das damals gängige Format an. Wenn man der Grafikkarte sagt das zu regeln, wird das Bild hochskaliert und ist auch ohne Widescreenmod erträglich und hat nur kleine schwarze Ränder. Wenn du mal schaust, welche Grafik du hast, kann ich dir da Tipps geben.
     
    Reader of the Runes gefällt das.
  9. Reader of the Runes

    Reader of the Runes Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    also meine grafikkarte ist amd radeon 540x, und die prozessorgrafik vega 8 mobile, spiele auf einem 14" acer swift 3 laptop.
    hm also meine vorlieben sind auf jeden fall dass alles deutsch sein muss, sowohl texte als auch sprache, da ich das sehr störend finde sonst. Grafik will ich einfach wenn möglich auf 1600x900 ohne ränder, und bezüglich questpacks habe ich auch interesse, aber nur wenn sie ziemlich authentisch in die stimmung des spiels passen und nicht zu alltagssprachlich oder albern sind^^. ich versuche jetzt mal meine eigene neue liste zu planen wegen der besseren reihenfolge, vielleicht kann ich die ja dann zur absicherung nochmal posten wenn sie fertig ist.
     
  10. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    86
    Das ist eine gute Idee. Wenn du weißt, was du möchtest, poste die Liste. Manchmal sind es Kleinigkeiten. Ansonsten empfehle ich immer gerne die BWP PDF. Der Umfang ist erschreckend, aber mit einem PDF Reader mit Suchfunktion, hilft sie wirklich enorm weiter.
    Mit integrierter Grafik von Amd kenne ich mich leider nicht aus. Auf dem Desktop solltest du mit einem rechts Klick die Grafikoptionen finden. Es müsste da eine Einstellung für die Bildeinstellungen oder den Monitor geben, wo man zum einen das 4 zu 3 Format einstellen kann. Zum anderen müsste es irgendwo einen Punkt Anwendungseinstellungen überschreiben oder GPU gesteuerte Darstellung. Wie Amd/Acer das genau bezeichnen, weiß ich nicht. Ich hatte in den letzten Jahren immer Nvidia/ Intel Kombinationen.
     
  11. Reader of the Runes

    Reader of the Runes Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    Also, meine jetzige Liste sieht so aus (die ini-änderungen habe ich der übersichtlichkeit halber hier außen vor gelassen, sind die im übrigen sehr wichtig?):

    1. bg 1 + 2 komplett
    2. finale patches
    3. mks bg1 textpatch in bg1 ordner
    4. bw fixpatch
    5. bw textpatch (was machen die beiden jeweils?)
    6. mks textpatch revised erste Komponente in bg2 ordner
    7. bg2 fixpack
    8. bgt
    9. restored textscreen music
    10. MksBG2 Textpatch Revised 3.4 (2) in bg2 ordner
    11. BGT-NPCSoundWeiDu
    12. BGTMusic
    13. one pixel productions?
    14. unfinished business bg 1?
    15. unfinished business bg2?

    dazu weiß ich folgendes noch nicht:

    - was genau heißt 1. und 2. komponente beim textpatch? wird das beim installieren offensichtlich oder sind das einzeldownloads?
    - was ist restored textscreen music?
    - was ist bgt-npcsound? wird das wie music automatisch erstellt oder muss gedownloaded werden?
    - passt mein vorschlag 13-15 in die reihenfolge und wo krieg ich das auf deutsch?
    - gibt es eine gute portrait-mod für die charakter-erstellung? ich will vor allem einfach mehr authentische bg-portraits z.b. für halbork etc weil es teilweise einfach nicht zu rasse und klasse passt
     
  12. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    86
    Bei MKs Textpatch werden die deutschen Übersetzungen für BG1 und 2 angepasst, damit es im Spiel einheitlich verläuft. Der für BG2 hat eine Komponente 0 und eins, die im Fenster abgefragt werden. Bei Komponente eins wird auch darauf hingewiesen, dass sie nach BGT installiert wird.
    Der BWFixpack korrigiert bekannte Bugs an Mods, die noch nicht vom Autor berichtigt wurden. Bei deiner momentanen Auswahl eher nicht nötig. BWTextpack enthält Übersetzungen, die nicht in Modpakete gepackt wurden.
    Textscreen music werden Musikfiles zur Verfügung gestellt, die mit der ToB Erweiterung aus dem Spiel genommen wurden. Zumindest meine ich, dass das der Hintergrund ist.
    BGTSound stellt deutsche Stimmen in der BGT wiederher. Das musst du herunterladen.
    Für mich ist es jetzt an der Zeit zu Bett zugehen. Wenn du ein oder zwei Tage Geduld hast, können wir dir noch einige schöne Mods empfehlen. @Callindor und @Lumorus haben sicher auch Tipps.
     
    Reader of the Runes gefällt das.
  13. Reader of the Runes

    Reader of the Runes Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    dann sag ich erstmal vielen dank für die unterstützung bisher und gute Nacht! Ich probiere schon mal ein bisschen herum und versuche einfach mal probe-installationen vorzunehmen aber tausche mich später nochmal mit der community aus.
     
  14. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    7
    Du könntest meine Liste nutzen, um einfach mal die installierten Komponenten durchzulesen. Also das was zeilenweise rechts steht. Und falss dich was davon anspricht, notierst du dir den Namen der Mod, der dazu gehört. Meine Liste ist dabei recht umfangreich, also von Questmods (DSotSC, NTotSC, Stone of Avascar, UB 1) für BG 1, für BG2 (Assassinations, Alternatives, Fishing for trouble, Gärten der Tiefe und die daraus folgenden 4 Fortsetzungen, UB 2). Questmods kann man eigentlich ohne Bedenken (ob sie einem gefallen werden) installieren, wenn sie einem nicht gefallen, macht man sie einfach nicht. Dazu dann noch NPC-Mods, wie bspw. Breagar (-->BGT-Charakter von BG 1 bis TdB) Grey, Ajantis (Erweiterung des Charakters aus dem Spiel), Brage, Afaaq. Für BG 2 sind meine Lieblinge Amber, Faren, Nathaniel, und verbunden mit einer schönen Quest verbunden mit der Hauptquest 'Beyond the Law', welche die beiden Charakter Kiyone und Kova hinzufügt. Solaufein und Valen sollte man zumindest einmal mitgenommen haben. Viele der NPC's sind noch in englisch, also vllt. eher nichts für dich. Wobei ich auch hier sage. Lieber installieren und mitnehmen und bei Verständnisproblemen hier fragen oder Übersetzungstool nutzen. Alle genannten NPC's bieten schöne Quests, Nebendialoge, Freundschaften oder/und Romanzen etc.

    Und als letztes spiele ich gerne mit Taktikmods, gerade wenn man regelmäßig BG spielt, wird der ungemoddete Schwierigkeitsgrad irgendwann lahm. Ganz vor ist da Ascencion, SCS und noch andere (deren Namen mir entfallen sind), die Originalquests schwerer machen, wie z.B. die Sklavensache in der Kupferkrone und deren Folgequest. Ebenso Mods f+r stärkere Fähigkeiten für Betrachter, Vampire, Illithiden, Golems etc, denn gerade wenn es Waffen gibt, die sie oneshoten können, sollten sie trotzdem eine größere Gefahr darstellen dürfen.

    Sieh dir einfach mal die Liste durch, die Mods sind dabei grob in Themenblöcken installiert (Quests, NPC's und dann Taktikmods). Und es sind auch keine Mods dabei, die gezielt albern sein sollen, die mag ich selber nicht ...^^

    Zur Zeit befindet sich das Modding im Umbruch, das BWS, welches zuvor als Tool genutzt wurde, um eine BGT-Installation mit Mods erstellen zu lassen wird nicht mehr gepflegt und das Folgetool 'Project Infinity', kurz PI, befindet sich derzeit noch in der Testphase. Funktionierende Installationen hinzubekommen nehmen wahrscheinlich ab, je mehr Mods man installieren möchte. @Morywen und andere sind gerade dabei eine grobe Liste auch für umfangreichere Installationen zu erstellen, aber das braucht Geduld, denn Fehler findet man leider nicht gleich beim Starten oder Anspielen, sondern erst nach einer Weile.

    Und was eine Linkliste angeht, so beheimatete dieses Forum Jahre lang so etwas, doch die Pflege und ständige Aktualisierung bei neuen Versionen war einfach zu umfangreich bei der Fülle an Mods, die es für die Spielereihe gibt. Per Google sollte man aber die meisten Mods dem Namen nach finden können, das einzige Problem, das auftauchen könnte wäre, dass manche Downloads tot sind oder andere Foren inzwischen geschlossen wurden. Dann muss man Glück haben und einer hat es vllt. noch selber auf dem Rechner. Wenn du also vorhast, auch in Zukunft mal wieder eine Runde BG spielen zu wollen, speich dir deine Mods auf einem Stick. Aber auch hier vollzieht sich gerade eine Mod-Wanderung Richtung GitHub als Downloadplattform.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2020
    Reader of the Runes gefällt das.
  15. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.447
    Zustimmungen:
    15
    Kurze Korrektur: Tales of the deep garden (Gärten der Tiefe) ist die erste Mod aus der Reihe "Colors of Infinity". Das ist aber nur eine Art Branding des Autors. Alle Mods aus der Reihe sind separat installierbar und spielbar; da gibt es null Verbindung dazwischen, von daher sollte man sie nicht als Fortsetzungen bezeichnen ;) . Und während einige Mods tatsächlich irgendwie mit Farben zusammen hängen, gilt das nicht für alle.
     
  16. Reader of the Runes

    Reader of the Runes Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    @ Callindor, ich habe mir die Liste mehrmals angesehen, sie ist echt riesig :) ich habe auf jeden Fall Interesse an folgenden Mods aus deinen Empfehlungen/deiner Liste:

    - dsotsc
    - ntotsc
    - alternatives
    - ub 1+2 wäre mir sehr wichtig -> hatte ich bisher nicht installiert bekommen
    - assassinations
    - breagar, afaaq und amber (waren mir spontan sympathisch) oder alle deine npc-vorschläge die es direkt auf deutsch gibt
    - scs
    - tobex hatte ich in meiner liste vergessen, ich verstehe es als große tob-erweiterung mit der man nichts falsch machen kann?

    sofern das alles zusammen mit meiner zweiten hier geposteten liste eine runde installation ergeben kann wäre ich schon sehr glücklich. da ich schon so lange versuche mods zu installieren (vor 3-4 jahren ohne erfolg^^) versuche ich jetzt einen Kompromiss aus Einfachheit und vielen Inhalten zu finden. Wenn da kein ganz heißer Tipp fehlt (sozusagen pflichtmods wie dsotsc oder tobex) würde ich versuchen wollen, da jetzt eine Reihenfolge draus zu basteln mit eurer Hilfe :) bin schon mal sehr begeistert und habe das Gefühl das neue Spiel wird viel Unbekanntes bieten.

    @Maus danke für die Zusatzinfo, die mod sagt mir leider aber sowie erstmal noch nichts, ebenso wie finishing for trouble.

    ansonsten hatte ich gestern mal eine testinstallation gemacht nach den bisherigen tipps und hatte einen fehler beim bw textpatch - da stand es fehlt die weidu.exe...
    ansonsten brauche ich dringend hilfe wo man die aktuellsten versionen downloaden kann (das aus diesem post ), und ob ich nicht aus versehen was englisches downloaden könnte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2020
  17. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    7
    Du hast natürlich die Option, selber in meiner alten Liste die Installationsreihenfolge rauszufinden. Sie hat sich nicht groß verändert, zumindest nicht für die Mods, die du haben willst. Und wenn du fertig bist, postest du sie hier nochmal und dann kann dir eher jemand sagen, wo er was anpassen würde, oder wo es gerade wegen eines Versionsupdates Verschiebungen gab.

    Und du kannst nichts aus Versehen auf englisch installieren, wenn du es per Hand machst, da es zu jeder Mod eine Sprachabfrage gibt, und wenn bei einer Mod deutsch nicht als Auswahl bereit steht, schließt du einfach das Installationsfenster.
     
    Reader of the Runes gefällt das.
  18. Reader of the Runes

    Reader of the Runes Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    war gerade dabei^^

    also es würde jetzt so aussehen:

    bg 1 + 2 komplettinstallation
    finale patches
    mks bg1 textpatch in bg1 ordner
    bw textpatch (kam meldung dass weidu.exe fehlt, nur teil des inhalts wurde installiert)
    mks bg2 textpatch revised 3.4 erste Komponente in bg2 ordner
    tobex
    bg2 fixpack
    bgt
    bgtmusic setup
    BGT-NPCSoundWeiDu
    restored textscreen music (datei heißt txtmusic)
    MksBG2 Textpatch Revised 3.4 (2) in bg2 ordner
    ascension
    dsotsc
    ntotsc
    bg1npc
    bg1ub
    bg2ub
    assassinations
    alternatives
    1pp
    breagar
    afaaq
    amber
    stratagems

    edit: um die downloads habe ich mich jetzt doch kümmern können, ich denke ich habe alle aktuellen versionen gefundenl
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2020
  19. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    86
    Ich würde dir auch Ajantis für BG2 ans Herz legen und für BG1 sind für mich Miniquests und Encounter und Ascalons Questpack ein MUss. Das ist alles auf deutsch und wird hier im Forum von Jastey liebevoll betreut. Ich rate dir auch, die TweaksAnthology/CDTweaks anzusehen. Dort kann man einiges so einstellen, was einem helfen kann. Zum Beispiel, ob man etwas größere Munitionsstapel möchte, oder einzigartige Behälter, dann sehen alle Edelsteinsäckcen, Schriftrollenbehälter und Nimmervolle Säcke farblich anders aus. Aber es gibt noch mehr einzustellen. Und man kann sich Dinge auch schwieriger einstellen.
    Der BG2 Fixpack sollte direkt nach ToBex installiert werden, weil sonst Fixes vorgenommen werden könnten, die die BGT zerschießen.
     
    Reader of the Runes gefällt das.
  20. Reader of the Runes

    Reader of the Runes Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    ups, das mit dem fixpack hab ich doch schon extra festgestellt^^
    danke für die Tipps, habe mir alle 4 heruntergeladen, wäre das passend die allesamt im hinteren Teil einzufügen z.b. nach bg2ub?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden