[Release] Zum Freundlichen Arm BG1EE / BGT

Dieses Thema im Forum "Modifikationen - Releases" wurde erstellt von Genwa, 14. Januar 2018.

  1. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Für Bentley und Halbazzar kann ich nur vermuten, dass die beiden irgendetwas im Script nicht richtig erkennen, z. B. dass die Teleportsteine im Gepäck sind (trotz korrekter Item-Nummer - was komisch wäre), oder, dass der HC auf einem bestimmten Fleck stehen muss, damit der Dialog triggert ... da bei BGT das Bild größer ist, als bei BG1EE könnte es gut sein, dass gerade in BGT dieser Fleck von etwas anderem wie eine Theke blockiert wird ...
    Ich weiss, es sind etwas komische Vermutungen ... aber ich halte es für möglich.

    Hmmm ... wegen Dynaheir bin ich leider überfragt, was da genau war ... ich habe es sicherheitshalber noch einmal versucht und es geht leider nicht.

    Ich kann nun übrigens strahlend vor Stolz posten, dass Lempi auch noch nach der Abbathor-Quest aus Ascalons Questpack befreit werden kann und dann in Baldurs Tor anzutreffen ist - man muss lediglich (allerdings ohne die Hilfe irgendwelcher Teleportsteine!) in ein anderes Gebiet reisen, z. B. Nashkell. Reist man dann wieder zu den Minen zurück, kann man sie betreten und Lempi wie gehabt befreien (oder auch nicht ...)
    Da Questpack verursacht also keine Probleme mit diesem Mod! :)
     
  2. Genwa

    Genwa Betrachter

    Registriert seit:
    Jan. 2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe hier probeweise einen Effekt entfernt, der dafür gesorgt habe könnte, dass die Gifte nicht klappen und im Script von Halbazzer und Bentley den Befehl "SetDialog("NQ#BENT")" eingefügt, für den Fall, dass dies nicht wie in EE automatisch passiert. Probier doch mal bitte, ob das zu einer Besserung geführt hat.
    Außerdem ist der Fehler mit dem NPCs im Außenbereich gelöst.

    - Link entfernt -
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2018
  3. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    In Ordnung, ich habe es gerade ausprobiert - das Gift verursacht weiterhin Spielabstürze mit derselben Fehlermeldung. Auch bei Bentley und Halbazzar gibt es leider noch keine Besserung.

    Das mit dem Außenbereich hat nun funktioniert - Sowohl Ajantis, als auch Tiax kamen gut ans Ziel. :up:
     
  4. Genwa

    Genwa Betrachter

    Registriert seit:
    Jan. 2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab noch zwei Effekt raus genommen:

    - Link entfernt -

    Das ist nur die Datei für den Gifteffekt. Zum Test einfach in den override-Ordner kopieren und die alte überrschreiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2018
  5. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Sehr gut, das Spiel stürzt nicht mehr ab, wenn man den Trank verwendet - es gibt einen sichtbaren Effekt und das jeweilige Gruppenmitglied hat das Symbol, dass die Waffe vergiftet ist.
    Dummerweise stürzt Baldurs Gate immer noch mit der Assertion-Meldung ab, sobald ein Feind mit einer vergifteten Waffe angegriffen wird (sowohl Nah-und Fernkampf)

    Es erscheint auch ein komischer Text, wenn das Gift verwendet wird:
    "Ich hatte mal ein Kind, war aber gezwungen, es wegzugeben. Nun ist es vermutlich in einem Waisenhaus" - oder so ähnlich ...
     
  6. Genwa

    Genwa Betrachter

    Registriert seit:
    Jan. 2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ok, es geht voran. :P
    Die erste spl.-Datei läuft, fehlt die Zweite. Wenn du sie in den override-Ordner kopierst, sollte es klappen:

    - Link entfernt -
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2018
  7. Genwa

    Genwa Betrachter

    Registriert seit:
    Jan. 2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Probier doch mal im Spiel: CreateItem("nq#bk51") und sag mir ob das Item funktioniert. Das ist ein kleines Easteregg, welches man während der Mod finden kann.
     
  8. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Leider war es das wohl doch nicht, das Spiel stürzt bei Kontakt einer vergifteten Waffe ab. Aber zumindest sind wir schon weiter gekommen. ;)

    Hehe, das Easteregg funktioniert sehr gut! :D
    Die Benutzung des Gegenstandes, Verwandlung, Rückverwandlung - und das Auffrischen der Fähigkeit nach einer Rast funktionieren ohne Probleme.
     
  9. Genwa

    Genwa Betrachter

    Registriert seit:
    Jan. 2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Nächster Anlauf mit dem Gift:

    - Link entfernt -

    Ich hab einen Zwischenschritt von EE entfernt.
    Der Waffe vergiften.spl (erste Datei) "verzaubert" den Spieler,
    so dass dessen Angriffe jetzt einen Effekt.eff (zweite Datei) haben, der bewirkt,
    dass bei einem Treffer der Giftzauber.spl (dritte Datei) gewirkt wird.

    Der Effekt.eff ist jetzt der Giftschaden, so dass der dritte Schritt entfällt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2018
  10. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Nächster Anlauf - und läuft! :up:
    Das Spiel stürzt nicht mehr ab und das Gift wirkt sowohl im Nah - und Fernkampf super!

    Das Problem können wir dann wohl streichen. :)
     
  11. Genwa

    Genwa Betrachter

    Registriert seit:
    Jan. 2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fein, fein, vielen Dank. Ich habe die Datein jetzt in die Installation für BGT eingefügt und hoffe es klappt immer noch.

    Teste dafür doch bitte auch mal diese Items:

    - NQ#POI01.itm [einfache Kontaktgift]
    - NQ#POI02.itm [Kontaktgift]
    - NQ#TR02.itm [Schlingfalle (Einfaches Kontaktgift)]
    - NQ#TR03.itm [Schlingfalle (Kontaktgift)]

    ... und Folgendes:

    - Wenn du bei Lempi zwanzig Gift gekauft hast, sollte er ein stärkeres Gift anbieten (und dies im Dialog mitteilen)
    -> War er in der Mine, spricht er über eine Revolution
    -> Wurde er direkt laufen gelassen, spricht er über den Aufbau einer Diebesgilde

    - Lempi bietet an Bibatz Fallen zu vergiften, wenn die Gruppe mindestens eine ihrer Fallen im Inventar hat.
    -> je. 30 Gold, außer bei Verhandlung und Charisma mind 16, dann 20 Gold.

    - Wenn er das einfache Gift hat, bekommen die Fallen die einfach Vergiftung.

    - Wenn er das bessere Gift hat, bekommen die Fallen die bessere Vergiftung.

    Für EE habe ich die Inhalte erfolgreich getestet.

    EDIT:
    Bentley verbesserter Stein sollte jetzt durch einen Boten gebracht werden, wenn der PC länger als einen Tag einen Ruf von mindestens 18 hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2018
  12. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Jawoll, bin schon dabei - ich habe die neue Version installiert.

    Da Lempi bei mir in der Mine war, kann ich dir schon sicher sagen, dass er von Revolution gesprochen hat, als ich ihn in Baldurs Tor getroffen habe.
    Bei meinem nächsten Durchlauf, werde ich schauen, was er sagt, wenn ich ihn direkt laufen lasse. (ich hoffe, das mit der eigenen Diebesgilde war nicht sein Ernst ... könnte ihm schlecht bekommen ... und es wäre schade, einen solchen Lieferanten zu verlieren! ;))

    Er hat mir auch erfolgreich angeboten, die Falle zu vergiften, die mir Bibatz geschenkt hat - ich werde sie mal testen, sobald ich wieder einen Dieb in der Gruppe habe, der gut im Fallenstellen ist.
    Das stärkere Gift habe ich noch nicht freigeschaltet - aber die Falle ist, wie du geschrieben hast, mit dem einfachen Kontaktgift versehen.

    Die Gifte funktionieren in dieser Version weiterhin ohne Probleme und ich freue mich schon, sie an einigen bestimmten Feinden auszuprobieren! :fies:
     
  13. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Oho, ich habe gerade festgestellt, dass die Teleportsteine (getestet mit dem Freundlichen Arm und Nashkell) auch auf den beiden Gebieten der Werwolfinsel funktionieren!
    Ich kann nicht sagen, ob das bei der Gefängnisinsel mit Shandalars Umhang ebenfalls der Fall ist ...ich schaue mir das mal im nächsten Durchlauf an.

    EDIT: Ich konnte auch feststellen, dass beim Teleportieren mit den Steinen auch die Auto-Save-Funktion aktiviert wird - sowohl vorher und nachher.
    Bisher habe ich auch vergessen zu fragen, ob Bentley den normalen Teleportstein nur einmal verkaufen soll - ich hatte glücklicherweise schon am Anfang (vor den Minen) die Möglichkeit an genug Gold zu kommen - und einen besseren Ruf, um den Preis zu senken.
    Nach dem Säubern der Minen hatte Bentley einen weiteren Teleportstein für den Freundlichen Arm in seinem Laden zum Verkauf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2018
  14. Genwa

    Genwa Betrachter

    Registriert seit:
    Jan. 2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm stimmt, der Befehl EVALUATE_BUFFER wird hier ignoriert.

    Code:
    EXTEND_BOTTOM ~baldur.bcs~ ~ZFA/baf/NQ#ZFA.baf~ EVALUATE_BUFFER USING ~ZFA/translations/german/HEAD.tra~
    Das heißt, dass er nicht guckt, wie die Area in BGT heißt und sie dann nicht erkennt, wenn beim Teleport überprüft wird, ob man sich in einer gesperrten Area befindet.
    Jetzt fehlt nur noch eine Lösung...


    Wenn sich der Store in BGT nach den Minen resetet, kann/möchte ich das nicht beeinflussen. Das habe ich so nicht geplant, aber es schadet auch nicht.
     
  15. Genwa

    Genwa Betrachter

    Registriert seit:
    Jan. 2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt sollte die Sperre wieder aktiv sein:

    baldurs-gate.de/download_latest_version.php?id=31

    In der Version ist schließlich auch Halbazzers Stein mit BGT erhältlich. Wenn du einen Stein hast, spricht dich Pomona darauf an, die tagsüber vor "Allerlei Zauberei" steht und sich in der Nacht in der Taverne Elfgesang (EG) aufhält.
     
  16. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Super, wird getestet! :)
    Leider muss ich noch einmal bis Baldurs Tor spielen - ich musste BGT nochmal neu aufziehen ... naja, ich wollte ja sowieso den anderen Pfad mit Lempi ausprobieren. (also abhauen lassen)

    In Ordnung, wenn es nicht schadet, habe ich kein Problem damit. :)
    Es hat mich nur interessiert, ob es so sein sollte.
     
  17. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Leider konnte ich die letzte Zeit nicht so gut testen, wie ich wollte ... aber diese Woche wird es hoffentlich wieder besser laufen. ;)

    Beim letzten Mal habe ich gemerkt, dass plötzlich Xzar und Montaron nicht mehr zum Freundlichen Arm geschickt werden können ... das wäre nach Dynaheir schon der zweite seltsame Zufall, dass NSCs, bei denen es einmal geklappt hat, plötzlich nicht mehr geht - bei Xzar konnte ich zumindest sehen, dass er (wohl je nach Stimmung) mehrere Wiederaufnahme-Dialoge hat ...
    Und bei Montaron dachte ich, die Option mal im Entlass-Dialog gesehen zu haben - die dann aber nichts bewirkt und nur den Dialog beendet
     
  18. Genwa

    Genwa Betrachter

    Registriert seit:
    Jan. 2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    @ Liebes jastey,
    würdest du Dir das mal ansehen?
     
  19. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    26
    @Lumorus, welche Mods hast Du nochmal installiert, die eventuell den Aufnahme / Rausschmeißdialog verändern könnten?
     
  20. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Hm, da fiele mir keiner ein, der wirklich in Frage käme - CDtweaks bietet zwar eine Komponente dieser Art an, aber die habe ich nicht installiert. Ansonsten hätte nur noch das BG1-Project eine ähnliche Funktion - allerdings nur für Tutu, nicht für BGT.

    Hier ist eine Übersicht meiner Installation und den Komponenten - vielleicht findet sich dort ein Hinweis.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden