[Installation] Baldurs Gate Mods?

Dieses Thema im Forum "Mod-Installation für klassisches Baldur's Gate" wurde erstellt von Hilflos, 4. Februar 2020.

  1. Hilflos

    Hilflos Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Leute, bitte helft mir....

    Guten Abend, wenn ich hier ein Thema zu oft starte, seid bitte etwas nachsichtig mit mir, ich bin etwas älter und habe nicht so die Ahnung von Computern.


    Ich bitte euch um Hilfe, ich bin ein sehr großer Fan von der Baldurs Gate Reihe und habe sie damals 1998 geradezu verschlungen und dann damals auch 2000 den zweiten Teil dieser wunderschönen Spielereihe, das waren mitunter meine schönsten Computer Spiel Erfahrungen.

    Jetzt hatte mir vor etwas 6-8 Jahren (ich weiß es nicht mehr genau) ein Kollege von mir so einen Mod installiert, das ich Baldurs Gate 1 und 2 in einem großen Spiel hatte, so das ich quasi von Teil 1 durchgehend bis Teil 2 einen Spieldurchlauf starten konnte. Leider ging dann damals mitten drin mein PC kaputt, ich hatte es nicht nochmal probiert und im laufe der Zeit verlief leider auch der Kontakt mit dem Kollegen im Sand, wie das Leben nunmal so spielt. Jetzt würde ich gerne mit meinem Neffen mal zusammen Baldurs Gate spielen, am liebsten mit dieser Mod zusammen, so das wir beides in einem Rutsch durchspielen können und ich ihm mal zeigen kann was ein wirklich schönes PC Rollenspiel ist und ihm vielleicht auch so schöne Erinnerungen bescheren kann wie sie mir damals beschert wurden.

    Mein Problem ist jetzt nur, ich habe absolut keine Ahnung was ich machen muss. Ich habe die letzten zwei Tage mehrmals google bemüht und habe auch die eine oder andere Anleitung gefunden, aber dann waren mal die Links tot oder ich habe sie ganz einfach nicht verstanden, das gebe ich offen und ehrlich zu. Auch hier in dem Forum habe ich geschaut und es gibt hier ja auch Hilfe Foren, aber auch die verstehe ich nicht ganz, ich bin total überfordert, ich lese etwas von Baldurs Gate Klassik, Baldurs Gate EE, BWP, BWS, Baldurs Gate Trilogy, Infinity Projekt und all solche Dinge und ich habe keine Ahnung, was das alles bedeutet.....


    Meine Bitte ist jetzt, könnt ihr mir hier vielleicht helfen und genau Schritt für Schritt sagen was ich machen muss, damit ich einfach Baldurs Gate 1 + 2 wieder zu einem Spiel zusammen fügen kann und dann in einem Durchgang mit meinem Neffen durchspielen kann, so wie ich es damasl von meinem Kollegen bekommen habe? Das wäre sehr sehr lieb wenn mir das hier jemand ganz einfach und unkompliziert, ohne viel Fachchinesisch Schritt für Schritt erklären könnte und mir dann eventuell auch direkt verlinken könnte was ich dafür brauche.

    MFG

    Der Hilflose
     
  2. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    1
    Na dann mal ein herzliches Willkommen hier bei uns im Forum :)

    Ich beginne mal mit einer Aufklärung, was die ganzen Abkürzungen bedeuten, denn über kurz oder lang stößt man immer wieder über sie.

    BG 1/2 Klassik (1998/2001-Versionen)

    BG 1/2 EE = Neuauflage, die auf neueren Rechner-Systemen funktioniert, die bspw. grafisch einen stufenlosen Zoom mitbringt.

    BWP = Big World Project = Manuell von Leonardo Watson erstellte und stetig aktuell gehaltene Anleitung zur eigenständigen, manuellen Installation einer funktionierenden, sich nicht gegenseitig behindernden, Modreihenfolge; für Neulinge der Mod-Materie eher nicht zu empfehlen zu nutzen

    BWS = Big World Setup = Ausführbares Programm, welches eine festgelegte Mod-Installations-Reihenfolge selbständig installiert. Sie brachte auch die Möglichkeit mit, Mods im Internet zu suchen und gleich runterzuladen, wird leider seit etwa zwei Jahren nicht mehr gepflegt und aktualisiert. Würde ich dir nicht mehr empfehlen zu nutzen

    BGT = Baldur's Gate Trilogy = quasi das, wonach du suchst, nämlich die Möglichkeit von BG 1 bis zu Thron des Bhaal alles in einem Rutsch spielen zu können

    PI = Project Infinity = quasi die Neuauflage des BWS, welches aber nicht mehr die Option beinhaltet, Mods herunter zu laden und zu entpacken. Das müsstest du vorher selber machen. Befindet sich derzeit noch in der Beta-Phase und unterliegt regelmäßigen Anpassungen. Installations-Erfolge sind nicht immer garantiert, heutzutage ist dieses Programm, willst es nicht manuell machen, deine beste Wahl.

    Ein Forumskollege (@Morywen ) ist gerade dabei, (weil ich ihn schon darum gebeten habe :D), eine Installationsreihenfolge und eine (hoffentlich) gut verständliche Anleitung beim Umgang mit PI zu erstellen. Wenn du also noch ein wenig Geduld aufbringen kannst, hättest du dann was zur Hand, woran du dich abarbeiten kannst. Wie lange es noch dauert, ehe er so ein Dokument fertig erstellt hat, kann ich nun natürlich nicht vorhersagen.

    Was man dir schonmal geben könnte, wäre eine WeiDU-Liste für eine Minimal/Standard-Mod-Installation. Denn ehrlich gesagt hat sich in all den Jahren so viel im Bereich Mods getan, es wäre quasi eine Sünde, außer dem BGT/EET(= BGT für die Neuauflage) nichts anderes zu installieren. Dabei fügen Minimal/Standard nur Mods hinzu, die den Komfort verbessern, den Schwierigkeitsgrad jedoch beibehalten. Wobei ich aber auch NPC-Lieblinge wie Breagar und Ajantis nicht verschweigen möchte. Die neuen bzw. erweiterten Gruppenmitglieder sollte man wenigstens einmal installiert und mitgenommen haben. @Jastey kann dir da als Mod-Pflegerin mehr zu sagen.

    Dann könntest du dir die Wartezeit schon mal mit Suchen und Runterladen und Entpacken der benötigten Mods verbringen, ehe du dich dann mit der Anleitung mit PI auseinandersetzt.

    Ich selbst besitze derzeit keine BG-Installation, da ich wie gesagt selber mit PI noch unsicher bin und lieber abwarte, daher kann ich dir auch keine WeiDU-Liste für eine Installationsreihenfolge geben. Aber es reicht ja auch erstmal bis hier hin. Jemand anders hat hierzu bestimmt noch detailiertere Informationen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2020
  3. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    6.587
    Zustimmungen:
    149
    Hallo @Hilflos , willkommen im Forum!
    @Callindor hat ja schon eine Menge aufgelistet. Was Du vor allem brauchst, wenn Du Baldurs Gate 1 und 2 in einem durchspielen möchstest ist die Mod "Baldurs Gate Trilogie" (Link zum Download). Diese zu installieren funktioniert so, dass Du BG1 komplett mit letztem Patch und ebenso BGII (inklusive ToB) mit letztem Patch installiert haben musst. (Die Patches gibt es hier auf der Ressourcenseite.) Beide Spiele sollten schon einmal angespielt worden sein.
    Empfohlen ist, dass Du nach der Installation zum Modden den BGII-Ordner in einen anderen Ordner als "C:/Programme" kopierst. Die Kopie kann man eigenständig modden und Windows pfuscht einem nicht mit seinem Protectormodus rein. Wenn Du das tust, müssen die Dateipfade in der baldur.ini angepasst werden, das können wir Dir aber erklären, wie das geht.

    Dann lädst Du das Modpaket für die BGT 1.21 runter, entpackst es, und kopierst den Inhalt in Dein BGII-Ordner. Da sollten nun ein Ordner "BGT" und eine "setup-BGT.exe" sein. Die setup-BGT.exe durch Doppelklick starten, und den Anweisungen der Installation folgen. Nach der Installation kannst Du in Deinem - nun gemoddeten - BGII-Spiel BG1+BGII in einem durchspielen. Hierzu bitte unbedingt auch nochmal die Readme von BGT lesen, falls ich was vergessen habe. Ich habe das gerade aus dem Kopf geschrieben. Auch lohnt es sich, nach BGT auch die dann im Spielordner befindliche "setup-BGTmusic.exe" laufen zu lassen, weil sonst die Hintergrundmusik in BG1 nicht stimmt (fröhliche Tanzmusik in den Tempeln und mehr...). Die BGTmusic.exe vereinheitlicht die Musikeinträge zwischen den beiden Spielen, die leider im ersten und zweiten Teil unterschiedlich waren.

    Dazu die Anmerkung: im Vergleich zu heutigen Spielen sind die Begleiter in BG1 stumm und das könnte je nach Interessenslage etwas langweilig werden. (Ich zum Beispiel stehe nicht auf Taktik sondern für mich sind die Dialoge und Gruppengespräche wichtiger). Falls Du da Interesse hast, das mit mehr Leben zu füllen, dann gibt es hierzu tolle Mods. Auch weitere Begleiter, Quests, neue Gebiete, Zauber... etc. gibt es alles über Mods. Prinzipiell ist es aber sicher nicht verkehrt, das Spiel erst einmal so zu spielen, wie es veröffentlicht wurde. Nur die stummen BG1-Begleiter, das wäre eventuell eine Überlegung wert, hier vielleicht gleich von Anfang an die entsprechende Mod zu installieren. Bei Interesse einfach melden.

    Baldurs Gate wurde auch vor ein Paar Jahren von BeamDog / Overhaul Games neu aufgelegt ("Enhanced Edition") und es wurde ein "Brücken"spiel zwischen BG1 und BGII dazu veröffentlicht namens "Siege of Dragonspear". Das ist aber noch nicht auf deutsch erhältlich. Die EE kommen mit ein paar Vereinfachungen im Spielhandling (Spielmodus, bei dem man nicht sterben kann, Möglichkeit, Gegenstände vom Boden aufzuheben, ohne dass man jedes Häufchen einzeln anklicken muss etc., neue Begleiter mit eigenen Quests, etc.) Dies nur zur Info. Die Originale mit BGT zu spielen ist auf alle Fälle nach wie vor eine gute Sache.
     
  4. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    71
    @Hilflos Herzlich Willkommen in den Hallen des Wahn.. der Weisheit
    Wie @Callindor und @Jastey schon schrieben gibt es verschiedene Möglichkeiten des Moddens und auch sehr viele Mods, die man installieren könnte. Bis ich eine vernünftige Installationsreihenfolge für die PI erstellt habe, wird noch etwas Zeit vergehen. Ich bin leider im Moment etwas angeschlagen und komme nicht so viel dazu, mich damit zu beschäftigen, wie ich es gerne hätte. Wenn du technisch nicht so versiert bist, solltest du auch keine zu große Installation in Angriff nehmen. Wenn du nur die BGT installieren möchtest, wäre das, wie @Jastey oben erwähnt hat, manuell kein Problem. Wir helfen dir da gerne. ich mache mal etwas Eigenwerbung: https://www.baldurs-gate.de/index.php?threads/erstellung-einer-faq.44724/ Da habe ich schonmal mit Beschreibungen für die Installation angefangen. Du kannst mir da gerne auch Feedback geben, wenn etwas unverständlich ist. Wenn man sich mit der Materie auskennt, wird man auch betriebsblind.
    Wenn du eine kleine Installation mit der PI wagen möchtest, beraten wir dich gerne, welche Mods zu empfehlen sind, und wie eine Installation zu bewerkstelligen ist. Eventuell ist eine manuelle Installation für die angenehmer, da ist eine Schritt für Schritt Anleitung auch ganz gut möglich.
    Als bekennender großer Jasteyfan empfehle ich immer gerne ihre Mods und auch Ascalons Breagar, der für mich ein unverzichtbarer Begleiter von Kerzenburg bis zum Thron des Bhaal geworden ist.
     
  5. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    1
    Da sieht man mal, mir kam SoD nicht mal in den Sinn zu erwähnen ...^^ Welchen zeitlichen Umfang hat dieser Quest-Zusatz eigentlich, wenn es zum ersten Mal spielt? So wie das BG 1 Addon?
     
  6. Hilflos

    Hilflos Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Wow, vielen dank für die freundliche Aufnahme und die Hilfe bisher, das hat mich sehr gefreut.

