[The Witcher 3] Die wilde Jagd

Nalfein

Der Finstere
Registriert
10.10.2003
Beiträge
5.111
Falk, anstatt deinen Witcher Fett zu fuettern koenntest du auch im den Regenerations Trait (Sun and Stars) im Charakterbogen freischalten. Kostet nur einen Punkt und regeneriert Trefferpunkte.
Tagsueber mehr als Abends.


Sir Kameldar, ich fuehle mit dir, war vor Witcher ordentlich am Dark Souls spielen mit seiner nahezu perfekten Steuerung und dann sowas :D
 

Sir Kameldar

Palantíri-Sammler
Registriert
23.09.2001
Beiträge
1.375
Haha, ja es ist echt bitter :D

Klar, Dark Souls oder eben Bloodborne leben von Steuerung und Kampf, bei Witcher ist der Fokus ein ganz anderer.
Trotzdem erwische ich mich permanent, wie ich an der Sensitivität rumschraube, weil ich es nicht akzeptieren will. Also wenn du was rausfindest ;)
Einfach die dämliche Verzögerung beim Richtungswechsel, wer hat sich denn die ausgedacht?! :hae:

Und natürlich das Einsammeln von Zutaten, das haben andere auch schon deutlich besser hinbekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Falk

ChickenWizzardwing
Registriert
01.11.1999
Beiträge
3.244
@Nalfein: Die Fertigkeit habe ich mir dann auch mit dem letzten LevelUp gekönnt. Macht das Leben durchaus leichter. :)
 

Mesurian

Member
Registriert
22.07.2013
Beiträge
39
Zu TW1 fand ich irgendwie keinen rechten Zugang und TW2 schmort als Steam-Fassung auf der Platte. Nun also TW3 und diesmal auf der "Playse". Ich muss sagen, ich bin total begeistert und das, obwohl ich erst nach 16 Stunden den Greifen geköpft und Weißgarten verlassen habe!! Den Tests nach zu urteilen, zieht das Spiel jetzt nochmal ordentlich an, Wahnsinn! Seit langer Zeit mal wieder ein Spiel, dass mich total fesselt (gilt mit Abstrichen auch für Pillars of Eternity).

Wehrmutstropfen ist die teils arg kleine Schrift. Entgegen Mamas Rat auf früher Kindheit muss man hier hin und wieder nahe an den Fernseher :). Das wird aber hoffentlich noch verbessert.
 

Lord Snow

Lord Commander
Registriert
05.02.2002
Beiträge
3.539
Wird mit dem Patch diese Woche verbessert, so wie die schwammig geratene Steuerung. Ich hab es leider immer noch nicht gespielt, bin gerade noch mit Divinity zugange.
 

Wedge

Wedgetarian
Registriert
04.07.2007
Beiträge
9.373
Hoffentlich bauen sie auch bald eine Lagerkiste ein. Verstehe sowieso nicht, wieso sie das bei Witcher reinpatchen mussten, weil sie zu doof waren das einzubauen, es bei Witcher 2 dann von Anfang an drinne hatten und jetzt schon wieder zu doof sind. :D
 

Sir Kameldar

Palantíri-Sammler
Registriert
23.09.2001
Beiträge
1.375
Jop, aber mit Satteltaschen lässt sich das Inventar zumindest ordentlich aufbessern.

Ich hab aktuell 130 Traglast und es gibt auch noch größere.

Ich habe aktuell das Problem mit dem XP Bug, weswegen ich etwas zurückgeschraubt habe und mich Gwent etwas mehr widme. Allerdings ist es echt zäh ein gutes Deck zu bauen!
 

Mesurian

Member
Registriert
22.07.2013
Beiträge
39
Seit dem neuesten Patch (PS4), kommt es mir so vor, als seien die - ohnehin schon nicht kurzen - Ladezeiten nach dem Ableben noch ein Stück länger geworden. Täusche ich mich? Dafür sind die Texte auch vom Sofa aus nun lesbar.

Auf welchem Schwierigkeitsgrad (ich zweithöchste) spielt ihr?

PS: Wie setzt man die "Finte" Karte beim Gwint am sinnvollsten ein? Holt man eine starke Karte bei einer aussichtlosen Runde zurück oder schnappt man sich eher einen Beobachter, um selbst noch mal nachzuziehen?
 

Falk

ChickenWizzardwing
Registriert
01.11.1999
Beiträge
3.244
@Mesurian:
PS: Wie setzt man die "Finte" Karte beim Gwint am sinnvollsten ein? Holt man eine starke Karte bei einer aussichtlosen Runde zurück oder schnappt man sich eher einen Beobachter, um selbst noch mal nachzuziehen?

Funktioniert meines Erachtens beides, je nach Spielsituation, und besonders ob du die Runde gewinnen oder -mit mehr Karten auf der Hand- verlieren möchtest.
 

Falk

ChickenWizzardwing
Registriert
01.11.1999
Beiträge
3.244
@Mesurian: Danke mir nicht zu früh, ich habe glaube ich deine Frage nicht richtig gelesen. Das du eine "aussichtslose Runde" meinst, ist irgendwie nicht bei mir angekommen. ;)

Daher Update: Bei einer "wirklich" aussichtslosen Runde muss die Karte schon wirklich gut sein, um sie zurückzuholen (z.B. sie hat einen Gruppeneffekt, der zufällig mit einer meiner verbliebenen Handkarten harmoniert). Ansonsten schnappe ich mir meistens den Spion/Beobacher, um zwei Karten nachzuziehen. Letzteres funktioniert besonders gut, wenn man für die nächste Runde die passende Wetterkarte besitzt, um den Wert des Spions auf 1 zu drücken.
 

Theron

Kampfmagier
Registriert
01.04.2000
Beiträge
4.526
Hat schon wer hier das Spiel durch?


Das Ende fand ich schon enttäuschend, wird viel zu wenig erklärt wie es mit den Charakteren weiterging usw.
Witcher 2 hat mir von den Enden her besser gefallen. Ansonsten großartiges Spiel, bei dem die Kamera und die Steuerung eher nerven als alles andere. Gestorben bin ich meist nicht in Kämpfen, sondern weil ich Abgründe runtergefallen bin, aufgrund zeitverzögertem Bremsen und dergleichen.:D
 

Theron

Kampfmagier
Registriert
01.04.2000
Beiträge
4.526
SPOILER ZU VERSCHIEDENEN ENDEN:
Hm, ok. Ich hatte wohl eines der eher "Bad Endings", hab mich gefragt warum und hab dann nachgeschaut. Das sind ja teilweise ganz extrem banale Entscheidungen warum Ciri sich dann "opfert" oder warum nicht. Das wundert mich dann schon.:hae: Hätte gedacht, dass es eher die "großen" Entscheidungen sind die sowas beeinflussen, sondern irgendwelche Dialog-Optionen mit Ciri. Ist ja nicht so, dass ich bewusst gegen sie gewesen wäre.:c:

Spiel ich auf ein anderes Ende halt im 2. Durchgang hin.:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Gags

Headhunter
Registriert
11.07.2000
Beiträge
1.487
Witcher 3 ist ein Spiel, das einen durchaus mitzureißen vermag.

Definitiv eines der besten Rollenspiele der letzten Jahre, und da zähle ich selbst Pillars mit zu, das auch ein sehr gutes Rollenspiel ist, aber doch von Witcher 3 überflügelt wird.
 

Ender

Senior Member
Registriert
17.04.2003
Beiträge
761
Ohne Steam oder GoG Galaxy ist er "nur" 2.2 gig groß ^^
 

Falk

ChickenWizzardwing
Registriert
01.11.1999
Beiträge
3.244
@Theron: Zum Ende:
Ich habe eines der "guten" Enden erwicht und war von dem kleinen Endkapitel wirklich begeistert :up:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Iwan III.

Russischer Berserker
Registriert
21.08.2003
Beiträge
2.598
Jetzt muss ich das Spiel erst durchgespielt haben um das beste Easteregg mitzubekommen: "Ihr müsst eure Gruppe erst sammeln, bevor Ihr das Gebiet verlassen könnt!" :D:D Sprach's Geralt, als er an den Rand der "Welt" kam... Überragend!:cool::D
 

Sir Darian

Ritter des Helm
Registriert
01.04.2000
Beiträge
33.953
Hmmm... *grübel*

Echt jetzt? :eek::eek::eek:

:D:D:D
 

Iwan III.

Russischer Berserker
Registriert
21.08.2003
Beiträge
2.598
Aber hallo! Ich hab laut gelacht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben