• Hallo zusammen. Nach dem Forumsupdate gibt es wieder einen Feedbackthread. Bitte nutzt ihn. Die Suchfunktion funktioniert auch wieder :)

Neue Mod schon ausprobiert ?

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.02
Beiträge
6.716
Mehr Beta-Tester? ^^
 

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.17
Beiträge
1.021
Jastey arbeitet immer für beide Versionen des Spiels. Dafür können wir ihr nicht genug danken, denn es macht zum Teil doppelt so viel Arbeit.
Die EE als Müll zu bezeichnen, finde ich persönlich übertrieben, aber da gehen die Meinungen stark auseinander. Beides hat seine Fans und Gegner, über Geschmack und Vorlieben lässt sich nicht streiten. Ich mag je nach dem, die eine oder andere Version lieber spielen.
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.11
Beiträge
2.657
Bitte an BGT denken. :3
Da brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen, es läuft sehr gut unter BGT. :)
Momentan sammle ich noch genug Erfahrung und spiele die Story, um nach Baldurs Tor zu kommen, dann erst mache ich eine umfassende Besichtigung des Seatowers!

Ich bin ebenfalls absolut kein Freund der EE-Versionen, aber Müll finde ich sie trotzdem nicht.
EE enthält ohne Frage einige deutliche Verbesserungen, aber auch aus meiner Sicht Verschlechterungen.
Klar ist, ich bin weiterhin begeisterter Fan von BGT und das wird sich auch nicht ändern. :D
EDIT: Eigentlich ärgert mich an EE nur, dass nun die meisten neuen Mods NUR noch dafür zu haben sind ... dabei gibt es so viele gute Neulinge, die sich super in BGT machen würden ... :(
 

Vlan

Junior Member
Registriert
27.09.19
Beiträge
4
Ich arbeite gerade an der Version 1. Es gibt eine Vorversion mit einigen Inhalten, die sich auch bereits ein paar Betatester ansehen.

Wie genau soll eigentlich die Quest in das Spiel integriert werden?

Ich hoffe, dass man direkt nach dem Betreten von Baldurs Gate schon irgendwie darauf angesprochen wird (Tavernengerüchte?), so dass man vor der Untersuchung des Eisernen Thrones die Quest beginnnen und auch abschließen kann. Denn rollenspieltechnisch macht es ja nur wenig Sinn (geschweige der Seeturm ist eine etwas "epischere" Quest), nach der Eisenthron-Untersuchung oder Kerzenburg kurz mal im Seeturm vorbeizuschauen um sich da um etwas anderes großes zu kümmern.

Bezüglich EE sag ich nur, dass EE Inhalte ins Originalspiel gebracht hat, die komplett atypisch für das Original waren und somit komplett die Atmosphäre zerstört haben. Größere Begleiterquests, Romanzen, Freundschaftsdialogue, Interaktionen bei Quests sind alles wunderbar, aber dann bitte entweder für alle NPC's, oder auf BG2 warten. Zudem will ich hier gar nicht erst mit der Bastardisierung der alten Charaktere in "Siege of Dragonspear" anfangen (Image alter Charaktere komplett umschreiben -> siehe z.B. Safana).
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.04
Beiträge
8.039
Der Seatower ist erstmal einfach ein weiteres Stadtviertel, welches über die Docks zu erreichen ist. Einmal betreten gibt es dann verschiedene Quests zu erledigen, mit zwei Hauptquests, die aneinander anschließen. Eventuell ist hiervon in der v1 nur die erste fertiggestellt.
Wie ich hier mit der Situation nach dem zweiten Besuch in Kerzenburg umgehe, muss ich mir nochmal überlegen.
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.11
Beiträge
2.657
Ich hoffe, es ist ok, wenn ich diesen Thread noch einmal nutze - aber der Titel passt sehr gut einer Mod, die ich gerade ausprobiere: The-Artisan-s-Kitpack-master
https://forums.beamdog.com/discussion/75663/kit-mod-the-artisans-kitpack

Es handelt sich um eine Sammlung verschiedener Kits, unter anderem für Kämpfer, Paladine und Schurken. Ich bin eher durch Zufall auf diese Mod gestoßen, als ich nach dem "Mystic Fire"-Kit für Paladine gesucht habe. Diese ist hier vorhanden. Es ist jedoch eine andere Kit-Version des Mystik Fire-Paladin, als die, welche man aus der Prestige-Mod kennt.
Offiziell ist The-Artisan-s-Kitpack-master nur für die EE-Versionen gedacht, aber ich habe gemerkt, dass sich einige Kits auch unter BGT installieren lassen! Darunter glücklicherweise auch die Paladinkits Mystik Fire und Divine Champion - beides gute Kits, die mich gleich interessiert haben!

Im Spiel selbst gibt es nun dummerweise das Problem, dass wenn der "Mystik Fire"-Paladin seine Spezialfähigkeiten "Spellblade" und "Shatter Spell" wirkt (bzw. einen Gegner trifft, während der "Shatter Spell-Effekt wirkt), das Spiel mit der Meldung
"An Assertion failed in CGameEffect.cpp at line number 1536" abstürzt.
Das gleiche geschieht auch, wenn der "Divine Champion" seine "Smite Evil"-Fähigkeit einsetzt.
Nun weiss ich nicht, ob es daran liegt, dass ich die Mod erst nach einer abgeschlossenen Installation noch nachträglich installiert habe (und sie deshalb nicht mehr von Mods betroffen wird, die grafische Effekte einfügen) oder, ob diese Effekte nur in EE-Spielen vorhanden sind, oder besser gesagt, dafür geeignet ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.11
Beiträge
2.657
@Morywen So sieht es auch aus, nachdem, was ich nachträglich im BeamDog-Forum gelesen habe. Umso mehr wundert es mich, dass sich einige Klassen trotzdem gut auf BGT installieren ließen und sich problemlos spielen lassen - wenn man gerade von den genannten Fähigkeiten absieht ...
Das ist echt schade, denn dieser Mystik Fire-Paladin ist um einiges besser, als die Version die im Prestige-Kit-Mod enthalten ist ...
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.04
Beiträge
8.039
Solange die Kits keine EE-speziellen Features verwenden können sie auf BGT funktionieren (die extra Kit-EE-Installationsfunktion wird in BGT einfach übersprungen). Das Problem ist, dass man genau schauen müsste, für welche der Kits (und überhaupt) das zutrifft und so weiter und ich auch nur mit meinem bisschen Erfahrung aus meinen Kits (Drowkrieger, Kampfhund) spreche.
EDIT: das sollte als Erklärung dienen, warum sich manche Kits auf BGT installieren ließen.
 
Oben