    Das mit den zusatzmods klingt sehr interessant wenn es nicht zu kompliziert ist, da hätte ich schon Interesse dran. Ich wusste gar nicht das es sowas gibt wie zusätzliche Begleiter, neue Questen usw, und habe da großes Interesse dran, solange es auf deutsch ist und nicht zu kompliziert ist.


    Da ich jetzt weiß, was Baldurs Gate EE ist, überlege ich mir direkt BG 1&2 als Enhanced Edition nochmal zu kaufen, geht das auch so wie die freundliche Jastey beschrieben hat mit der Baldurs Gate Trilogy und den Mods ?


    MFG

    Der nun nicht mehr ganz so Hilflose
     
  7. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    6.587
    Zustimmungen:
    149
    Danke für die freundlichen Worte! :)
    Bei der EE gibt es die sogenannte Enhanced Edition Trilogy (EET). Dazu brauchst Du aber auch das erwähnte SoD, das als AddOn zu BG:EE verkauft wird aber nach der Installation sind BG:EE und SoD zu einem Spiel verschmolzen. SoD ist soweit ich weiß noch nicht auf deutsch erhältlich. Das FReiwilligenteam hat die Überstzung zwar in einem Riesenkraftakt beendet, aber BeamDog muss sie noch im Rahmen ds nächsten Patches freischalten.

    Die erwähnte Mod, die die originalen Begleiter zu mehr Leben erweckt, gibt es leider noch nicht komplett auf deutsch (BG1NPC Projekt). Wenn es Dich trotzdem interessiert dann sage bescheid.

    Dir sollte bewusst sein, dass Mods in der IE nicht immer alle fehlerfrei laufen. Ein gemoddetes Baldurs Gate bedeutet auch die Bereitschaft, sich mit den Cheats auseinanderzusetzen, um eventuelle Bugs zu umschiffen. Zum Identifizieren und zur Lösung sind wir hier alle bereit zu helfen, nur an Deinem Rechner muss Du es dann selbst zum Laufen bringen.
     
  8. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    71
    @Hilflos Auch wenn es immer zu Problemen kommen kann, gibt es durchaus Mods, bei denen das Risiko relativ gering ist. Lass dich nicht abschrecken.
     
  9. Hilflos

    Hilflos Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hmm noch nicht auf deutsch ist schade, wie läuft das denn dann ab, sind manche Dinge auf deutsch und manche auf englisch oder wie muss ich mir das vorstellen??

    Ich freue mich richtig das ihr mir hier so nett helft und ich habe riesige Lust wieder diese Perle der Spielegeschichte zu spielen und nächtelang wieder der Sucht zu verfallen. Nachdem was ich hier so höre habe ich auch großes Interesse an anderen Mods, also begleiter, Questen etc. Wenn ihr das hier so empfehlt und ihr sagt das es das schöne Spiel noch schöner macht habe ich da auch großes Interesse dran.

    Ich habe mir jetzt heute erstmal Baldurs Gate 1 & 2 als Enhanced Edition gekauft. Zur not, wenn sich das aber nicht richtig realisieren lässt, kaufe ich mir auch nochmal die Klassik Variante, hauptsache wir kriegen das so hin, das wir alle teile zusammen in einem rutsch durchspielen können, gerne auch noch ein paar zusatz Mods die ihr empfehlt, wenn ihr mir Schritt für Schritt erklärt wie ich das zu machen habe :)
     
  10. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    1
    Ja, die NPC-Mod wird stufenweise aktualisiert, manche Dialoge sind dann deutsch, während andere noch in englisch sind, ja. Bei Mods ist das so eine Sache. Viele Modder sind nur ihrer eigenen Muttersprache mächtig, sodass das Übersetzen dieser Mods auf Freiwillige ankommt, die dafür ihre Freizeit hergeben. Und es sind bei manchen Charakteren Unmengen an Zeilen, sodass das Vorankommen bei der Übersetzung sehr schwanken kann.
    Du weißt selbst am besten, ob du es dir zutraust. Es ist aber eine Mod, die das Gruppengefühl während BG 1 sehr aufwertet, da, wie Jastey schon sagte, die Gruppe ansonsten sehr schweigsam ist. Ich würde sagen, lieber haben und nachfragen, als sie wegzulassen. Sofern du dann inhaltliche Fragen hast, was da eine Zeile bedeutet, kannst du sowas hier auch erfragen. Gerade wenn sich in den Zeilen Eigennamen verstecken, kann das verwirrend sein.

    Sofern du die Enhanced Edition bei GOG erworben hast, solltest du mit dem Kauf auch gleichzeitig die Original-Version erhalten haben. Diese heißen 'Baldur's Gate 2 Complete' und 'Baldur's Gate The Original Saga'. Diese beiden Spiele musst du erst freischalten. Dazu klickst du im GOG-Launcher auf deine Spielebibliothek und wählst jeweils BG EE bzw BG 2 EE aus und unter dem Reiter 'Mehr' sollte es da einen Reiter geben, wo du einen Produktschlüssel vorfindest, welchen du dann hier: https://www.gog.com/redeem
    eingibst.
    Du musst/kannst keine Original-Versionen von BG/BG 2 mehr kaufen (außer vllt auf einem Flohmarkt), im Internet werden nur noch die EE-Varianten angeboten.
     
  11. Hilflos

    Hilflos Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Enhanced Edition bei Steam gekauft, dort war sie günstiger und ich habe das Addon SoD auch gekauft. Ich werde es morgen mal versuchen mit dem Enhanced Edition Trilogy Mod, den Jastey mir verlinkt hat. Wo bekomme ich die anderen Mods her, die ihr mir empfohlen habt und die deutschen Übersetzungen?


    Ganz blöde Frage, wo stelle ich denn die Auflösung ein, es wirkt alles so klein :confused:
     
  12. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    71
    Also Mods, die es auf jeden Fall auf Deutsch gibt Ajantis und Ascalons Breagar, BG Mini-Quest und Entcounters, Ascalons Questpack und einige andere findetest du hier unter der Rubrik Ressourcen. Das NPCProject findest du unter https://www.gibberlings3.net/files/file/908-bg1-npc-project/
    Ich schaue morgen mal, bei welchen Mods sicher ist, dass sie unter der EE auch auf Deutsch laufen. Ich denke, du solltest nicht zu viele Dinge für den Anfang nehmen. Aber es gibt einige Perlen, die empfehlenswert sind. Die anderen haben bestimmt auch noch Ideen.
    Normalerweise wird die Auflösung und Skalierung v bei der EE Grafikkarte des Rechners geregelt. Ansonsten gibt es im Spielemenü den unter Punkt Grafik, da kannst du mal schauen, ob da zur Auflösung was steht. Da bin ich so überfragt und habe gerade keinen Rechner zur Hand.
    Bevor du dich ans Modding begibst, solltest du dir überlegen, was du gerne machen möchtest. Gerade als Anfänger ist das erstmal ein Buch mit sieben Siegeln. Da da du die Steamversion gekauft hast, solltest du auch unbedingt den den DLC Merger von Argent herunterladen, sonst funktioniert das Installieren der EET nicht funktioniert. Den Link hier zu findest du in oben verlinkter FAQ.
    Wende dich mit Fragen gerne ans Forum. Lieber einmal zu viel fragen, als frustriert aufgeben.
     
  13. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    71
    @Hilflos Wo mir gerade einfällt, es gibt bei der EE eine Zoomfunktion. Vielleicht einfach mal das Mausrad drehen. Das könnte das Bild schon größer machen.
     
  14. Hilflos

    Hilflos Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Uff...ich habe es jetzt heute probiert, soweit ich verstanden habe, aber es hat nicht funktioniert. Ich habe folgendes getan.

    1. Baldurs Gate EE und Baldurs Gate 2 EE installiert und einmal gestartet, bis ins Hauptgemü (Direkt kam wieder die Nostalgische Musik von BG2 im Hauptmenü und ich habe mich schlagartig 20 Jahre jünger gefühlt)
    2. Habe mir die EET von Jastey verlinkt runter geladen, die bg1npc-v24.2.exe verlinkt von Morywen runter geladen und die Modmerge-win32.zip, verlinkt aus dem Link von der EET.
    3. Habe die Modmerge Anleitung versucht zu befolgen https://forums.beamdog.com/discussi...omething-weidu-nearinfinity-dltcep-can-use/p1 bei der Anleitun habe ich schon den 3. Punkt nicht verstanden, wie soll ich die Datei updaten?
    4. Habe dann die Modmerge.exe ausgeführt und dachte ich wäre auf nem guten Wege
    5. Habe den Anweisungen von der Verlinkung von Jastey befolgt und die EET dateien in den BG 2 EE Ordner entpackt, dort habe ich die setup-EET ausgeführt, bin den Anweisungen bei der Installation gefolgt, die Instalattion lief dann kurz ne Zeit, dann hat er mir error Installing EET Core (ressource importation) angezeigt und mich immer wieder gefragt ob ich installieren, nicht installieren oder Quit drücken will. Wenn ich installieren drücke kommt immer und immer wieder dasselbe, drücke ich quit endet das Programm und installiert ist nichts (und ich habe mich schlagartig 20 Jahre älter gefühlt)

    Was habe ich falsch gemacht?
     
  15. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    6.587
    Zustimmungen:
    149
    Hast Du SoD auch gekauft? Die EET läuft nur, wenn Du BG:EE+SoD und BGII:EE hast. Ansonsten hier mal die Fehlermeldung posten. Die steht in der EET.DEBUG Datei, die kannst Du mit einem Editor öffnen.
     
  16. Hilflos

    Hilflos Member

    Registriert seit:
    Feb. 2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ja, wie ich geschrieben habe, habe ich SoD auch gekauft, kann es auch im Hauptmenü auswählen, alles gut soweit. Wie ich geschrieben habe, ich habe Punkt 3. von der Anleitung die ich vorhin gepostet habe nicht verstanden "Updates your chitin.key with so any resources from inside of the zip file will point to their appropriate bif files." Diese Dinge standen auch in den Fehlermeldungen, immer wieder "chitin.key" und "bif files", mehr weiß ich aus dem Kopf nicht mehr, nur diese beiden Sachen immer wieder. Ich frage mich was ich bei Punkt 3. machen soll. "Updates your chitin.key with so any resources from inside of the zip file will point to their appropriate bif files." - Wie mache ich das?
     
  17. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    6.587
    Zustimmungen:
    149
    Ich glaube nicht, dass Du das machen musst, sondern dass das ein Hinweis ist, was der Installer machen will/soll. Postest Du mal den Inhalt der setup-EET.DEBUG hier in einen Spoiler oder hängst die Datei an?
     
  18. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    71
    @Hilflos Ich würde dir folgendes raten, mache eine frische Installation von BG1/SoD und BG2, kopieren die Ordner auf jeden Fall aus dem Steamordner heraus und am Besten unter C/Benutzer/ oder auf eine andere Festplatte. Erstelle dir einen Ordner EET und kopiere beide Spiele dahin, spiele sie kurz an, damit sich unter C/Benutzer/Dokumente die entsprechenden Ordner mit der lua und den Ordnern Saves erstellen. Dort muss du mit einem Texteditor, Notepad oder so, die Baldurs.lua bearbeiten und folgende Zeile einfügen:
    SetPrivateProfileString('Program Options','Debug Mode','1')
    Dies solltest du bei beiden Spielen machen.
    Dann lade dir bitte https://github.com/Argent77/A7-DlcMerger/releases herunter. Dies kopierst du in den BG1/SOD-Ordner und lässt da die .exe laufen. Dann entpackst du die EET in den BG2 Ordner, und versuchst sie da zu starten. In der Theorie müsste dies klappen.
    Hast du ein 32bit oder 64bit System? Ich frage nur, weil man manchmal noch die WeiDU, die als Installationgrundlage für alle gängigen Mods dient, unter Umständen anpassen muss. Keine Sorge, mit etwas Hilfe kriegst du das schon zum Laufen. Da hat mit dem Alter gar nichts zu tun, man muss nur erstmal ein Bisschen verstehen, was vor sich geht. Bei meiner ersten Installation hat es auch viele Probleme gegeben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2020
  19. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    1
    Wobei hier die Bezeichnung 'anspielen' bedeutet, dass du jeweils für BG 1 und BG 2 SvA nicht nur das Spiel lädst und im Hauptbildschirm verbleibst, sondern auch wirklich einen willkürlichen Charakter erstellst, das Spiel startest und an erster Möglichkeit einen Speicherstand (vor dem Wirtshaus bzw. nachdem Imoen dich befreit hat) erstellst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2020
  20. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    71
    @Callindor Danke für den Hinweis! Werde ich machen.
    Das mit dem Anspielen ist auch ein guter Hinweis. Ich dachte immer, das wäre klar.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden