[Release] Sir Ajantis NPC für BG2: Diskussionthread

Dieses Thema im Forum "Modifikationen - Releases" wurde erstellt von Jastey, 18. April 2009.

  1. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    26
    Vielen Dank für die Rückmeldung!

    -Dass Ajantis und der HC wissen, dass Lord Jirdan = Firkraag = roter Wyrm ist, ist leider ein Designfehler meines gesamten Mods. Ich bin davon ausgegangen, dass die in der Illusion gehaltenen Ritter wissen, wer dahinter steckte. Hier eine Abfrage einzubauen beträfe leider nicht nur diese eine Antwortoption, sondern diverse Dialoge, in denen sich Ajantis damit auseinandersetzt, so getäuscht worden zu sein inkl. Vergleichen zwischen der Illusion Firkraags mit der von Adalon, bis hin zur Ansage des Ordens, dass man es dem HC überlässt, sich an Firkraag zu rächen. Würde ich die Mod neu erstellen, würde ich dies evtl. berücksichtigen, aber diese Unterscheidung nun einzubauen kommt einer Generalüberholung gleich, die ich nicht durchführen werde. Du musst Dir beim Spielen vorstellen, dass Ajantis es dem HC erzählt hat... oder so. (Einen Hinweis, dass es sich nicht um einen Menschen handlet, konnte der HC auch aus dem Tagebuch ziehen, das in der Enklave zu finden war.)

    Dass Jaheira lieber mit Ajantis spricht als mit dem HC, obwohl sie nicht in der Gruppe ist, war ein Bug. In der nächsten Version wird das nicht mehr vorkommen. Danke nochmal!
     
  2. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    Das Logikproblem ließe sich ja lösen, indem man nach Rettung der Ritter nicht in den Hügeln sondern im Hort vor dem Drachen erscheint und direkt zur Rede gestellt wird, sofern dieser zu dem Zeitpunkt noch lebt. Find ich ohnehin ungünstig gelöst, wenn man die Kugel vor dem Drachen benutzt und danach den ganzen Weg noch einmal laufen muss, weil man wieder in den Hügeln spawnt.
     
  3. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    26
    Ah, das ist eine interessante Idee. Allerdings bekommt man die Kugel auch, bevor man Garrens Kind befreit (wie bist Du eigentlich um diesen Quest herumgekommen? Muss man nicht vor Firkraag treten, um Garrens Kind zu befreien?), also müsste man wenn dann in diesem Kerkerraum wieder erscheinen.
     
  4. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Quest um die Rettung des Kindes ganz normal angefangen, die Kugel bekommt man ja bei der Treppe vor dem Raum mit Tazok und nach Erfüllung der Quest spawnt man außerhalb und kann verduften, ohne das Kind zu retten.

    Um sicher zu stellen, dass Ajantis und HC den Drachen sehen und es Sinn später ergibt, sollte es schon beim Drachen sein, ansonsten kann man ja jederzeit umdrehen (aber wer macht das schon, außer ich ...^^)
     
  5. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    26
    Und Du hast kein Problem mit Ajantis nach ein paar Tagen bekommen? :confused:

    Eigentlich sollte er, so wie Anomen auch, sich mächtig beschweren, wenn man das Kind des Ordenfreundes Garren nicht beizeiten rettet. :hae: EDIT: Von den Problemen mit dem Orden ganz zu schweigen?
     
  6. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    Eine bombensichere Methode wäre das Verlagern der Kugelübergabe auf die Zugangstreppe in Firkraags Höhle und bei der Rückkehr wird man sofort von dem anderen Hilfsmagier (Costner?) in Empfang genommen und zum Verbleib des anderen Magiers befragt und direkt zur Audienz mit dem Drachen geleitet.

    edit: Ich habe sogar noch ein paar Tage durch Cromwell vergeudet, er hat sich danach zwar beschwert, aber seine Liebste konnte ihn beschwichtigen. Ich spiel recht zügig, da ich selten raste.
     
  7. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    26
    Bin immernoch erstaunt, dass Du nicht mehr Probleme mit dem Orden kriegst - aber wenn Du Anomen nicht dabei hast, dann gibt es vielleicht wirklich keine weiteren Folgen.

    Das Problem mit Anomen ist, dass er einen Timer von drei Tagen hat, nachdem Garrens Kind entführt wurde. Ich habe Hemmungen da auch noch den "Ajantis befreien" Quest reinzuschieben (auch, da ich nicht weiß, wie lange der Spieler sich bereits aufgehalten hat). Und mit dem Timer spiele ich auch nicht gerne rum, das habe ich in einem anderen Mod versucht, und es hat nicht geklappt.

    EDIT: Update zu v10: Die Banter finden nun nur statt, wenn beide Gesprächspartner sich in der Gruppe befinden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2014
  8. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    26
    Und Update zu v11, die endlich den "Imoen Stutter-Bug in ID" für BGT beseitigt. Vielen Dank an alle, die ihn (immer wieder) gemeldet haben, der war echt nicht leicht zu finden.
     
  9. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    26
    Eine Vorankündigung: Es wird demnächst die um die TdB-Inhalte vervollständigte Version geben! Die Ajantis NPC-Modifikation kann damit als vollständig bezeichnet werden, und es hat nur schlappe 10 Jahre gedauert!

    Interessierte bitte die Spielinstallationen vorpolieren; die neue, vollständige Testversion wird heute Abend bereitsgestellt!

    Über Interesse würde ich mich freuen. :shine:
     
  10. Sternenlicht

    Sternenlicht Waldelf, badoc

    Registriert seit:
    Juli 2007
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jastey,

    ich habe gestern meinen BGT- Durchgang mit V14 durchgespielt, und dabei auch zum ersten Mal Ajantis für BG2 ausprobiert, inklusiv Romanze mit meiner Hexenmeisterin. Ich bin wirklich begeistert von dieser Mod. Ich finde alles stimmig, sehr gut ausbalanciert, eine tolle Geschichte (z.B. das mit seiner Familie), eine Menge tollen Humor (besonders im Unterreich... armer Kerl! :D) und ganz vielen passenden Momenten. Auf jeden Fall ganz große Klasse und mMn sollte jeder Spieler das einmal gespielt haben. Bewertung: 10/10!

    Danke für das tolle Spielerlebnis! :up:

    Liebe Grüße,
    Sternenlicht
     
  11. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    26
    Vielen Dank für die freundlichen Worte (inklusiver super Rezension)!

    Was Du mit v14 meinst, weiß ich allerdings nicht (letzte offizielle Version war v11, beta im Test ist für v12 - hattest Du die Beta mit ToB-Teil gespielt?)
     
  12. Sternenlicht

    Sternenlicht Waldelf, badoc

    Registriert seit:
    Juli 2007
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte Big World Project V14 :)

    Nein, leider war der TdB- Teil noch nicht raus, als ich im Januar installiert hatte.
    Ist die Beta eigentlich schon im BWP mit drin? Dann könnte ich sie bei der nächsten Installation mit berücksichtigen.
     
  13. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    26
    Ah, danke für die Erklärung. Nein, die Beta ist noch nicht im BWS, da sie momentan erst getestet wird - wäre noch ein bisschen zu früh.
     
  14. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    26
    Die v12 ist nun offiziell von der Downloadseite erhältlich.

    Größte Änderung ist der nun eingefügte TdB-Inhalt!

    Weitere Änderungen:
    -Ein Ajantis-Jaheira-Dialog wurde leicht angepasst, so dass er inhaltlich kompatibel mit einem Solaufein-Jaheira-Dialog meiner Solaufein Mod ist.
    -Fürst Enderols Abgang im Regierungsbezirk kann nun nicht mehr unterbrochen werden, so dass sein Quest nicht mehr unterbrochen werden kann
    -Reaktion auf Wellyn: Ajantis ' Kommentar sollte nun richtig erfolgen
    -Ajantis Romanze: Ajantis sollte nun nach der Wiederauferstehung nicht mehr so laufen, dass er zu viele Schadenspunkte einsammelt
    -Ajantis' Reaktion auf die Höllenprüfungen: sind nun kompatibel mit Quest Packs "Revised Hell Trials"-Komponente. Ajantis beschwert sich über eine böse Entscheidung, die bisherige Reaktion ist auf einen wirklichen Gesinnungswandel des HC begrenzt. Im Romanzenfall verlässt er nicht mehr die Gruppe.
    -Die Romanze wird nicht aktiviert, wenn der HC den Gürtel der Männ-/Weiblichkeit anlegt.
    -Die utf-8-Texte für BGII:EE werden nun bei der Installation erzeugt (HANDLE_CHARSETS)
    -(Englische Version) Ajantis nennt den HC nicht mehr "my love" im Spellhold-Labyrinth, wenn keine Romanze besteht
    -Update auf WeiDU v238
     
  15. Gerri

    Gerri Senior Member

    Registriert seit:
    Nov. 2006
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Eine unglaubliche Arbeit, die Du Dir da gemacht hast, Jastey.
    Echte Klasse!
    Schade, dass ich ein Mann bin, daher kann ich die Romanze wohl kaum auskosten. Auf die Rezensionen von spielenden Damen bin ich schon gespannt.
     
  16. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    26
    Dankeschön!

    Auch ich freue mich natürlich immer über Feedback.
     
  17. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    Gerade erst eine neue Installation gemacht, hinten dran hängen und als 'patch' der installierten Modversion hinzufügen geht wohl nicht?
     
  18. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    26
    Ich verstehe nicht ganz, welche Modversion Du meinst und was Du mit "Patch" dazu meinst.
    Falls Du die vorherige v12_beta installiert hast, dann ist diese Version auch schon gut spielbar. Die Änderungen in der jetzt offiziellen Version zu der letzten beta betreffen nur zwei Dialoge, in einem nennt Ajantis jeden HC "my love" (allerdings nur in der englischen Version), und in dem anderen spricht Ajantis bereits von der Höllenenklave, auch wenn er sie noch gar nicht gesehen hat, weil man evtl. erst ToB mit der Wachenden Festung begonnen hat (wie es, glaube ich, durch eine Mod möglich ist, evtl. Wheels of Prophecy oder Twaek Pack?).

    Falls Du die v11 installiert hast und eine MegaMod Installation mit Biffing aufgezogen hast, dann sieht es glaube ich schlecht aus, es sei denn, Du willst alle Mods (inkl. das Biffing) bis zu Ajantis-Mod deinstallieren und danach in der gleichen Reihenfolge wieder installieren.

    Gehen würde das, und Du könntest auch die Saves weiter nutzen, da die Strings aus der Dialog.tlk nicht gelöscht werden, und daher die Texte im Spiel alle weiterhin auf die richtigen Texte verweisen müssten (die neuen der Ajantis-Mod würden entsprechend hinten drangehängt.)
     
  19. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    26
    Falls Deine eigentliche Frage war, ob es den ToB-Teil als "Patch" gibt, den Du zur v11 dazuinstallieren kannst, dann ist die Antwort leider nein.
     
  20. Wedge

    Wedge Wedgetarian

    Registriert seit:
    Juli 2007
    Beiträge:
    9.363
    Zustimmungen:
    4
    @ Gerri
    Was hindert dich daran, nen weiblichen CHARNAME zu spielen?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden