[The Witcher 2] Der Hexer kann sich nicht entscheiden

Dieses Thema im Forum "The Witcher" wurde erstellt von Matthew McKane, 26. Juni 2012.

  1. Matthew McKane

    Matthew McKane Senior Member

    Registriert seit:
    März 2000
    Beiträge:
    2.049
    Zustimmungen:
    1
    Ich soll mich jetzt nach dem Festmahl in Flohsam, zwischen Jorrwed und Roche entscheiden. Beide gefallen mir nicht. Ich tendiere etwas zu Roche bisher und habe Jorrwed nicht sein Schwert gegeben. Aber jetzt soll ich mich endgültig entscheiden. Was habt ihr gemacht? Und warum?
     
  2. Alamar

    Alamar Senior Member

    Registriert seit:
    Dez. 2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Du mußt dich entscheiden, jup. Und es ändert dein komplettes zweites Kapitel.
    Was ich gemacht habe? Auf dem PC zu Roche, auf der Konsole zu beiden :D

    Um die komplette Story zu verstehen, mußte eh beide Seiten gesehen haben. Wenn du also momentan zu Roche tendierst, dann nimm ihn doch?

    Die Frage ist eher, warum gefallen dir die beiden Charaktere nicht? Beide ändern sich im Laufe der Geschichte, vielleicht wird dann gerade dein Kritikpunkt ausgeglichen?
     
  3. Matthew McKane

    Matthew McKane Senior Member

    Registriert seit:
    März 2000
    Beiträge:
    2.049
    Zustimmungen:
    1
    Der Elf scheint die Schwelle vom Freiheitskämpfer zum Terroristen schon längst überschritten zu haben.
    Vernon erscheint irgendwie zu Beginn als der Gute, hat aber sicher noch ein paar gemeine Hinterhältigkeiten auf Lager.

    Gut und böse gibt es ja bei The Witcher eh nicht. Gibt es aber einen Dunkelgrauen bzw Hellgrauen Weg?
    Gibt es einen Weg der dir besser gefallen hat?
     
  4. Lord Assis

    Lord Assis Ruhe vor dem Sturm

    Registriert seit:
    Aug. 2001
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin nicht sicher ob du wirklich willst dass man dir das spoilert.:confused:

    Soviel sei gesagt dass wenn du mit einem von beiden mitgehst, du nicht bester bester Freund mit ihm werden musst.

    Ich persönlich fand Vernon sympathischer, aber die Wendung, die die Story später nimmt, und die Seite, auf der ich am Ende stehe, hat mir GAR NICHT gefallen.

    Ansonsten bleibt nur zu sagen, spiel das Spiel zweimal durch, keine der beiden Wege ist schlecht/langweilig.;)
     
  5. Falk

    Falk ChickenWizzardwing

    Registriert seit:
    Nov. 1999
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    4
    Ich spiele gerade einen neuen Durchgang mit der Extended Edition. In der Schlacht im Geisternebel gegen den Draugh werde ich immer irgendwann im Laufe des Kampfes von einem schwarzen Nebel erfasst. Der saugt mir binnen von Sekunden die Lebensenergie auf Null. Da komme ich noch nicht mal zu dem Kampf gegen den Draugh selbst, der ja sowieso schon zu den härtesten Gegnern gehört (spiele das Spiel auch noch auf dem Schwierigkeitsgrad Dunkel). Kennt jemand dieses Phänomen und weiss auch noch, was man dagegen tun kann?
     
  6. Lich

    Lich Senior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2007
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Rein in den Raum reingeraten:
    - Du hast nicht rein zufällig irgendeines der "Dunkelsets" an?
    - Du bist viel zu weit weg von Handlungsort (Siehe Beginn Kapitel zwei, als man sich durch den Nebel kämpfen durfte).

    Lich
     
  7. Falk

    Falk ChickenWizzardwing

    Registriert seit:
    Nov. 1999
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    4
    @Lich: Trage die Rüstung des Eidbrüchigen. Kann es sein, dass man die komplett tragen muss. Nutze eines der Schwerter nämlich nicht.
     
  8. Alamar

    Alamar Senior Member

    Registriert seit:
    Dez. 2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Steht auch so in der Beschreibung: Solange du das gesamte Set nicht trägst, biste verflucht.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden