[Release] Jarls BGT Adventure Pack

Dieses Thema im Forum "Modifikationen - Releases" wurde erstellt von Jarl, 10. Juli 2012.

  1. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    2.469
    Zustimmungen:
    51
    Doch, er sollte eigtnlich jedes böse Gruppenmitglied angreifen - aber im Vanilla ist normalerweise Stephan nicht im Elfgesang zu finden - das komische hier, ist eben, dass Phandalyn, ehe er auf die bösen Gruppenmitglieder geht, zunächst einmal einen Unbeteiligten tötet, der nicht mal zur Party gehört. Das sollte eigentlich eher nicht so sein.
     
  2. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.443
    Zustimmungen:
    15
    Bei mir ist Phandalyn nicht im Elfgesang, sondern in einer Kneipe im Südwesten... und da tötet er keine Unbeteiligten...
     
  3. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.455
    Zustimmungen:
    173
    @Maus Die Verschiebung des schnetzelwütigen Phandalyns ist durch Jalrs Adventure Pack (was nur für BGT ist).

    Das ist sein Skript PHANDALY.bcs:
    Code:
    IF
        NumTimesTalkedToGT(0)
        See([PC.0.0.0.0.0.MASK_EVIL])
    THEN
        RESPONSE #100
            Attack([0.0.0.0.0.0.MASK_EVIL])
    END
    Des weiteren hat er noch SHOUT und INITDLG (was ihn die Gruppe ansprechen lässt) und ein normales Kampfskript mit Randomwalk (WDASIGHT).

    Und Stephan ist die Original-cre aus dem Spiel STEPHA.cre - unverändert. bg1re lässt ihn nur dann im Elfsong Tavern neu spawnen, damit die geschichte weitergeht.

    Die Frage ist, warum er Stephan angreift, wenn er "PC" erkennen soll - sind das nicht eigentlich zur Gruppe gehörende?

    Im Grunde ist es zwar irgendwie doof, aber auch wieder irgendwie nicht völlig abwegig, dass er auf den bösen Stephan losgeht... Inakzeptabel ist, dass er damit eine Questcre tothaut, die sich wahrscheinlich noch nicht mal wehrt, weil die Skripte das nicht zulassen. Ich weiß spontan nicht, was ich da machen soll - außer, ihm über bg1re oder JAP ein Skript zu geben, dass er sich wenigstens wehren kann oder dergleichen... Oder noch besser: Phandalyns Skript in JAP so anpassen, dass er nicht Stephan angreift, also ein "Name(LastseenByMyself(),"Stepha") oder sowas mit einfügen.

    EDIT: Oh, oder sein Attack-Befehl auch auf "PC" ändern? Könnte das der Grund sein?
     
  4. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.443
    Zustimmungen:
    15
    Ja. Er greift ja erst an, wenn er den PC sieht, aber dann geht er halt auf alle böse los. Und sein Kampfskript sagt wahrscheinlich: greif den nächsten an.
     
  5. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.455
    Zustimmungen:
    173
    Dann überlege ich mir das mal.
    Irgendwie ist das ja auch eine bescheuerte Begegnung. Was macht man mit bösem NPC in der Gruppe? Den Paladin tothauen?
     
  6. Mindriel

    Mindriel Traumläufer

    Registriert seit:
    Dez. 2000
    Beiträge:
    1.757
    Zustimmungen:
    9
    Exakt. Ich finde die Begegnung toll, weil sie klarmacht wie dämlich ein ernsthaft ausgespielter Paladin ist :D:fies:
     
  7. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.443
    Zustimmungen:
    15
    Ich finde es eher eine Spielhilfe. Weil es Rufabzug gibt, wenn man den Pala umhaut, kann man da schön seinen Ruf anpassen. Hat man einen bösen NPC in der Gruppe kann man ja normalerweise eh nicht mit Ruf 19/20 rumlaufen. Und man bekommt so oft ungefragt Rufsteigerung, da finde ich den Pala immer sehr hilfreich. Vor allem weil man nicht gleich die ganze Kneipe mit um die Ecke bringen muss ;)
     
  8. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.455
    Zustimmungen:
    173
    Aber ist das denn überhaupt korrektes Paladin-Verhalten? Das Gesinnungssystem ist ja ziemlich inflexibel, aber trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass es LG ist, was Phandalyn da macht - besonders wenn es um Menschen, Elfen, Halbelfen etcpp geht, die auch andere Gesinnung haben können. Bei Monstern ist es wieder so eine Frage...
     
  9. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    2.469
    Zustimmungen:
    51
    Auch bei Paladinen kann es immer wieder Mitglieder geben, die ihre Berufung falsch interpretieren und selbst, ohne es zu merken auf einen falschen Weg rutschen ... das ist bei der Flammenden Faust ja auch der Fall...

    Die Begegnung an sich finde ich auch in Ordnung ... allerdings ist Phandalyn meiner Meinung nach ziemlich deplatziert im Elfgesang, wo sich auch dunklere Gestalten treffen und toleriert werden ... das passt eigentlich nicht so ganz.

    Über EET/BG1EE wird er, wie Maus sagte, in einer anderen Taverne eingefügt.
    Viell eicht könnte man ihn dann hierhin verschieben, statt die Begegnung zu löschen?
     
  10. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    86
    Im Vanilla egal ob EE oder Classic gammelt der Kerl immer in der Kneipe neben dem Hauptquartier der Flammenden Faust herum. Allerdings wurde in der Classic gerne mal die ganze Kneipe feindlich, wenn man den Paladin umgehauen hat. Was dann zu einem sehr starken Rufabzug führen kann. Ich bin schon länger in einer BGT nicht mehr mit einem bösen Charakter da gewesen. Ich kann mich aber gut erinnern, wie ich das erste Mal mit Edwin und Vicci in die Kneipe kam und der Kerl anfing auf den roten Magier einzustechen. Mein CN Kleriker hat den ausgeflippten Typen umgehauen, und schwupps waren alle Leute feindlich. Da half dann nur, schnell aus der Kneipe zu stürmen. Ohne Mods laufen sie einem ja nicht hinterher...
    Wie Paladine sich verhalten, hängt immer etwas von ihrem Gott ab und auch davon, ob sie sich eher als gut oder als lawful verstehen. Gab es nicht mal irgendeinen Orden der Ärger mit Elfen bekam, weil sie durch deren Wald latschen wollten, um irgendwo hinzugelangen oder jemanden zu verfolgen? Die Paladine waren der Meinung, ihr Anliegen wäre gerecht und wichtig, da könnten sie dann auch die Meinung anderer ignorieren oder auch mit Waffengewalt ihren Weg bahnen. Ich finde dies keinesfalls ein gutes Verhalten, aber bei Leuten, die glauben die Wahrheit und das Recht auf ihrer Seite zu haben, kann ich mir vorstellen, dass sie dies so sehen.
     
  11. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.455
    Zustimmungen:
    173
    JAP verschiebt ihn halt in den Elfgesang... Der nächste, der das Fass "könnte man JAP nicht in Einzelkomponenten auftrennen" aufmacht nehme ich als Freiwilligen. ;)
     
  12. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.443
    Zustimmungen:
    15
    Was müsste denn der Freiwillige machen? Vor allem: könnte man das dann EET kompatibel machen?
     
  13. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.455
    Zustimmungen:
    173
    Ich saß mal drei volle Tage daran mit dem Ziel, daraus Einzelkomponenten zu machen. Dann habe ich hingeschmissen.
    Man müsste identifizieren, was zu welcher Komponente gehört. Zum Teil sind verschiedene Additionen im selben File. Man müsste die BGT-Ressourcen identifizieren (ich meine BGT im Vergleich zu EE, nicht BGII zu BG1). Man sollte/müsste veralteten Code optimieren. Man müsste es auch kompatibler machen (patchen statt überschreiben).
    Und vor allem müsste man in der EE ünerprüfen, was BeamDog selbst schon geändert hat. Die Cutscene in der Händlerliga zum Beispiel oder auch andere Additionen sind in der EE schon selbst mittlerweile berücksichtigt. Nicht zu vergessen, dass BeamDog gerne die Dialogalstates von Patch zu Patch verschiebt.
    JAP geht mit den Spielressourcen größtenteils um, als wäre es die einzige oder zumindest die erste Mod, die installiert wird.
     
  14. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    2.469
    Zustimmungen:
    51
    Hm, es wundert mich nun doch etwas - laut den Beiträgen hier sollte er ja im Classic und Vanilla bereits vorhanden sein ... warum sollte er dann durch JAP restauriert werden, wenn er doch schon in einer Taverne zu finden ist? Verstehe ich nun nicht so ganz. :confused:

    Also von Einzelkomponenten habe ich wirklich nicht gesprochen - JAP enthält so viele Bestandteile, dass es auch vom lnstallieren her so viel wie Stratagems wäre - und das ist sehr viel!!! Nene, so wie es ist, ist es schon gut mit den Komponenten. ;)
    Außerdem wurde es ja schon etwas aufgeteilt oder so angepasst, dass es andere Mods berücksichtigt, die installiert sind. (dank Jastey!!! :up:)

    Nein, ich hatte es nur so verstanden, als hättest Du überlegt, ihn herauszunehmen, was ich bei einer Restauration schade fände - deshalb meinte ich, dass man seinen Standpunkt im Elfgesang, wo er auftaucht, einfach die Taverne verlagert, wo er normalerweise zu finden wäre ... Wenn er sich tatsächlich berufen fühlt, brave Bürger vor schlechter Gesellschaft zu bewahren, ist er im Elfgesang jedenfalls alles andere als passend. :p

    Natürlich wäre es auch eine gute Lösung, wenn man sein Kampfscript anpassen könnte ... oder Stephans Gesinnung von böse auf neutral ändern würde. ;)
     
  15. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.455
    Zustimmungen:
    173
    Der Paladin ist im Originalspiel zu treffen, JAP verschiebt ihn nur in den Elfgesang weil es eine Dialogzeile im Spiel gibt, die sozusagen Unfinished Business ist und wo jemand auf der Straße vor einem verrückten Paladin im Elfgesang warnt. Ich denke, dass Jarl das als Restaurierung betrachtet hat, Phandalyn dann entsprechend zu verschieben.

    Es hatte niemand nach Einzelkomponenten gefragt, aber die Diskussion ging so in die Richtung "man könnte das mit Phandalyn ja optional machen". Da wollte ich nur klarstellen, dass ich dafür leider nicht zur Verfügung stehe. ;)
     
  16. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    2.469
    Zustimmungen:
    51
    Achso, das macht Sinn, danke. :D

    Jawoll, das ist mehr als verständlich. Deshalb auch das mit dem Freiwilligen ;)
     
  17. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.455
    Zustimmungen:
    173
    @Lumorus - ich hab's geknackt! Der Händler verhält sich jetzt wie soll. Ich weiß, das hatte ich schonmal behauptet, aber jetzt wird der Dialog anders getriggert (kein Überprüfen der HP mehr) und das sollte so funktionieren!
    Neue Version von JAP kommt demnächst.
     
    Lumorus gefällt das.
  18. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.455
    Zustimmungen:
    173
    JAP updated zur Version 0.8.0! Nochmal Link zur Downloadseite.
    Die wichtigsten Änderungen:
    • Die Tweakkomponente ist entfallen. Alle Tweaks sind im Jarls Tweakpak enthalten!
    • der verletzte Händler hat jetzt sein billiges Double eingewechselt und sollte seine Rolle richtig spielen!
    • Und: Kompatibilität mit bg1npc Version 24.x hergestellt! Ihr braucht die JAP 0.8.0 für bg1npc 24.x.

    Die Änderungen im Detail:
    • compatibility with bg1npc project v24: changed component numbers of bg1npc v24.x are considered
    • Bently gets override script bently.bcs (same as in bg1ub): correction for "Extended Tavern Guard System"
    • component "Useful Fixes & Repairs" no longer available (deprecated): all content available via the Jarl BGT Tweakpack
    • compatibility with Tenya NPC mod: custom Tenya in Temple will not spawn if she is recruited as a party member.
    • Vaalahor, mage in Sorcerous Sundries, second floor from quest "The mystery of the silent ghostly voice" should not turn hostile if Niemain and his comrades attack
    • Phandalyn: should attack evil party member, not other characters in area
    • Phandalyn: other characters in inn should not turn hostile (removed SHOUT script)
    • hurt merchant on coast way road should not heal by himself and should detect help with a healing potion accordingly
     
  19. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    2.469
    Zustimmungen:
    51
    Einfach genial! :up:
    Da bin ich nun echt froh, dass ich noch mit einer neuen BGT-Installation warte.
    Einfach nur ... Danke!!!!
    Ich nehme diese Version mit, sobald ein gewisses anderes Update da ist. ;) (Mann, freue ich mich schon! :D)
     
    Jastey gefällt das.
  20. Jastey

    Jastey Matron Modderholic

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    7.455
    Zustimmungen:
    173
    Danke, dass Du hier nicht locker gelassen hast. Das Update war nötig, um es mit bg1npc kompatibel zu machen, aber den Händler habe ich mir nur wegen Deiner ständigen (;):D) Nachfragen angesehen. Und gemerkt, dass es ganz leicht zu fixen ist, wenn ich es schlicht mit Variablen löse. :wunder::up:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden