[Modding] Xaliana, die Amazone - Mod in Entwicklung

Gerri

Senior Member
Registriert
21.11.2006
Beiträge
902
Frage an die community.

Im BG 2 Teil geht es auf die Insel der Amazonen. Wann sollte das stattfinden? Nach brynnlaw und dem Unterreich? Oder andere Abschnitte?
Danke an die community.
 

Callindor

Senior Member
Registriert
03.05.2008
Beiträge
2.097
Die Antwort darauf ist davon abhängig, ob man dort auf der Insel an Items kommt, die das Spiel zu früh zu einfach machen. Und du solltest auch bedenken, dass manche Spieler so bald wie möglich nach Brynnlaw aufbrechen, um an Imoen zu kommen. Mein Standpunkt wäre, es zeitig genug anbieten, aber auf die Balance achten, was Items und Kämpfe angeht. An Breagar fand ich es gut, dass man nicht per Schiff reisen muss, um seine Quest zu machen. "Insel" schränkt die Möglichkeiten etwas ein. Geht es da unbedingt per Schiff hin, oder tut es auch ein beständiges Portal?
 

Gerri

Senior Member
Registriert
21.11.2006
Beiträge
902
Irgendwelche Über-Items wirds nicht geben. Und man kommt auf die Insel mittels Teleportation.
Ich schätze mal, nach Brynnlaw und dem Unterreich wäre am besten. Den Endkampf von BG 2 muss man ja nicht gleich machen...
 

Callindor

Senior Member
Registriert
03.05.2008
Beiträge
2.097
Wenn der Besuch der Insel vom Fortschritt des Freundschafts-/Romanzenpfades abhängig ist, verschiebt das auch die Verfügbarkeit. Ich bspw. raste sehr selten, sodass die meisten Romanzen bei mir zeitlich nicht bis zum Ende gespielt werden, ehe man mit SvA fertig wird. Wieviel Dialoge es nach dem Inselbesuch geben wird, ist daher auch zu bedenken, ob das dann nach dem Unterreich nicht zu knapp bemessen ist.
 

Gerri

Senior Member
Registriert
21.11.2006
Beiträge
902
Der mod "Sellswords" startet auch erst in Kapitel 6. Dort kommt man wieder ins Unterreich.
Daher scheint es mir gut, den Besuch der Insel auch dort anzusiedeln. Die Romanze ist nicht vom Besuch der Insel abhängig, da sich diese im Spielverlauf entwickelt. Zudem muss vorher noch etwas beschafft werden, ehe es auf die Insel geht.
@Callindor : Du rastest sehr selten? Was meinst Du damit?
 

Callindor

Senior Member
Registriert
03.05.2008
Beiträge
2.097
Ich habe zwar Magier und Kleriker in der Gruppe, spiele aber die Kämpfe meist mit den austeilenden Kämpfern, auch wenn die irgendwann müde werden. Ich raste bspw. vllt. einmal bevor ich nach Brynnlaw komme (abgesehen von den erzwungenen Rasten z.B. in den Windspeerhügeln) weil man das fürs Kämpfen nicht sonderlich braucht. Gerade Romanzen und Freundschaften, die viel auf Gespräche in Tavernen nach einem Rast-Befehl starten, haben dann bei mir Probleme, in Gang zu kommen, bevor ich zu weit im Spiel vorangeschritten bin.
 

Gerri

Senior Member
Registriert
21.11.2006
Beiträge
902
@Callindor
Ja, es ist schwieirg, es allen Spielern recht zu machen. Ich werde in der readme darauf hin weisen, das mein mod von der interaktion lebt und viele Infos über die Amazonen beinhaltet. Ähnlich wie bei Big B. der zwergisch ja auch ziemlich in die Tiefe geht. Für Spieler, die wenig Wert auf Romanzen und Interaktion legen, ist sie eher nicht geeignet.
 

Gerri

Senior Member
Registriert
21.11.2006
Beiträge
902
Ich spiele gerade BG EE. Ja, selbst ich habe diese Version des Spiels! ;)
In EE spiele ich mit einem ganz normalen ungecheateten Charakter. Im BGT habe ich einen hochstufigen um die mods auszuprobieren.
Sollte ich meine Amazone eher nach Anfänger Charakteren ausrichten, oder sie ein wenig besser machen, damit es sich auch rentiert sie aufzunehmen? Durch ihr Kit dreadnought ist sie ja schon besonders. Meiner meinung nach wäre Stufe 3 vielleicht geeignet, da sie ja eine erfahrene Kriegerin ist... Was meint ihr?
 

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.335
Was ich da häufig für eine gute Idee halte: Gib ihr die EP, die die Gruppe durchschnittlich hat (per Skript) und setzte die Stufe auf 3. Dann ist sie für den Anfang eine Verstärkung, aber EP-technisch der Gruppe nicht voraus. Wenn die anderen Stufe 2 sind, ist sie eine Verstärkung und bleibt dann halt länger auf Stufe 3 wie die anderen...
 

Gerri

Senior Member
Registriert
21.11.2006
Beiträge
902
@Maus
Die Idee von Dir hab ich beherzigt. Jedoch scheint das nicht auszureichen. Selbst bei dem Oger, der vor Brandocks Höhle steht, stirbt sie mit Stufe 3 dauernd. Mein HC, ein ungecheateter Kämpfer stirbt noch schneller. Grey ist auch dabei (Tja, Jastey. Auf Brandock und Grey verzichte ich nicht mehr ;)) Auch bei der Nashkel Mine macht Greywolf fast die ganze Gruppe fertig und die Winterwölfe - da reicht ein Odem und HC ist tot. Vorschläge?
 

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.335
Naja, man muss schon auch mit ein wenig Taktik spielen... den Oger kann man eigentlich locker mit Fernkampf erledigen und zwischendurch weglaufen. Wenn die Amazone keinen Fernkampf kann, dann ist sie halt der Hase, der läuft.
Greywolf ist mit Blindheit zu belegen, sonst wird das schwierig.

Ausrüstung muss halt auch her. Aber mit Ankheg-Panzer+Schutzring+1 etc. sollte sie da auch was aushalten. Oder halt der Kämpfer.

Winterwölfe: der Gürtel der Elemente von Gorion gibt Schutz vor Kälte, da ist der Odem dann kein Problem mehr.

Generell klingt das für mich nach Charakteren ohne vernünftige Rüstungsklasse.

Wie sieht denn ihr Kit aus? Welche Boni/Mali und Beschränkungen?
 

Gerri

Senior Member
Registriert
21.11.2006
Beiträge
902
@Maus
Der Kit:
The Dreadnought is the ultimate foot soldier, an absolute force of destruction,
a total warrior who excels at sheer combat prowess. While some rely of cunning
and reflexes in a fight, and others uphold a code of honor or engage in combat
from horseback, the Legendary Dreadnought simply wades into battle, completely
bent on relentless, steady destruction. When the tide of combat flows against
him, he stands like a rock. It is the Legendary Dreadnought who has the might to
breach the seemingly unbreachable gates.

Requirement: STR and CON 13.

Advantage:
- +1 damage per 5 level.
- Can use 'Unmovable' once per 6 levels after level 3: cannot move during 3 rounds,
but gain immunity to wing buffet and 2+ 1 per 8 level AC bonus.
- Can use 'Unstoppable' once per 6 levels: gain free action and +1 damage bonus per
4 level.
- Can select high level ability 'armor skin' 5 times. physical resistances improves
5% in permanently.

Ankheg Panzer hab ich noch nicht und Schutzring auch nicht. Ich hab mir aber überlegt ihre Amazonenausrüstung anzupassen. Mit einem Ring +1 von den Amazonen etc und Arm und beinschienen mit entsprechenden Werten...

Gürtel der Elemente von Gorion?
Hab ich da in den Jahren was verpasst?
 

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.335
Naja, den Ankheg-Panzer holt man normalerweise, bevor man Greywolf gegenüber tritt. Schutzring+1 gibt es halt auf der zweiten Karte im Stein oder in Beregost. Den Gürtel hast du wahrscheinlich nicht, den gibt es in der EE.

Aber ausrüsten musst du die Leute halt schon. Und gerade den Oger lege ich häufig mit HC+Brandock+Grey (oder ohne Brandock). FK+weglaufen halt. Ein Kämpfer mit Schienenpanzer und GE 18 mit Schild kann ihm auch entgegen treten, wenn die Gruppe den Oger schnell genug legt. Heiltränke hat man ja auch meist schon 2 Stück, die müssen dann halt möglicherweise da schon verbraucht werden.

Solange Xaliana nicht wie ein Kensai ohne Rüstung kämpft oder halt nur Lederrüstung tragen kann oder so Zeugs, sollte das eigentlich vollkommen reichen. Stufe 3 ist ja schon ordentlich, was HP angeht und Angriffswürfe. Boni hat sie auf der Stufe noch keine von ihrem Kit, aber halt auch keine Nachteile. Von daher sollte sie nicht anders sein als normale Kämpfer.
 
Oben